Meldungen aus der UDE

Schmuckbild
© fotograupner - stock.adobe.com

Membranbau-Symposium

Teile für Biogasspeicher

  • von Ulrike Eichweber
  • 12.09.2022

Mit dem Membranbau sind spektakuläre Bauten möglich: von futuristischen Flugzeughangars bis zu Stadien. Aber die leichten Bauteile rücken derzeit auch beim Errichten von Biogasspeichern in den Fokus. U.a. darum geht es beim 5. Essener Membranbau-Symposium an der UDE.

Wie verhält sich eine ETFE-Folie, wie altern beschichtete Textilien, wenn sie Wind und Wetter ausgesetzt sind und wo lässt sich recycelter Polyester in tragenden Geweben einsetzen? Auch diesen Fragen gehen Fachleute auf Einladung des UDE-Instituts für Metall- und Leichtbau bei der hybriden Veranstaltung nach. Außerdem werden inspirierende Beispiele präsentiert. Für Studierende gibt es ein Kontingent an kostenlosen Plätzen.

Weitere Informationen:
https://www.uni-due.de/iml/ems_start.php

 

 

Zurück