Prof. Dr. Helen Baykara-Krumme

​Professorin für Soziologie mit dem Schwerpunkt Migration und Teilhabe

Schwerpunkte in Lehre und Forschung

  • Internationale Migration, Integration und Teilhabe, Pendelmigration und Transnationalisierung
  • Familiale Prozesse und Beziehungen im (transnationalen) Migrations- und Integrationskontext
  • Lebenslauf und Alter(n), soziale Einbindung und Lebenszufriedenheit Älterer im (transnationalen) Migrations- und Integrationskontext
  • Quantitative Erhebungs- und Analyseverfahren, methodische Aspekte in Migrationsstudien
  • Bildungsforschung mit Fokus auf Kooperation Schule-Elternhaus
  • Zivilgesellschaftliche Organisationen, migrationsbedingte Diversität und interkulturelle Öffnung

Zur Person

1995 – 2002
Studium der Soziologie, Statistik und Agrarwissenschaften, Freie Universität und Humboldt-Universität Berlin

2002 – 2006
Fellow der International Max Planck Research School LIFE am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung Berlin

2007
Promotion zum Dr. phil., Freie Universität Berlin

2006 – 2007
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsstelle für Interkulturelle Konflikte und Gesellschaftliche Integration, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

2007 – 2008
Koordinatorin der Akademiengruppe Altern in Deutschland, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

2008 – 2014
Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin am Institut für Soziologie, Technische Universität Chemnitz

2014 – 2015
Vertretung der Juniorprofessur Familiensoziologie, Technische Universität Chemnitz

2016
Vertretung der Professur für Soziologie mit Schwerpunkt Vergleichende Soziologie, Universität Duisburg-Essen

2016 – 2017
Gastprofessur am Interdisziplinären Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (InZentIM), Universität Duisburg-Essen

2017
Habilitation (habil.) mit venia legendi für das Lehrgebiet „Soziologie“, Technische Universität Chemnitz

2018 – 2019
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften Göttingen

Seit 1.03.2019
Professorin für Migration und Teilhabe am Institut für Soziologie, Universität Duisburg-Essen