Drei Leute im Gespräch an einem Messestand
© UDE/GUIDE

GUIDE Start-up-Tag

Gründer:innen kennenlernen

  • von Ulrike Eichweber
  • 04.05.2023

Red Cable Robots, TamedAI und Co. haben es schon getan: Sie wagten den Schritt von der Forschungsidee hin zum Unternehmen. Am 11. Mai stellt sich nun die Gründerszene der UDE bei der GUIDE-Veranstaltung "Start-up on Display" am Campus Essen vor.

Ab 14 Uhr präsentieren UDE-Gründer:innen der vergangenen Jahre ihre Produkte und Dienstleistungen im Glaspavillon. Außerdem können sich Interessierte u.a. bei High-tech.NRW, der NRW.Bank und startport über deren Unterstützungsangebote beim Ausgründen informieren, Absolvent:innen erfahren mehr über Abschlussarbeiten, Praktika oder den Berufseinstieg. GUIDE (Zentrum für Gründungen und Innopreneurship der UDE) sowie die Co-Creation Labs Produktinnovationen und Digital stellen ihr umfangreiches Angebot vor.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch vier 15-minütige Sessions zu Themen, die vor, während und nach der Gründung wichtig sind, wie beispielsweise Community & Branding, Pitch und Finance:

14.30-15.00 – Ann-Cathrin Sieren (BRYCK)
15.00-15.30 – Oliver Kuschel (Anthropia)
15.30-16.00 – Nils Beckmann (Pitch&Grow)
16.00-16.30 – Björn Angenendt (Coco Finance)

Nach jeder Session beantworten die Referent:innen individuelle Fragen.

Weitere Informationen:
https://www.uni-due.de/guide/on-display

Ansprechpartner:innen:
Till Schlusen, till.schlusen@uni-due.de
Sophia Herrlich, sophia.herrlich@uni-due.de

Zurück
-------------------------
Post-Views: 7321