Meldungen aus der UDE

© freerangestock.com

UDE-Bankensymposium

Geldwirtschaft im digitalen Zeitalter

von Beate Kostka | 28.02.2019 | Tagungen|Termine|Presseinfo

Grüne Ökonomie, Onlinehandel, Big Data: Die Digitalisierung fordert auch die Banken, Sparkassen und Versicherungen enorm heraus. Welche künftige Ausrichtung der Geschäftsmodelle bietet die größten Chancen? Antworten liefert das UDE-Bankensymposium am 20. März (ab 10 Uhr im LX-Höraalzentrum am Duisburger Campus). Erwartet werden rund 100 Branchenkenner aus Theorie und Praxis. Eingeladen sind auch Auszubildende, dual Studierende oder Berufschullehrende.  

Aufgebrochen wird auch das klassische Tagungsformat, denn es werden die zentralen Ergebnisse aus vier vorgeschalteten Workshops analysiert, bewertet und kritisch hinterfragt. Prof. Bernd Rolfes: „Wir liefern Antworten und Inhalte zu den vorab eingebrachten Fragestellungen der Praktiker. Das breit gestreute Teilnehmerfeld soll branchen-übergreifende Diskussionen mit versierten und gut vernetzten Fachexperten ermöglichen.“

Informationen und Anmeldung (bis zum 11. März):
Stefan Rahsing, Tel. 0203/37 9-1246, rahsing@ecfs.de, http://www.ecfs.de/workshopanmeldung/

Redaktion: Beate Kostka, Tel. 0203/37 9-2430, beate.kostka@uni-due.de