Meldungen aus der UDE

© pixabay.com

Promotionen - September 2020

  • von Manuela Münch
  • 16.09.2020

zur/zum Dr. phil.:

NAJINE AMELI
mit dem Dissertationsthema: Bibliotheken der Dinge als neuer Antreiber der Share Economy - ein Instrument für nachhaltige Quartiersentwicklung.

DANIEL GANZERT
mit dem Dissertationsthema: Communities of Hustling. Die Bewältigung urbaner Marginalisierung als Kunst, sich zu arrangieren.

TOM HOYER
mit dem Dissertationsthema: Raumkonstruktionen im Web 2.0 erkennen, bewerten und reflektieren. Über technische Möglichkeiten und soziale Praktiken im Umgang mit nutzergenerierten Webkarten.

LOTHAR JUNKER
mit dem Dissertationsthema: Rekonstruktion und Interpretation des Logions Q 16,18 vor dem Hintergrund frühjüdischer Reinheitsvorstellungen.

HARRY KIRCHWEHM
mit dem Dissertationsthema: Das Züricher Ressourcenmodell zur Stärkung der Selbstwirksamkeit bei Menschen mit HIV-Infektion.

MICHAEL KUBSDA
mit dem Dissertationsthema: Aggression, Destruktivität und kritische Bildungstheorie: Eine Untersuchung von Erich Fromms sozialpsychologischer Destruktivitätstheorie in pädagogischer Perspektive.

ANNE-KATHRIN MIERA-YACOUB
mit dem Dissertationsthema: Englischunterricht mit digitalen Lehr- und Lernmitteln – Wie könnte eine Alternative zum vorwiegend analogen Lehrwerk aussehen?

KIRSTEN MÜLHEIM
mit dem Dissertationsthema: EU-Initiative für lebenslanges Lernen Eine Analyse von Zielen und Akteurskonstellationen anhand des Europäischen Jahres für lebensbegleitendes Lernen 1996.

ALJOSCHA TILLMANNS
mit dem Dissertationsthema: Development for Liberation M.G. Buthelezi’s and Inkatha’s initiatives towards a different South Africa, 1975-1994.

SOPHIE VAN DE SAND
mit dem Dissertationsthema: Sprachbildung im Sportunterricht der Grundschule – eine explorative Studie unter besonderer Berücksichtigung neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler.

EVELINE WATERBOER
mit dem Dissertationsthema: "Als das Wort Gottes erklang" Die theologische Bedeutung des Klangs bei Hildegard von Bingen.

 

zum Dr. rer. oec.:

SAIT BAŞKAYA
mit dem Dissertationsthema: Analyse des Input- versus Output-Charakters von Finanzmitteln bei der Beurteilung der Effizienz von Hochschulen mittels einer mehrstufigen und mehrperiodigen Anwendung der DEA-Technik.

PHILLIP MESSERSCHMIDT
mit dem Dissertationsthema: Rentabilität von Identity und Access Management im digitalen Wandel.

MICHAEL ZUGCIC
mit dem Dissertationsthema: Determinanten der Anpassungsfähigkeit von Unternehmen – Modellentwicklung und empirische Analyse auf Basis der Selbstbestimmungstheorie.


zur/zum Dr. rer. pol.:

WEIJING LE
mit dem Dissertationsthema: SOLVITUR AMBULANDO. From Policy Intent to Actions: Policy Innovation for Higher Education Test and Admission System in China.

ILKA ROOSE
mit dem Dissertationsthema: Flows of Chilean water governance. Social innovations in defiance of mistrust and fragmented institutions.


zur/zum Dr. rer. nat.:

ANNA KATHARINA BROICH
mit dem Dissertationsthema: Systematic analysis of alt-EJ regulation in irradiated cells at the interface of G0/G1 cell cycle phases: focus on growth factor signaling and CtlP.

SHIPRA CHAUDHARX
mit dem Dissertationsthema: DSB clusters impair the efficiency of both homologous recombination and c-NHEJ and initiate Rad52 dependent error prone processing.

MATTHIAS DUMM
mit dem Dissertationsthema: Reaktionen der Cyanide in Gichtgaswaschwasser.

MARTIN JANßEN
mit dem Dissertationsthema: David Hilbert und Drosophila Mathematische Arbeiten zur Genetik (1910-1933) und David Hilberts Verständnis der axiomatischen Methode.

