Meldungen aus der UDE

Janine Moyer im Video
© DSSM21/Screenshot: UDE

Deutsche Science Slam Meisterschaft

UDE-Doktorandin im Finale

  • von Ulrike Eichweber
  • 25.11.2021

Acht Minuten Zeit, ihr Forschungsthema anschaulich und mitreißend auf die Bühne zu bringen: Dieser Herausforderung stellen sich die fünf Finalist:innen der Deutschen Science Slam Meisterschaft am 27. November. Eine davon: UDE-Doktorandin Janine Moyer.

Am Institut für Anatomie am Uniklinikum Essen sucht die Biologin nach neuen Wirkstoffkombinationen zur Behandlung von Endometriose. Was es mit dieser weitverbreiteten gynäkologischen Erkrankung auf sich hat, und warum ihre Forschungswelt von Harry Potter inspiriert ist, erklärt sie bei ihrem Auftritt an der FH Dortmund, mit dem sie um die Gunst des Publikums kämpft. Denn das entscheidet per Voting über eine Abstimmungsplattform, wer den Meistertitel erringt.

Die Veranstaltung wird live auf https://www.science-slam.com/deutsche-science-slam-meisterschaft-2021/ übertragen. Los geht es um 20 Uhr.

Im Bild: Mit diesem Video kämpfte Moyer für den Einzug ins Finale, gemeinsam mit elf weiteren Kandidat:innen. Der ist ihr gelungen.

Zurück