Meldungen aus der UDE

© pixabay.com

Termine vom 23. bis 25. November

Was ist an der Uni los?

  • von Dr. Alexandra Nießen
  • 18.11.2020

Montag, 23. November, 10:15 Uhr
Die Erweiterungspolitik der EU ist Thema einer Vortragsreihe der Südosteuropa-Gesellschaft und des UDE-Instituts für Politikwissenschaft. Corinna Potocnik-Manzouri (Universität Wien) macht den Anfang, sie spricht über Albanien. Zugang über Zoom: https://uni-due.zoom.us/, Meeting-ID: 960 6678 5907, Kenncode: 861842. 

Montag, 23. November, 14 bis 16 Uhr
Die Geschichte von Nils Holgersson und der wunderbaren Reise mit den Wildgänsen kennen viele. Der Arbeitskreis Literatur des Vereins für Lebenslanges Lernen möchte weitere Werke der Autorin Selma Lagerlöf bekanntmachen. Interessierte treffen sich im Internet via Zoom. Kontakt: LLL@uni-due.de

Montag, 23. November, 19 bis 21 Uhr
Sprachen lernen – auch virtuell ist das möglich: Das Studierendenwerk Essen-Duisburg veranstaltet für Sprachinteressierte wieder das Café Lingua. Mit dabei ist die Sprachinsel Chinesisch. Ein Language Guide hilft, Hemmschwellen zu überwinden. Wer mag, kommt zum Zoom-Meeting: https://www.stw-edu.de/kultur/sprachcafe-cafe-lingua/

Dienstag, 24. November, 16 bis 18 Uhr 
Wie wichtig Religion für sozial benachteiligte Jugendliche ist, erläutert Dr. Dörthe Vieregge an einer empirischen Studie. Die Ringvorlesung „Religiöse Bildung an den Rändern der Vielfalt“ der Arbeitsstelle interreligiöses Lernen und des Essener Kollegs für Geschlechterforschung findet online statt. Den Zugang gibt’s nach Anmeldung per Mail: https://www.uni-due.de/ekfg/ekfg-ail-vortragsreihe_2020-2021.php.

Dienstag, 24. November, 19 Uhr 
Der Studentenausschuss AStA setzt sich ein für Studierende und ihre Rechte. Wer mehr über seine Arbeit erfahren möchte, kann darüber mit Aylin Kilic und Max Wernicke diskutieren, den beiden AStA-Vorsitzenden an der UDE. Zum Zoom-Treffen kommt man auf www.esg-due.de

Mittwoch, 25. November, 14 bis 15:30 Uhr
Den Zusammenhang von Depression, Schlaganfall und Sterblichkeit haben Forschende in den USA untersucht: Prof. Dr. Tenko Raykov (Michigan State University) präsentiert die Ergebnisse auf Englisch im Interdisziplinären Zentrum für Bildungsforschung. Interessierte können sich für den Online-Vortrag anmelden: https://www.uni-due.de/izfb/anmeldung-vortragsreihen.php

Mittwoch, 25. November, 16 bis 17:30 Uhr
Wie gleichgeschlechtliche Paare mit Arbeitsteilung umgehen, zeigt Alyssa Schneebaum, Ph.D. (Wirtschaftsuniversität Wien) im Forschungskolloquium der UDE-Sozioökonomie. Sprache der Veranstaltung ist Englisch. Den Link gibt es auf der Seite https://www.uni-due.de/soziooekonomie/kolloquium.

Mittwoch, 25. November, 18 Uhr
Nach Feierabend ein gutes Buch lesen: Die Germanistische Literaturwissenschaft der UDE diskutiert mit ihrem Publikum bei ihrer ersten Online-Veranstaltung die Romane „Monster wie wir“ von Ulrike Almut Sandig und Deniz Ohdes „Streulicht“. Wer mit kritisieren, loben oder bewerten möchte, meldet sich für das digitale Seminar per Mail: literaturkritik@uni-due.de.

Mittwoch, 25. November, 19 bis 20 Uhr
Wie 2020 bei den Präsidentschaftswahlen in Taiwan polarisiert und unmenschlich agiert wurde, thematisiert Jung Chen (University of California) im Institut für Ostasienwissenschaften. Die englischsprachige Reihe „Populism in East Asian Democracies“ wird mit Zoom übertragen. Anmeldung: https://uni-due.zoom.us/meeting/register/tJUrcOCopzMuG9Jf7bD7J2xMTwnL76NkTlrn.

Redaktion: Alexandra Nießen, 0203/37 9-1487, alexandra.niessen@uni-due.de

Zurück

Ihre Ansprechpartner*innen

Ressort Presse
Stabsstelle des Rektorats
Hochschulmanagement und Kommunikation

Telefon: Teamübersicht
Fax: +49(0)203 37 92428
E-Mail: presse@uni-due.de

www.uni-due.de/de/presse

Der Blick zurück (RSS)

Campus:Aktuell

Regelmäßig erhalten alle Hochschulangehörigen mit Campus:Aktuell alle Infos aus der und rund um die UDE. Extern gibt es unseren Newsletter auf Wunsch [per E-Mail] (Listenname: campusaktuell).