JASMIN JUNG
mit dem Dissertationsthema: Etablierung und Anwendung der dynamischen Bildanalyse zur Bestimmung von Fasern in Abwässern aus Textilwaschprozessen.

SABINE KREVET
mit dem Dissertationsthema: Biotechnologische Anwendungen auf Basis von Enzymen oder Ganzzellkatalyse.

STEPHAN MAJDA
mit dem Dissertationsthema: Evolution in Chrysophyceae regarding the nutritional mode and intraspecific variation based on comparative genomics.

ANDREA MARRAMA
mit dem Dissertationsthema: Hodge-Newton filtration for p-divisible groups with quadratic ramified endomorphism structure.

PASCAL MARQUARDT
mit dem Dissertationsthema: Adaptive Spectral Least-Squares Techniques for Reaction-Diffusion Equations.

JULIA KRISTINA NUY
mit dem Dissertationsthema: The effects of the environment on microbial freshwater communities investigated using high-throughput sequencing.

FRANK OSTERBRINK
mit dem Dissertationsthema: Strahlungsprobleme der Maxwell-Gleichungen für gemischte Randbedingungen im Außengebiet - Das Verhalten für kleine Frequenzen -

LAURA PEDROZA
mit dem Dissertationsthema: The Implications of the Human Serine Protease HTRA1 in Immunoglobulin Light Chain Amyloidosis.

INGA M. PINGER
mit dem Dissertationsthema: Adaptive Least Squares Pseudospectral Element Methods for the two dimensional Euler Equations.

ALEXANDRA SCHEER
mit dem Dissertationsthema: Syntheseoptimierung und Qualitätssicherung Perfluorodecalin-gefüllter Albuminkapseln in vitro und ihre Verträglichkeit in vivo.

VERA SCHÜTZHOLD
mit dem Dissertationsthema: The role of hypoxia-inducible factors (HIFs) in a mouse model of colorectal cancer.

EVA-MARIA SCHULTE-WIßING
mit dem Dissertationsthema: Kinder deuten Zahlenmuster - Eine epistemologische Analyse kindlicher Strukturiersattribute operativer, arithmetisch-symbolischer Lernumgebungen.

MATHIAS SCHYWEK
mit dem Dissertationsthema: Regolithschichten des Mars und planetarer Körper als natürliche Niederdruck Gaspumpen im Mikrogravitationsexperiment.

SELINA BEATRICE VAN DER MEER
mit dem Dissertationsthema: Oberflächenfunktionalisierung von ultrakleinen Goldnanopartikeln für die selektive Proteinadressierung.

SARAH WILLACH
mit dem Dissertationsthema: Oxidative processes – lnsights in reaction mechanisms gained by high resolution and isotope ratio mass spectrometry.

CAROLINE WIESEHÖFER
mit dem Dissertationsthema: Untersuchungen von vierdimensionalen Bewegungsmustern muriner Spermatozoenflagellen mittels Digital Holografischer Mikroskopie.

VERA MARIE ALIDA ZIZKA
mit dem Dissertationsthema: Development and validation of DNA metabarcoding for stream macroinvertebrate community assessment“.

 

zur/zum Dr.-Ing.:

JAN BIRKMANN
mit dem Dissertationsthema: Entwicklung eines Messverfahrens zur Quantifizierung von Schwefel(IV)-Spezies in Meerwasser.

ŽELJKO CAREVIĆ
mit dem Dissertationsthema: Contextualised Stratagem Browsing in Digitial Libraries.

UWE DOMINIK MOSER
mit dem Dissertationsthema: Multivariate Time Series Clustering and Classification for Objective Assessment of Automated Driving Functions.

MING ZHAO
mit dem Dissertationsthema: Optical diagnostics for spray, ignition, and combustion in a light-duty Diesel engine.

Zurück

Ihre Ansprechpartner/innen

Stabsstelle des Rektorats
Hochschulmanagement und Kommunikation
Ressort Presse

Telefon: Teamübersicht
Fax: +49(0)203 37 92428
E-Mail: presse@uni-due.de

Campus Duisburg:
Forsthausweg 2
LG 119
47057 Duisburg

Campus Essen:
Universitätsstraße 2
T01 S03 B55
45141 Essen

Presseinformationen

Der Blick zurück (RSS)

Campus:Aktuell

Regelmäßig erhalten alle Hochschulangehörigen mit Campus:Aktuell alle Infos aus der und rund um die UDE. Extern gibt es unseren Newsletter auf Wunsch [per E-Mail] (Listenname: campusaktuell).