Meldungen aus der UDE

© freerangestock.com

Termine vom 25. bis 26. Juli

Was ist an der Uni los?

von Amela Radetinac | 19.07.2017 | Termine|Presseinfo

Dienstag, 25. Juli, 18.15 bis 19.30 Uhr
Aus dem Alltagsgeschehen der Mordkommission K11 berichtet ihr Leiter Oliver Neu im Anthropologischen Seminar „Mensch und Recht“. Universitätsklinikum Essen, Institutsgruppe I, Hörsaal 1, Virchowstraße 171.

Dienstag, 25. Juli, 18.30 Uhr
Im Filmclub Essen läuft der Science Fiction-Film „Assassin‘s Creed“. Im Mittelpunkt steht der Kriminelle Callum Lynch, der seine genetischen Erinnerungen mithilfe neuer Technologie entschlüsselt. So erlangt er Wissen und Fähigkeiten eines Kämpfers, mit denen er sich dem unterdrückenden Templerorden widersetzt. Campus Essen, S05 T00 B42, Universitätsstraße 2.

Mittwoch, 26. Juli,12.15 bis 13.45 Uhr
Wie wählen Deutsche mit Migrationshintergrund? Einen Werkstattbericht über die Migrantenwahlstudie zur Bundestagswahl 2017 erstattet Sabrina Jasmin Mayer im Mittagsforum „Political Decisions in Context“. Campus Duisburg, LS 105, Lotharstraße 53.

Mittwoch, 26. Juli, 16 bis 18 Uhr
Über soziale Ungleichheit von Männern und Frauen und welche Rolle betriebliche Strukturen dabei spielen, spricht Timothy Rinke im Soziologischen Kolloquium. Campus Duisburg, LK 062, Lotharstraße 65.

Redaktion: Amela Radetinac, Tel. 0203/379-2429