HD@DH.nrw - Hochschuldidaktik im digitalen Zeitalter

Feedback

Das Projektteam der UDE wird gemeinsam mit der TH Köln digitale Befragungsformate entwickeln, um die Interessen, Erwartungen und Erfahrungen der Lehrenden zusammenzubringen und in die Angebotsentwicklung einfließen zu lassen. Damit die Lehrenden den Überblick über die absolvierten Angebote behalten und die dort gewonnenen Erfahrungen, Kenntnisse und erworbenen Kompetenzen digital belegen können, werden sie über das Projekt die Möglichkeit bekommen, Digital Badges/digitale Zertifizierungsnachweise für die besuchten Weiterbildungsangebote zu erhalten.

Qualitätsmanagement

Das Qualitätsmanagement hat eine unterstützende sowie beratende Funktion und liefert Impulse für die konzeptionelle Weiterentwicklung des Projektes. Es ist damit befasst, die qualitätssichernden Instrumente, Verfahren und Prozesse zielgerichtet und systematisch im Projektverlauf zu entwickeln und zu implementieren.

Die externe Qualitätssicherung wird durch „Critical Friend Audits“ erfolgen. Die Audits unterstützen die projektbezogene Reflexion und Beratung. 

Konsortialhochschulen

  • Universität Siegen (Konsortialführung)
  • FH Aachen (Co-Leitung des Konsortiums)
  • Fachhochschule Bielefeld
  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Technische Hochschule Köln
  • FH Münster
  • Hochschule Niederrhein
  • Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
  • Universität Duisburg-Essen
  • FernUniversität in Hagen
  • Universität zu Köln
  • Bergische Universität Wuppertal
  • Hochschule für Musik und Tanz Köln

Projektteam EvaQM

Dr. Nicole Auferkorte-Michaelis
Zentrum für Hochschulqualitätsentwicklung 

nicole.aufkorte-michaelis@uni-due.de

Prof. Dr. Frank Linde
Technische Hochschule Köln
frank.linde@th-koeln.de

Henning Haschke
Zentrum für Hochschulqualitätsentwicklung
henning.haschke@uni-due.de

Annette Hintze
Zentrum für Hochschulqualitätsentwicklung
annette.hintze@uni-due.de
 

Weiterführende Links
HD@DH.nrw-Projektseite
HD@DH.nrw auf twitter
DH.nrw-Projektseite
Dokumentation der Jahrestagung 2020

Bild 05.03.21 Um 11.03