Meldungen aus der UDE

© pixabay.com

Februar 2022

Promotionen

  • von Manuela Münch
  • 01.02.2022

zur/zum Dr. phil.:

MANUEL CARGNINO
mit dem Dissertationsthema: A Selected Network of Like-Minded? Psychological Processes in Political Homogenization on Social Networking Sites.

FIONA KALKSTEIN
mit dem Dissertationsthema: Praxen der (Un-)Vereinbarkeit. Eine klassensensible Analyse der Aushandlungen zwischen Mutterschaft und Beruf.

JOHANNES KIRFEL
mit dem Dissertationsthema: Offene Tür – Einladung zu klugem Handeln in der Gegenwart der Basileia Gottes Eine Untersuchung zur Struktur, Komposition und Intention von Lukas 16.

KATHARINA NEUBER
mit dem Dissertationsthema: Schülerrückmeldungen zum Unterricht von Lehramtsstudierenden. Eine mehrperspektivische Analyse der Nutzung von Schülerrückmeldungen im Praxissemester.

KENNETH RÖSEN
mit dem Dissertationsthema: Bildung, Aktualisierung und Befreiung. Eine geschichtstheoretische Auseinandersetzung mit der Kritischen Bildungstheorie Heinz-Joachim Heydorns.


zur/zum Dr. rer. pol.:

MOHAMMED AZAOUAGH
mit dem Dissertationsthema: Childcare policies, educational achievements, and health outcomes – Four essays.

AIMIE BOUJOU
mit dem Dissertationsthema: Parlamentarische Repräsentation in der Einwanderungsgesellschaft. Innerparteiliche Selektionsprozesse von Bundestagskandidatinnen und -kandidaten mit Migrationsgeschichte.

STEPHAN DEBUCK
mit dem Dissertationsthema: Problemorientierte staatliche Steuerung der Energiewende im Stromsektor. Die Novellierungen der gesetzlichen Grundlagen für den Ausbau der erneuerbaren
Energien in den Jahren 2011 bis 2016 im Lichte der föderalen Interessen- und Entscheidungsstrukturen.

JONAS DORLÖCHTER
mit dem Dissertationsthema: Experimental Essays on the Behavior of Individual Investors.

NICHOLAS RAPHAEL JONATHAN MÖLLMANN
mit dem Dissertationsthema: Towards Understanding Virtual Collaboration with Virtual Assistants in Organizational Environments.

KEVIN REHRING
mit dem Dissertationsthema: Utilization of Augmented Reality for Enterprise Architecture Decision-Making – An Empirical lnvestigation.

CHRISTOPH SCHIWY
mit dem Dissertationsthema: Empirical Balance Sheet Analysis: Determinants of Investment, the Tax Rate and Growth.

TANJA WALTER
mit dem Dissertationsthema: Chinese (non-) Interventions. A Comparative Analysis of Chinese Interventions in the Middle East and Africa."

LISA WUNDERLICH
mit dem Dissertationsthema: Digitalisierung im Controlling deutscher Energieversorger Empirische Untersuchung zu Potenzial und Hindernissen der digitalen Wertschöpfung und Transformation in einem disruptiven Marktumfeld.
 


zur/zum Dr. rer. nat.:

DOMINIK BRECHT
mit dem Dissertationsthema: Entwicklung von Atmosphärendruck-Ionenquellen für die Massenspektrometrie.

ALEXANDER DUDZIAK
mit dem Dissertationsthema: Biochemical and genetic analysis of Dam1c ring assembly at the budding yeast kinetochore.

INGA FROST
mit dem Dissertationsthema: Polyarylsulfon-basierte amphiphile Blockcopolymere als Additive für verbesserte Ultrafiltrationsmembranen.

ALEXANDER GOLOMBEK
mit dem Dissertationsthema: Konstruktion und Charakterisierung einer lasersynchronisierten Pikosekunden-Ionenquelle zur Erzeugung ultrakurzer lonenpulse im keV-Bereich.

