Beratung und Förderung

Persönliche Beratung

  • Für eine persönliche Studienberatung der Studiengänge am Institut für Katholische Theologie wenden Sie sich an den Kustos, Dr. Sebastian Eck. Er hilft Ihnen gerne weiter.
  • Die aktuellen Sprechzeiten der Lehrenden finden Sie auf der Startseite des Instituts.
  • Für Studierende mit einer chronischen Erkrankung und/oder einer Behinderung bietet die UDE eine spezielle Beratung in der Inklusionsberatung des Akademischen Beratungs-Zentrums (ABZ) an. Ansprechperson ist Frau Daniela de Wall.
  • Für Studierende, die spezifische Informationen aufgrund Ihrer persönlichen Lebenssituation, wie etwa Pflegeaufgaben, benötigen oder studienbezogene Konflikte erleben, bietet die Ombudsstelle für Studierende Beratung. Ansprechperson ist Frau Dr. Marina Metzmacher.
  • Für Studierende mit Fragen zu Vereinbarkeit von Studium und Familienaufgaben (Kind(er) und Pflege) bietet die Gleichstellungsstelle Beratung an. Ansprechperson ist Kristina Spahn.
  • Für Studierende, die Erfahrungen mit (sexueller) Belästigung oder Diskriminierung aufgrund ihres Geschlechts oder ihrer sexuellen Orientierung machen, bietet die studentische Gleichstellungsbeauftragte, Susanna Pförtsch Beratung an.