Universitätsbibliothek Duisburg-Essen

Zu sehen ist eine Frau vor einem Regal mit Büchern, die teilweise im die UDE repräsentierenden Himmelmotiv eingefärbt sind.
Universität Duisburg-Essen

Universitätsbibliothek

Die UB Duisburg-Essen ist eine wissenschaftliche Bibliothek, deren Literaturbestände in der Regel frei zugänglich in den Fachbibliotheken aufgestellt sind. Der Bestand umfasst 2,4 Mio. Bände, 1.400 Print-Zeitschriften, 268.000 E-Books sowie ca. 64.00 elektronische Zeitschriften (Zahlen: Stand 2020).

Der Bestandsaufbau orientiert sich an den Lehr- und Forschungsaktivitäten der Hochschule, fachliche Einzelheiten und Schwerpunkte können dieser Seite entnommen werden. Die Medien der UB sind nach inhaltlich-fachlichen Gesichtspunkten auf die Fachbibliotheken verteilt. Sie haben die Möglichkeit, das Medium direkt vor Ort an Ihrem Campus auszuleihen oder es über den kostenlosen Campuslieferdienst CaLD von dem anderen Campus zu bestellen. Neben der gedruckten Auflage steht Ihnen bei zahlreichen Titeln auch eine Online-Version zur Verfügung.

Die Bibliothek bietet zudem ca. 2.300 Arbeitsplätze, darunter ca. 290 PC-Arbeitsplätze, an. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der UB sind Ihnen bei allen Fragen der Bibliotheks- und Mediennutzung gerne behilflich.

Bibliotheksausweis

Einen integrierten Bibliotheksausweis erhalten Sie mit Ihrem Dienstausweis oder der Gastkarte, Doktorandinnen und Doktoranden erhalten unter Vorlage eines entsprechenden Formulars einen separaten Ausweis. Vor der ersten Nutzung müssen Sie diesen in einer Fachbibliothek aktivieren lassen.

Alternativ kann ein Bibliotheksausweis gegen eine Jahresgebühr von 20,00 Euro an der Ausleihe in den Fachbibliotheken ausgestellt und freigeschaltet werden.

Welche Dokumente Sie für die Anmeldung mitbringen müssen, erfahren Sie hier.

Adressen und Öffnungszeiten

An beiden Campi sind die Universitätsbibliotheken je nach fachlicher Ausrichtung in unterschiedlichen Gebäuden untergebracht:

 

Campus Duisburg

Campus Essen

Fachbibliothek Lotharstraße 65 (LK)
Schwerpunkt Geistes- , Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Mathematik und Informatik, Geowissenschaften
Fachbibliothek GW/GSW
R09-R11, Schwerpunkt Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst, Sprach- und Wirtschaftswissenschaften
Fachbibliothek Bismarckstraße 81 (BA)
Schwerpunkt Elektrotechnik, Angewandte Materialtechnik (früher Hüttentechnik)
Fachbibliothek MNT,
V15 S01 C19, Schwerpunkt Mathematik, Naturwissenschaften, Technik
Fachbibliothek Lotharstraße 1 (MC)
Schwerpunkt Naturwissenschaften, Maschinenbau
Fachbibliothek Medizin,
Universitätsklinikum, Hufelandstraße 55

 

Öffnungszeiten und Lagebeschreibungen finden Sie auf der Homepage. Im Einzelnen variieren die Öffnungszeiten, in der Kernzeit von montags bis freitags 8:00 bis 19:00 Uhr sind jedoch alle Fachbibliotheken geöffnet. Einige Fachbibliotheken haben zusätzlich am Wochenende geöffnet.

Katalog und Recherche

Der Katalog "Primo"

Im UB-Katalog "Primo" suchen Sie nach Büchern, Zeitschriften und sonstigen Medien im Bestand der UB Duisburg-Essen. Im UB Katalog plus Artikel finden Sie darüber hinaus auch Zeitschriftenartikel und Aufsätze, die die UB lizenziert hat.

Semesterapparate

Als Gastdozent haben Sie, wie alle Dozenten, die Möglichkeit, Semesterapparate für Ihre Kurse einzurichten. Über Semesterapparate können Sie digitalisierte Texte, Literaturempfehlungen, Links und andere Materialien zu einer Lehrveranstaltung online bereitstellen. Sofern es sich nicht um einen reinen Online-Semesterapparat handelt, werden Bücher parallel zur Einsicht in einer der Fachbibliotheken gesondert aufgestellt.

Universitätsbibliographie

In der Universitätsbibliographie wird die Publikationstätigkeit der Hochschulangehörigen verzeichnet (Bücher, Aufsätze, Herausgebertätigkeiten, elektronische Veröffentlichungen).

DuEPublico

Angehörige der UDE können auf DuEPublico, dem digitalen Repositorium der UDE, ihre Publikationen als Zweitveröffentlichung dauerhaft weltweit frei zugänglich machen.

Präsenz- und Online-Schulungen

Die UB Duisburg-Essen bietet Präsenzschulungen und Online-Material zum Selbststudium in deutscher und englischer Sprache an. Sie können zum Beispiel den „Bibliotheksschein“ machen. Hierbei werden mit drei aufeinander aufbauenden Veranstaltungen zur Informationssuche allgemeine und fachbezogene Basis-Kenntnisse vermittelt: Einführung in die Nutzung der Bibliothek, Allgemeine Literaturrecherche sowie fachbezogene Literaturrecherche. Hier erfahren Sie alles zur Benutzung der Bibliothek und Ihres Ausweises sowie zur Recherche im Katalog, lernen Datenbanken kennen und benutzen, entwickeln und vertiefen Recherchestrategien. Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie auf dieser Seite.

Auch im Arbeiten mit Literaturverwaltungsprogrammen werden Sie durch Schulung und individuelle Beratung unterstützt. Für spezielle, fachbezogene Fragen Ihrer Forschungsvorhaben können Sie die Fachreferenten der Bibliothek kontaktieren; die Namen und Fächerprofile finden Sie im A-Z auf der Bibliothekshomepage.

Einen Überblick über alle Kurse sowie einen Kalender mit allen Terminen finden Sie hier.

Inhalt der „Einführung in die Nutzung der Bibliothek“:

  • Katalogrecherche: das Suchportal "Primo"
  • das eigene Ausleihkonto
  • Verlängerungen und Vormerkungen
  • Erläuterung des Bestandes und der Signaturen
  • Ausleih- und Anmeldemodalitäten
  • auf Wunsch Führung durch die Bibliothek

Selbstlernmodule:

  • Tutorials zum Suchportal Primo, zum Ausleihkonto sowie zu zahlreichen Fachdatenbanken
  • Moodle-Kurs: Einführung in die Nutzung der Bibliothek (Login mit Uni-Kennung)

TIPP: Unter A-Z auf der Homepage der Bibliothek finden Sie alle wichtigen Informationen über die Bibliothek und Angebote in deutscher und englischer Sprache, beispielsweise wie die Signaturen aufgebaut sind.

Bibliotheksverwaltung

Campus Duisburg
Lotharstr. 65
47048 Duisburg (Postanschrift)
☎ 0203/379-2010

information.ub@uni-due.de

Campus Essen
Universitätsstaße 9 – 11
45117 Essen (Postanschrift)
☎ 0201/183-3727

information.ub@uni-due.de