Meldungen aus der UDE

© RUB/Marquard

Standortübergreifende Professur

Big Data für die UA Ruhr

  • von Jens Wylkop
  • 10.01.2020

Der renommierte Ökonom Prof. Dr. Thomas Bauer erhält eine standortübergreifende Professur in der Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr) für „Digitale Daten in der sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Forschung“. Das Mercator Research Center Ruhr (Mercur) fördert die Professur mit rund 900.000 Euro für eine Laufzeit von vier Jahren.

Die neue UA-Ruhr-Professur wird an den wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten der Ruhr-Universität Bochum (RUB) und UDE sowie der Fakultät Statistik an der TU Dortmund eingerichtet. Ziel des Projektes ist es zum einen, statistische Analysemethoden weiterzuentwickeln, um besonders umfangreiche digitale Datenmengen qualitativ besser auszuwerten. Zum anderen soll ein Netzwerk von Wissenschaftlern der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlern gebildet werden, die an der Verwendung von Big Data beziehungsweise neuen Methoden zur Auswertung derartiger Daten interessiert sind.

Prof. Dr. Thomas Bauer ist Leiter des Lehrstuhls für Empirische Wirtschaftsforschung an der RUB und Vizepräsident des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung in Essen. Seit 2005 ist er Mitglied des Statistischen Beirats des Statistischen Bundesamts. Er ist in zahlreiche Beratungsgremien aktiv.

Zur vollständigen Pressemitteilung:
https://news.rub.de/presseinformationen/leute/2020-01-10-standortuebergreifende-professur-big-data-fuer-die-universitaetsallianz

Redaktion: Jens Wylkop, jens.wylkop@presse.ruhr-uni-bochum.de

Zurück

Ihre Ansprechpartner/innen

Stabsstelle des Rektorats
Ressort Presse

Telefon: Teamübersicht
Fax: +49(0)203 37 92428
E-Mail: presse@uni-due.de

Campus Duisburg:
Forsthausweg 2
LG 119
47057 Duisburg

Campus Essen:
Universitätsstraße 2
T01 S03 B55
45141 Essen

Presseinformationen

Der Blick zurück (RSS)

Campus:Aktuell

Regelmäßig erhalten alle Hochschulangehörigen mit Campus:Aktuell alle Infos aus der und rund um die UDE. Extern gibt es unseren Newsletter auf Wunsch [per E-Mail] (Listenname: campusaktuell).