Förderwerke: Das Cusanuswerk

Dialoge zwischen Wissenschaft und Glauben anstoßen Das Cusanuswerk

Selbstdarstellung

"Das Cusanuswerk ist eines der elf Begabtenförderungswerke in der Bundesrepublik Deutschland. Es ist eine Einrichtung der katholischen Kirche und vergibt staatliche Fördermittel. Es stellt besonders begabten katholischen Studentinnen und Studenten aller Fachrichtungen Stipendien während ihres Studiums und ihrer Promotion zur Verfügung. Es fördert seine Stipendiatinnen und Stipendiaten zum einen durch ein finanzielles Stipendium, zum anderen in Form eines umfangreichen Bildungsprogrammes. Es möchte seine Stipendiatinnen und Stipendiaten in ihrem Verantwortungswillen bestärken und dazu befähigen, Dialoge zwischen Wissenschaft und Glauben, Gesellschaft und Kirche anzustoßen."

Adresse, E-Mail, WWW

Baumschulallee 5
D-53115 Bonn
Tel: +49(0)228-9 83 84 0
Fax: +49(0)228-9 83 84 99
info@cusanuswerk.de
www.cusanuswerk.de

Menschen vor Ort Ansprechpartner

Vertrauensdozent für das gesamte Ruhrgebiet:

Prof. Dr. phil. Richard Hoppe-Sailer
Fakultät für Geisteswissenschaften
Kunstgeschichtliches Institut
Raum GA 4/151
Universitätsstraße 150
44801 Bochum

Tel.: +49(0)234/32-24671
Fax: +49(0)234/32-14450
Richard.Hoppe-Sailer@rub.de

Kontakt:

cg-ruhr@cusanus.net
http://www.cusanus.net/cusanusgruppen/ruhr/