Meldungen aus der UDE

Logo
© KomDiM

Zehn Jahre KomDiM

Vielfalt in Studium und Lehre nutzen

  • von Ulrike Eichweber
  • 18.05.2021

An Hochschulen treffen viele Kulturen mit einem reichen Erfahrungsschatz aufeinander. Das bietet Chancen, bringt aber auch Herausforderungen mit sich. Deshalb ist ein kluges Diversity Management nötig. Im Hinblick auf Studium und Lehre berät seit zehn Jahren das Zentrum KomDiM der TH Köln und der UDE NRW-Hochschulen. Es schult und vernetzt außerdem die Beteiligten.

Das Zentrum bietet u.a. Workshops zu allen Facetten der Diversität. „Wir unterstützen beispielsweise Lehrende dabei, wie sie der Vielfalt ihrer Studierenden im Unterricht, aber auch in der Eins-zu-eins-Interaktion gerecht werden können, oder wir beraten Hochschulen dabei, Diversity-Aspekte in der Gestaltung neuer Studiengänge oder bei Weiterentwicklung des Curriculums zu berücksichtigen“, erläutert Projektleiterin Dr. Nicole Auferkorte-Michaelis von der UDE. Zudem sind zahlreiche Monographien, Sammelbände und Zeitschriftenaufsätze des Zentrums erschienen.

Passend zum Diversity-Tag am 18. Mai schaltet das Zentrum nun eine neue Homepage mit Materialien zum Lehralltag frei. Das Jubiläum feiern die Organisator:innen außerdem mit der digitalen KomDiM Akademie am 2. und 3. September.

Weitere Informationen:
https://www.th-koeln.de/hochschule/vielfaeltige-studierende-vielfaeltige-lehre_84593.php

 

Zurück