2022-03-10: Panel IEEE Konferenz PerCom 2022Prof. Schiele ist Panelist bei der PerCom

Welche Auswirkungen kann es haben, kritische Entscheidungen zunehmend durch autonom agierende, intelligente Computersystemen fällen zu lassen, ohne dass Menschen an diesen noch beteiligt sind? Prof. Schiele ist einer von vier Experten, die hierzu am 24. März online diskutieren im Rahmen des Panels der IEEE PerCom 2022, einer weltweit führenden Konferenz für solche Systeme. 

2021-12-06: MERCUR.KOOPERATION von UDE und RUBNeues MERCUR-Forschungsprojekt

Unser Förderantrag zum Thema "Neural signal processing using artificial intelligence on an embedded platform" im Rahmen der 21. Ausschreibung des Mercator Research Center Ruhr (MERCUR) in der Förderlinie MERCUR.KOOPERATION wurde akzeptiert. Zusammen mit Karsten Seidl (UDE) und Christian Klaes (RUB) erforschen wir, wie wir KI in ein medizinisches Implantat integrieren können.

2021-11-19: IoT Garage mit neuem LeiterplatinendruckerEigene Leiterplatinen drucken

Die IoT-Garage bekommt Verstärkung. In Zukunft kann man seine selbstentwickelte Leiterplatine bei uns nicht nur bestücken sondern auch gleich vor Ort ausdrucken. 

Immer Donnerstags von 13-15 Uhr ist die IoT-Garage offen - kommen Sie vorbei!

Mehr Infos: www.uni-due.de/es/iot_garage.php

2021-10-01: Team zurück, IoT Garage wieder offenWir sind wieder da

Mit Beginn des Wintersemesters 2021/22 sind wir zurück in Präsenz - endlich! Vorlesungen finden wieder vor Ort statt. Unsere IoT-Garage wird ab Anfang November wieder geöffnet sein, mit neuen Öffnungszeiten Donnerstags 13-15 Uhr. Besprechungen und Abschlussvorträge finden vorerst aber teilweise noch elektronisch statt. 

Wir hoffen, dass sich die Situation weiter verbessern wird und wir in Präsenz bleiben können. Sicher ist aber - gerade in Hinblick auf den Herbst und Winter - leider nichts. Bitte informieren Sie sich auf unserer Lehreseite (hier), auf Twitter (hier) und auf der Webseite der Universität (hier) über Aktualisierungen.

Quelle: https://eth.ht.tu-dortmund.de/details/gratwanderung-kuenstliche-intelligenz-8366/

2021-04-07Ringvorlesung

Künstliche In­tel­li­genz (KI) bestimmt zunehmend die ge­sell­schaft­li­chen, politischen und wirtschaftlichen Debatten. Die TU Dortmund veranstaltet hierzu die Ringvorlesung Gradwanderung Künstliche Intelligenz (21.04. - 14.07.), die das Verhältnis von Mensch und KI näher beleuchten will.

Prof. Schiele wird in diesem Kontext am 21.04.2021 eine Onlinevorlesung mit dem Thema KI - Irren ist nicht nur menschlich halten.

Mehr Informationen finden Sie hier - 07.04.2021

2021-03-17: 33rd International Conference for the Architecture of Computing Systems (ARCS) 2020Best Presentation Award erhalten!

Mit ihrem Paper über eine effiziente Berechnung von Eigenwertproblemen auf eingebetteten FPGAs haben Alwyn Burger, Patrick Urban, Jayson Boubin und Gregor Schiele den Best Presentation Award auf der ARCS 2020 Konferenz gewonnen!

"[...]We present a novel hardware architecture for embedded FPGAs that performs eigendecomposition using previously unused techniques like squared Givens rotations. That leads to a 3x performance improvement for 16x16 covariance matrices over similar approaches that use much larger FPGAs. Offering higher than 30fps at only 68.61µJ per frame, our architecture creates exciting new possibilities for intelligent mobile devices."

COVID-19 Virus
Photos courtesy of and copyright Free Range Stock, www.freerangestock.com

Team im Home Office, IoT Garage geschlossen, Lehre digitalDas Fachgebiet in Zeiten des Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Situation arbeiten wir vorrangig im Home Office und sind per Email weiterhin erreichbar. Unsere IoT-Garage ist bis auf weiteres geschlossen. Besprechungen und Abschlussvorträge finden elektronisch statt. 

Die Universität Duisburg-Essen hat zudem den Start des Sommersemesters 2020 auf den 20. April verschoben. Dadurch verschiebt sich auch der Beginn unserer Vorlesungen und Seminar-/ Projektbesprechungen. Aus gegebenen Anlass werden deswegen alle unsere Veranstaltungen digital angeboten, via Videos oder Livestreams.  Bitte informieren Sie sich auf unserer Lehreseite (hier), auf Twitter (hier) und auf der Webseite der Universität (hier) über Aktualisierungen.

1st IEEE International Conference on Autonomic Computing and Self-Organizing Systems (ACSOS 2020)Best Paper Award erhalten!

Mit ihrem Paper über Q-Learning zur Verbesserung der Offloading-Entscheidungen von FPGA-Berechnungen auf autonomen, vernetzten Sensoragenten haben Alwyn Burger, David King und Gregor Schiele den diesjährigen Best Paper Award auf der ACSOS 2020 Konferenz gewonnen!

"[...]In this article, we present an array of self-aware sensors who use Q-learning to develop a policy that guides device reaction to various environmental stimuli. The novelty lies in the use of field programmable gate arrays embedded on the sensors that take into account internal system state, configuration, and learned state-action pairs, that guide device decisions in order to meet system demands. Experiments show that even relatively simple reward functions develop Q-learning policies that yield positive device behaviors in dynamic environments."