Meldungen aus der UDE

© pixabay.com

Promotionen - Februar 2021

  • von Manuela Münch
  • 05.02.2021

zur/zum Dr. phil.:

MARIUS DECKERS
mit dem Dissertationsthema: Group Openness and Cohesion as Group Personality Characteristics – Conceptualization, Measurement and Influence on Training Transfer.

PAUL HALLER
mit dem Dissertationsthema: Türkischer Herkunftssprachenunterricht an Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen. Was sind aus Sicht der (zukünftigen) Lehrkräfte die individuellen Konzepte des türkischen Herkunftssprachenunterrichts und wie lassen sich diese mit den gegenwärtigen institutionellen Rahmenbedingungen des Faches umsetzen?

MARION KREWITT
mit dem Dissertationsthema: Zur scientific literacy angehender Erzieher*innen Eine explorative Studie zur beruflich erforderlichen scientific literacy in Kindertageseinrichtungen und ihrer Ausprägung bei angehenden Erzieher*innen.

LENA LOGE
mit dem Dissertationsthema: Von Bauingenieurinnen und Sozialarbeitern: Studien(fach)wahlen im Kontext von sozialem Milieu und Geschlecht.

SINJA MÜSER
mit dem Dissertationsthema: Die Erfassung des bildungswissenschaftlichen Wissens im Lehramtsstudium Konstruktion und Validierung des ESBW-Tests sowie die Untersuchung des Praxisschocks im Praxissemester.

ANNA REINDL
mit dem Dissertationsthema: Zur Linguistik des Wissenstransfers: Analyse methaphorischen Sprachgebrauchs in Vermittlungstexten der französischen Presse zu den physikalischen Themen Elementarteilchen und Wellen.

FRANK UNTERBERG
mit dem Dissertationsthema: Sprachgefühle Wissenschaftliches und alltagsweltliches Sprechen über Sprachgefühl – zur Geschichte, Gegenwart und Vieldeutigkeit eines Begriffs.

KATHRIN WOHLTHAT
mit dem Dissertationsthema: Es ist aber leichter, dass der Himmel und die Erde vergehen…“ Die ewige Gültigkeit des Gesetzes auf der Grundlage von Q 16,17 vor dem Hintergrund des Frühjudentums und des Matthäusevangeliums.


zur/zum Dr. rer. oec.:

SASCHA BECKER
mit dem Dissertationsthema: Unternehmerische Transformation und Digitalisierung – eine empirische Analyse der Digitalisierungsbereitschaft von Beschäftigten mit besonderer Berücksichtigung multipler Kategorien von Einflussfaktoren.


zur/zum Dr. rer. pol.:

THOMAS SEBASTIAN KALLABIS
mit dem Dissertationsthema: Advanced modeling apprüaches für electricity market and system analysis.

SEBASTIAN MEERSCHIFF
mit dem Dissertationsthema: Eine spieltheoretische Untersuchung von Hacker-Angriffen auf vernetzte Fahrzeuge mit Fokus auf Erpressungsszenarien.


zur/zum Dr. rer. nat.:

AMELA BRONJA
mit dem Dissertationsthema: Ursprung des Lebens in tiefreichenden Störungszonen: Analyse von Flüssiginklusionen und Simulationsexperimenten einer Hochdruck-Phasengleichgewichtsanlage.

LISA DOMINOWSKI
mit dem Dissertationsthema: Wirkung von β-Alanin und Aprotinin in der akuten mesenterialen Ischämie der Ratte Einfluss pankreatischer Verdauungsenzyme auf die Aktivierung peritonealer Makrophagen in vitro.

HUIBIN HE
mit dem Dissertationsthema: SUPRAMOLECULAR SELF-ASSEMBLY OF GOLD NANOPARTICLES.

SINAN KARAKAYA
mit dem Dissertationsthema: Metabolic subtyping and targeting of pancreatic ductual adenocarcinoma.

WIEBKE KAZIUR-CEGLA
mit dem Dissertationsthema: Automated and solvent-free microextraction techniques for the GC-MS analysis of food and environmental samples.

DANIEL KÖSTER
mit dem Dissertationsthema: Applications for liquid chromatography coupled to isotope ratio mass spectrometry and evaluation of the oxidation processes towards compound specific δ15N analysis.

RUOJI LUO
mit dem Dissertationsthema: Development of analytical and remediation methods for highly polycyclic aromatic hydrocarbon contaminated soils.

XUFENG LUO
mit dem Dissertationsthema: Hepatitis B virus affects TLR2 signalling and Hippo pathway activity, thereby counter-regulates innate immunity and contributes to hepatocarcinogenesis.

PATRICK MAY
mit dem Dissertationsthema: Concentration polarization enabled hydrogel coating of desalination membranes using crosslinkable zwitterionic polymeric building blocks.

MOHAMMAD SHARIF MORTOGA HASAN
mit dem Dissertationsthema: Regulated systems of I-Scel expression for in-depth studies of the biological effects of DSBs and DSB clusters.

SIMONE OPEL
mit dem Dissertationsthema: Entwicklung eines arbeitsprozessorientierten Kompetenzstrukturmodells für die Ausbildung zum Fachinformatiker bzw. zur Fachinformatikerin.

VIVEK B. RAINA
mit dem Dissertationsthema: Regulation of meiotic prophase checkpoint function by the AAA+ ATPase Pch2 and the HORMA protein Hop1.

GERHARD SCHERTZINGER
mit dem Dissertationsthema: Combined sewer overflows: contamination and toxicity of downstream located sediments.

APARAJITA SINGH
mit dem Dissertationsthema: Characterization of tumor-infiltrating B cells in solid tumors.

PINAR YILDIZ
mit dem Dissertationsthema: Abtrennung von Kohlendioxid aus Kraftwerksabgasen durch Bildung von Hydrogencarbonat in wässrigen Carbonatlösungen mittels Katalyse und Oberflächenvergrößerung.


zur/zum Dr.-Ing.:

MANH HUNG DO
mit dem Dissertationsthema: Advanced control of large-scale wind turbines: Structural load redutction and lifetime control.

ROLAND KÖNIG
mit dem Dissertationsthema: Untersuchung der elektrischen Leitfähigkeiten von typischen FeNi-Schlacken unter Berücksichtigung der Einflüsse auf das elektrische System und die Dimensionierung von Elektroreduktionsöfen.

XIAOLI LIN
mit dem Dissertationsthema: Chinese Cities` Built-up Environment´s Impacts on the Accessibility Level of Mobility Alternatives – Innovation in “Neighborhood Typology” Approaches.

HOANG ANH PHAM
mit dem Dissertationsthema: Contributions to model-free adaptive control for complex mechanical systems.

 

Redaktion: Manuela Münch, Tel. 0203/37-91482

Zurück