Meldungen aus der UDE

Turkist Prof. Uslucan

In neue Fachkommission berufen

von Ulrike Eichweber | 05.02.2019 | Zur Person

Die Bundesregierung richtet eine Fachkommission zu den "Rahmenbedingungen der Integrationsfähigkeit" ein – und da darf ein Wissenschaftler natürlich nicht fehlen: Prof. Haci-Halil Uslucan, wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für Türkeistudien und Integrationsforschung an der UDE.

Uslucan und weitere 23 Fachleute aus Wissenschaft und Praxis wurden Ende Jannuar in ihr Amt berufen. Unter dem Vorsitz von Derya Çağlar, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin, und Ashok-Alexander Sridharan, Bonns Oberbürgermeister, werden sie die Bundesregierung beraten. Dazu sollen sie analysieren, welche Voraussetzungen die Zugewanderten mitbringen und welche Strukturen die Aufnahmegesellschaft schaffen muss, damit Integration gelingt.

Und noch ein weiterer Ruf ereilte Prof. Uslucan im Januar: Das Bundesinnenministerium möchte ihn weitere vier Jahre im wissenschaftlichen Beirat der Bundeszentrale für politische Bildung wissen.

Weitere Infos zur neuen Fachkommission:
https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/bundeskabinett-beschliesst-berufung-einer-fachkommission-integrationsfaehigkeit-1574914