Meldungen aus der UDE

© pixabay.com

Masterstudentinnen erforschen

Welchen Effekt haben Achtsamkeits-Apps?

  • von Ulrike Eichweber
  • 29.07.2020

Entspannt und ausgeglichen trotz Stress – was können so genannte Achtsamkeits-Apps dazu beitragen? Das untersuchen M.A.-Studentinnen im Seminar "Lehren und Lernen mit Medien" an der Uni Augsburg. Für ihre Studie suchen sie Proband*innen.

Sich selbst besser akzeptieren, besser mit den eigenen Gedanken und Gefühlen umgehen, besser schlafen. Das alles und noch mehr versprechen Achtsamkeits-Apps. Welchen Effekt sie wirklich haben, wollen die Studentinnen erforschen.

Interessenten können sich bis zum 31. Juli per Mail zur Teilnahme anmelden (achtsamkeitsforschung@web.de). Sie sollen eine App testen und Fragebögen dazu ausfüllen.




Zurück