Meldungen aus der UDE

© pixabay.com

Juni 2022

Promotionen

  • von Manuela Münch
  • 27.06.2022

zur/zum Dr. phil.:

NATALIA CHURBANOVA
mit dem Dissertationsthema: Untersuchungen zu der Semantik von ethnischen Auto- und Heterostereotypen im deutsch-russischen Kontext – eine kulturkontrastive Pilotstudie.

CHARLOTTE HUSEMANN
mit dem Dissertationsthema: Geschichte beschreiben, Geschichte erklären – Eine Untersuchung fachsprachlicher Konzepte und fachlicher Sprachhandlungsfähigkeit von GesamtschülerInnen der Sekundarstufe I.

JAN PHILIPP KLUCK
mit dem Dissertationsthema: It’s not the message, it’s the sender! An integrative approach to investigate incivility in online political discussions from the perspective of social perception.

GIANNA LISA LEORA SCHARNBERG
mit dem Dissertationsthema: Ehrenamt als Ausdruck gestaltungsorientierten Handelns.

GERO SCHEIERMANN
mit dem Dissertationsthema: Integrationsperspektive duales System? Gelingensbedingungen für die Eingliederung Geflüchteter in betriebliche Ausbildung.

 

zur/zum Dr. rer. oec.:

STEFAN DE DIOS PANAL
mit dem Dissertationsthema: Essays on Student Selection for Master Programmes in Business Administration.

MONA HÖYNG
mit dem Dissertationsthema: Digitalization? Challenge Accepted! Essays on Coping Successfully with Digital Technologies in Organizations and Education.

MAXIMILIAN WILHELM MUNNINGER
mit dem Dissertationsthema: Betrachtung der inhärenten Stochastizität durch das Scheduling in Verbindung mit der mehrstufigen Losbildung in einem hierarchischen Planungskonzept.

DENIS OLSCHOK
mit dem Dissertationsthema: Simultaneous Planning for Disaster Road Clearance and Distribution of Relief Goods.

 

zur/zum Dr. rer. pol.:

ELENA SONDERMANN
mit dem Dissertationsthema: Making Sense of UK Aid: The Changing Role of Leadership in Fields of British Foreign Aid.

 

zur/zum Dr. rer. nat.:

ALINA BEHRENDT
mit dem Dissertationsthema: Chemiebezogene Kompetenzen in der Übergangsphase zwischen dem Sachunterricht der Primarstufe und dem Chemieunterricht der Sekundarstufe I.

TUNAHAN DEMIRCI
mit dem Dissertationsthema: Winderosion von Planetesimalen.

JULIA FREDERIKE KRÜGER
mit dem Dissertationsthema: Titel der Dissertation Ga-Substituted Pnictinidenes and Gallapnictenes: Suitable Synthons for Various Open-Shell and Closed-Shell Species.

LUIZA MARTINS NASCENTES MELO
mit dem Dissertationsthema: The impact of HSD11B1-mediated activation of glucocorticoids in the pathogenesis and resistance to immunotherapy in malignant melanoma.

MARK PANNEKENS
mit dem Dissertationsthema: Natural bitumen is an extraordinary habitat for microorganisms.

KATHRIN FELICITAS PLITZKO
mit dem Dissertationsthema: Design und Synthese niedermolekularer Stabilisatoren von 14-3-3-vermittelten Protein-Protein-Interaktionen.

JESSICA SANDRA SCHWELM
mit dem Dissertationsthema: Trematode diversity in freshwater ecosystems: from individuals to communities.

 

zur/zum Dr.-Ing.:

SHALMALI BAPAT
mit dem Dissertationsthema: Development of tools for investigating process-structure-property relationships in particle formulations and their applications.

MARTIN CORNELSEN
mit dem Dissertationsthema: Untersuchungen zur Anwendung von Aktivkohlen, Ionenaustauschern und eines funktionellen Fällmittels für die Elimination von Per- und Polyfluoralkyl-Substanzen (PFAS) aus hoch belasteten Wässern.

DIANA CAROLINA HERNANDEZ BOCANEGRA
mit dem Dissertationsthema: Argumentative Explanations for Recommendations based on Reviews.

FREDERIK HESSELMANN
mit dem Dissertationsthema: Energy flow control for local power supply in a grid-connected residential microgrid case study.

MAXIMILIAN IGELBÜSCHER
mit dem Dissertationsthema: Mixed and Hybrid Finite Element Formulations in Solid Mechanics – Application and Analysis for Nonlinearities.

ANTOINE MICALLEF
mit dem Dissertationsthema: Detachable Contacts with Low Melting Solders for High-Temperature Thermoelectric Characterization of Cobald Doped Iron Disilicide.

KAI-UWE MÜLLER
mit dem Dissertationsthema: Permutationsbasierte Architekturen für Physical Unclonable Functions in CMOS-Prozessen.

MALTE RIESNER
mit dem Dissertationsthema: Numerical Method to Compute the Wave-Induced Rigid Body and Elastic Response of Ships at Forward Speed.

ANDREAS WELLHAUSEN
mit dem Dissertationsthema: Deep Learning Methods for Video Smoke Detection.

 

Redaktion: Manuela Münch, Tel. 0203/37-91482
 

Zurück