DataCampus UDE: Discover the Data

Vermittlung von basalen Datenkompetenzen

Mit Discover the Data baut das Projekt Berührungsängste von Studierenden der UDE bezüglich Daten ab und stärkt Datenkompetenzen. Neben der Recherche, Erhebung und Sammlung von Daten, werden Grundbegriffe und Verfahren der statistischen Datenanalyse mit Excel und R sowie eine explorative Analyse von Datensätzen vermittelt. Die größeren Kurseinheiten zur Datenanalyse werden mit fachbezogenen Datensätzen und Fragestellungen aufbereitet, so dass Studierende interessengeleitet eine Auswahl treffen können. Die fachbezogenen Inhalte werden entweder durch die Lehrenden direkt oder in Zusammenarbeit mit diesen entwickelt. Der Basiskurs wird im Ergänzungsbereich des Bachelor-Studiums angeboten und startet zum Wintersemester 2021/2022.

Rahmenbedingungen

Zielgruppe

  • Primär: Bachelor-Studierende der UDE, denen basale Datenkompetenzen bisher fehlen oder die diese auffrischen

  • Sekundär: Master- und Promotionsstudierende der UDE, die basale Datenkompetenzen auffrischen

Format

Online-Kurs, primär als Selbstlernkurs konzipiert, inkl. (virtuelle und analoge) Sprechstundentermine (und/oder Tutorien) und Forum

Workload

60 h = 2 ECTS im Ergänzungsbereich Modul E1 Methoden-, Selbst- und Sozialkompetenz

Für Lehramtstudierende werden Optionen der curricularen Verankerung noch eruiert.

Studienleistung zum Erwerb der ECTS

Absolvieren des Online-Kurses, insb. min. zwei fachlich vertiefende Anwendungen

  • Kleinere Testaufgaben zur Überprüfung des Wissens

  • Ein/e Abschlussaufgabe/-test je Option

Betreuung

Universitätsbibliothek

Inhaltlich unterstützt durch die DataCommunity

Kursstruktur

Kursstruktur