Tutorienarbeit

Orientierungs-, Fach- und Mentoring-Tutor*innen

Tutorienarbeit an der UDE

In Hochschulen werden Tutor*innen bei der Durchführung von Orien­tierungs­wochen vor Studienbeginn, bei der Gestaltung von veranstaltungsbegleitenden Fach­tutorien und bei der informellen Beratung von Kommiliton*innen während des Studiums eingesetzt.

Orientierungstutor*innen geben Studierenden in der Studieneingangsphase einen Ein­blick in die Organisation und Struk­tur der neuen Hochschule, vermitteln einen Überblick über die Studienorganisation und Semesterplanung, motivieren für das Studienfach und helfen den Erstsemestern bei der Vernetzung untereinander sowie zu den Peers selbst.

Fach­utor*innen führen semester­begleitend zu Vorlesungen und Seminaren die Stu­die­renden ins wissen­schaftliche Arbei­ten ein, wiederholen Vorlesungsstoff, vertiefen Fach­wissen, fördern soziale Kontakte und bereiten ihre Kommiliton*innen auf Prüfungen vor.

Mentoringtutor*innen beraten Studierende bei der Studien­gestaltung, Prüfungsvorbereitung und Ver­mittlung von Ansprechpartner*innen.

Film:
Erstellt von Annika Lipphardt und Corinna Reinartz, Musik: Annika Lipphardt

Qualifizierungsangebot für studentische Tutor*innen Tutor*innen-Qualifizierung (TQ)

Das Qualifizierungsangebot des ZHQE richtet sich an studentische Tutor*innen der UDE, die sich methodisch-didaktisch auf die Planung und Durchführung ihrer Tutorien vorbereiten möchten.

Orientierungstutor*innen haben die Gelegenheit, sich vor Semesterbeginn auf die Durchführung ihrer O-Tutorien vorzubereiten.
Themen der Qualifizierung sind u.a. Einstiegsmethoden, Veranstaltungsplanung, Kommunikationsgrundlagen, Studien- und Semesterplanung.

In den Workshops für Fachtutor*innen werden didaktische Methoden zur Gestaltung von Fachtutorien erarbeitet und erprobt.
Schwerpunktthemen sind Lehren - Lernen, Veranstaltungsplanung, Präsentation und Feedback.

Die Qualifizierung für Mentoring-Tutor*innen richtet sich an studentische Mentor*innen, die andere Studierende im UDE-Mentoring-System begleiten.
Themen im Workshop sind u.a. Beratungsgrundlagen, Anlaufstellen und Beratungsanliegen.

Qualifizierungsangebot für studentische Tutor*innen Tutor*innen-Qualifizierung kompakt

Als Tutor*in hast Du darüberhinaus die Gelegenheit an weiteren, vertiefenden Workshops teilzunehmen. Dabei werden folgende Workshopthemen bearbeitet:

  • Erfolgreich Präsentieren im Tutorium

Du möchtest an Deiner Präsentationsform arbeiten? Wir geben Dir in diesem Workshop die Möglichkeit Deine Präsentation weiterzuentwickeln. In kleinen Präsentationsrunden erhältst Du ein erstes Feedback, mit dem Du im Plenum weiterarbeiten kannst.

  • Gruppenarbeit im Tutorium anleiten

Du suchst Anregungen, wie Deine Teilnehmer*innen miteinander arbeiten können? Wir erarbeiten in diesem Workshop Methoden und Möglichkeiten, mit denen Du die Gruppenarbeit in Deinem Tutorium unterstützen kannst.

  • Zeit- und Selbstmanagement im Tutorium

Wie lassen sich Dein Tutorium und Dein Studium unter einen Hut bringen? Wir erproben Zeit- und Selbstmanagementmethoden und erarbeiten Gestaltungsmöglichkeiten für Dein Tutorium.

  • Wie berate ich in meinem Tutorium? - Beratung von Tutor*innen für Studierende

Viele Tutor*innen kommen in ihrem Tutorium an einen Punkt, an dem Studierende sie um Rat
fragen. Um darauf vorbereitet zu sein, lernst Du in diesem Workshop Elemente von
Beratungsgesprächen kennen.

Die Workshops werden zu den folgenden Terminen angeboten:

  09:30-13:00Uhr 14:00-17:30Uhr

5. März 2019

Wie berate ich in meinem
Tutorium? - Beratung von
Tutor*innen für Studierende

Zeit- und Selbstmanagement im
Tutorium

3. April 2019

Erfolgreich Präsentieren im 
Tutorium
 

Gruppenarbeit im Tutorium
anleiten

6. Mai 2019

Zeit- und Selbstmanagement im Tutorium

Wie berate ich in meinem
Tutorium? - Beratung von
Tutor*innen für Studierende

13. Juni 2019

Gruppenarbeit im Tutorium
anleiten
 

Erfolgreich Präsentieren im
Tutorium

13. August 2019

Wie berate ich in meinem
Tutorium? - Beratung von
Tutor*innen für Studierende

Zeit- und Selbstmanagement im Tutorium

Du kannst Dich bis zu einer Woche vor dem Workshop unter corinna.reinartz@uni-due.de anmelden.