Meldungen aus der UDE

© freerangestock.com

Die Uni unterstützt

UDE-Nachwuchsförderung

von Ulrike Eichweber | 19.09.2017 | Ausschreibungen

Einen Drittmittelantrag stellen – das ist schon fast eine eigene Wissenschaft. Sich darauf vorzubereiten, kostet Zeit und Geld. Deshalb gibt es das UDE-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Bis zum 5. Oktober können sich UDE-Wissenschaftler/innen, deren Promotion nicht länger als vier Jahre zurück liegt, für eine finanzielle Unterstützung von bis zu 30.000 Euro bewerben.

Weitere Infos:
https://www.uni-due.de/ssc/fofoer/hi_index.php