Meldungen aus der UDE

Schmuckbild
© Nuthawut - stock.adobe.com

Für eine Masterarbeit

Emotionsregulation und Gedankenunterdrückung

  • von Ulrike Eichweber
  • 25.05.2022

Um Emotionsregulation, Gedankenunterdrückung und psychische Gesundheit geht es in einer Studie, in deren Rahmen UDE-Studentinnen am Institut für Psychologie ihre Masterarbeit verfassen. Für ihre Online-Umfrage suchen sie nach Teilnehmer:innen.

Es geht darum, Zusammenhänge zwischen verschiedenen Formen der Emotionsregulation, Gedankenunterdrückung, dem Bedürfnis nach Zugehörigkeit, dem Gefühl eine Last für andere zu sein, Persönlichkeitsstilen, Achtsamkeit und suizidalen Gedanken zu untersuchen. Die Teilnahme nimmt ca. 30 Minuten in Anspruch. Nach Abschluss der Studie können sich UDE-Studierende der Psychologie oder Kognitions- und Medienwissenschaften 0,5 Versuchspersonenstunden ausstellen lassen.

Ansprechpartnerin:
Christina Fönschau, christina.foenschau@stud.uni-due.de

Hier geht`s zur Umfrage:
https://www.soscisurvey.de/emotion123/

Zurück