Meldungen aus der UDE

Infoflyer mit zwei Bildern und Text
© (c) UDE/ZLV

DAAD Summer School

Nachhaltige Mobilität in Metropolregionen

  • von Ulrike Eichweber
  • 14.07.2021

Feinstaub, Abgase, CO2-Ausstoß, Staus – gerade in Metropolregionen macht das vielen das Leben schwer und schaden der Umwelt. Wie eine zukunftsfähige Mobilität aussehen kann, darum geht es bei der DAAD Summer School „Sustainable Mobility in Metropolitan Regions: Best Practices“ vom 23. bis zum 28. August. Sie wird von Zentrum für Logistik und Verkehr (ZLV) der UDE gemeinsam mit der Columbia University in New York organisiert und findet online in englischer Sprache statt.

Studierende und Forschende aus aller Welt können dabei innovative und nachhaltige Mobilitäts- und Logistiklösungen für Metropolregionen entwickeln. Fachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft und Öffentlichkeit liefern mit konkreten Beispielen aus Forschung und Praxis die nötige Grundlage dazu.

Bewerbungsschluss ist der 25. Juli.

Weitere Informationen:
https://ecol-summerschool.net/

Zurück