JAN GRAVEMEYER
mit dem Dissertationsthema: Neuroendocrine transformation masks the cell of origin of Merkel cell carcinoma.

MARCEL KLEIN-HITPAß
mit dem Dissertationsthema: Supramolekular-funktionalisierte Polymere – Ein modularer Ansatz.

CASSANDRA SU LYN HO
mit dem Dissertationsthema: Mechanisms of resistance to targeted therapy in non-small cell lung cancer: Strategies for modeling and combating acquired resistance.

SHABNAM HOSSEINI
mit dem Dissertationsthema: Synthesis, characterisation and in vitro investigation of bioactive nanoparticles.

YAYA LI
mit dem Dissertationsthema: Laser-generated nanoparticle polymer composites for potential applications in tissue engineering.

DANIEL LUCAßEN
mit dem Dissertationsthema: Summenspektroskopische Untersuchungen zur Rolle von Vibrationsanregungen auf Oberflächenreaktionen.

CHRISTINA MIKA-MICHALSKI
mit dem Dissertationsthema: System Verification Via Generic Games Behavioural Equivalence and Model Checking Games.

MATEUSZ OLEJNIK
mit dem Dissertationsthema: Synthese von Zinkoxid-, Titandioxid- und Silica-Partikeln mit definierter Form, Größe und Kristallinität und ihre zellbiologischen Effekte.

STEFANIE SICHELSCHMIDT
mit dem Dissertationsthema: Cytokine networks engaging the Jak-Stat-pathway: implications for acute-on-chronic liver failure.

OLIVER WETZEL
mit dem Dissertationsthema: Synthese und Charakterisierung von ultrakleinen Silber- und Platinmetall-Nanopartikeln.

WILZEK WIELAND
mit dem Dissertationsthema: Zum Potenzial von Anschauung in der mathematischen Hochschullehre – Eine Untersuchung am Beispiel interaktiver dynamischer Visualisierungen in der Analy.


zur/zum Dr.-Ing.:

HASTIA ASADI
mit dem Dissertationsthema: Strength deterioration of architectural fabrics under single and combined artificial weathering impacts.

MATTHIAS BEUTING
mit dem Dissertationsthema: Laser-induced fluorescence on organic tracers for gas mixing studies in trans- and supersonic flows.

PATRICK DRIESCH
mit dem Dissertationsthema: Modellgestützte Bewertung des Einsatzes von alternativen Antrieben für Flotten von mobilen Maschinen am Beispiel erdgasbetriebener Terminaltraktoren.

ANDREAS FRIEDRICH
mit dem Dissertationsthema: Ein Beitrag zu nicht-orthogonaler Mehrträgermodulation für drahtlose Vielfachzugriffsnetze.

PASCAL GRUHLKE
mit dem Dissertationsthema: Towards an improved prediction of CO and NOx emissions from gas turbines by LES.

ERAY INANC
mit dem Dissertationsthema: Numerical simulation of pulsed and stratified combustion.

KARSTEN ROJEK
mit dem Dissertationsthema: Analysis of universal trap states in organic semiconductors.

SCHAHAM SCHOAR
mit dem Dissertationsthema: Experimentelle und numerische Untersuchungen des Einsatzes von Materialien mit definierten Durchlässigkeitsbeiwerten und deren Verteilung in aerostatisch wirkenden Gasdichtungen.

SEBASTIAN STEHR
mit dem Dissertationsthema: Plastic failure design of unstiffened individual plates and plate assemblies.

THOMAS WEBER
mit dem Dissertationsthema: On the Potential of a Weather-Related Surface Condition.

ROMAN WIRTZ
mit dem Dissertationsthema: Managing Security Risks During Requirements Engineering.
 

 

Redaktion: Manuela Münch, Tel. 0203/37-91482

Zurück