Geflüchtete Forschende aus der Ukraine

 

Informationen zur Unterstützung geflüchteter Forschender aus der Ukraine haben wir für Sie hier zusammengestellt.

 

Ihre Anmeldung beim Welcome Service

Wir möchten Sie jederzeit bestmöglich beraten. Melden Sie sich also bitte kurz über unser Formular an, um unsere Services nutzen zu können.

Zum Anmelde-Formular

Corona-Infos

Sie erreichen uns per E-Mail und telefonisch. Wir bieten auch Sprechstunden an, sowohl in Präsenz als auch per Video. Die Sprechstunden finden nach Vereinbarung statt. Bitte wenden Sie sich an uns zur Terminabsprache.

Die allgemeine Corona-Infoseite der UDE finden Sie hier.

Weitere Informationen und praktische Hinweise in verschiedenen Sprachen finden Sie hier.

Online-Sprechstunde der Ausländerbehörde Duisburg

Die Ausländerbehörde Duisburg bietet jeden Dienstag von 9 bis 11 Uhr eine Online-Sprechstunde an. Wenn Sie an der Sprechstunde teilnehmen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an welcome@uni-due.de und wir senden Ihnen so bald wie möglich den Link zu.

Corona-FAQs für internationale Forschende

Im Folgenden finden Sie unsere FAQs zur aktuellen Situation (Stand 11.04.22).

Ich wurde in meinem Heimatland mit einem Impfstoff gegen das Coronavirus geimpft, der in Deutschland nicht anerkannt ist. Was kann ich tun?

Wenn Sie mit einem anderen Impfstoff, als den vom Paul-Ehrlich-Institut aufgelisteten Impfstoffen geimpft wurden, gelten Sie zurzeit als ungeimpft. Zutritt zu Orten und Veranstaltungen, die nur für Geimpfte, Genesene und Getestete zugänglich sind, können Sie somit nur erhalten, wenn Sie sich im Voraus testen lassen.

Ob eine nachträgliche Impfung mit einem der in Deutschland zugelassenen Impfstoffe erfolgen kann, besprechen Sie bitte mit einem Arzt. Eine Liste von Ärzten, die Impfungen gegen das Coronavirus anbieten, finden Sie hier.

Wenn Sie in Ihrem Heimatland mit einem in Deutschland zugelassenen Impfstoff geimpft wurden und ein ausländisches Impfzertifikat besitzen, so können Sie sich in Duisburg am Theater am Marientor ein digitales EU-Impfzertifikat mit einem QR-Code für die Cov-Pass-App ausstellen lassen. Bei weiteren Fragen zur Impfdokumentation können Sie sich an die folgende E-Mailadresse wenden: impfdokumentation@stadt-duisburg.de

Welche Regeln gelten bei der Einreise nach Deutschland?

Detaillierte Informationen dazu finden Sie hier.

Welche Regelungen gelten aktuell im täglichen Leben in Nordrhein-Westfalen (NRW)?

Details dazu finden Sie hier.

Ich hatte Kontakt mit jemandem, der positiv auf Corona getestet wurde oder habe Symptome. Wie muss ich vorgehen?

Bei Erkältungssymptomen wie Fieber, Husten, Geruchs- oder Geschmacksverlust und Atemnot bleiben Sie bitte in Ihrer Wohnung und vermeiden Sie Kontakt zu anderen. Melden Sie sich telefonisch bei einem Allgemeinmediziner oder bei der Corona-Hotline Ihres Wohnortes. Sollten Sie dort niemanden erreichen, melden Sie sich bitte bei der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO).

Hatten Sie Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person? In einem solchen Fall melden Sie sich bitte schnellstmöglich beim Gesundheitsamt der Stadt, in der Sie wohnen.

 Wo kann ich einen Corona-Test machen lassen?

Für Essen finden Sie hier Informationen zu Testmöglichkeiten.

Für Duisburg besuchen Sie bitte diese Website.

Informationen für Mülheim finden Sie hier.

 Wo und wann kann ich mich gegen das Coronavirus impfen lassen?

Sie können sich entweder in einer Arztpraxis oder in den Impfzentren bzw. bei den Impfaktionen der Kommunen gegen das Coronavirus impfen lassen.

Impfung in einer Arztpraxis

Wenn Sie sich in einer Arztpraxis impfen lassen möchten, können Sie sich an einen Allgemeinmediziner oder Facharzt Ihrer Wahl wenden, um einen Termin zu vereinbaren. Eine Liste von Ärzten, die eine Impfung auch für praxisfremde Patienten anbieten, finden Sie hier.

Impfzentren/Impfaktionen der Kommunen

Infos zu den kommunalen Impfangeboten finden Sie hier:

Impfung mit dem Impfstoff von Novavax

Deutschland erwartet bald die erste Lieferung des Covid-Impfstoffes von Novavax. Die Impfung mit dem neuen Impfstoff unterliegt der folgenden Priorisierung:

  1. Beschäftigte des Gesundheits- und Pflegewesens, die von der einrichtungsbezogenen Impfpflicht betroffen sein werden
  2. Personen mit einer attestierten Unverträglichkeit gegenüber mRNA-Impfstoffen
  3. Allgemeinbevölkerung

In Duisburg können sich Bürger*innen für einen Termin hier registrieren.

Weitere Infos zur Impfung mit dem Novavax-Impfstoff in Essen finden Sie hier.

Falls Sie noch weitere Fragen haben, melden Sie sich bei uns unter welcome@uni-due.de.

28.04.2022 - 15:42:44

12 May 2022, 1 pm: Info-Event: Your Rights and Duties as an Employee

In this info event, the UDE's staff council will inform you about your rights and duties as an employee in Germany.
The event is in English …
Mehr

12.04.2022 - 13:49:14

2 - 16 May 2022: Language Course - Basics of the German Language

We are pleased to announce that we will offer the basic German language course again in May 2022. The course is designed for complete beginners …
Mehr

23.03.2022 - 09:50:10

4 - 14 April 2022: Language Course - Basics of the German Language

We are pleased to announce that we will offer the basic German language course again in April 2022. The course is designed for complete beginners …
Mehr