Schmuckbild
© Jens Hertel - stock.adobe.com

UDE Postdoc Seed Funding

Auf dem Weg zum Drittmittelantrag

  • von Ulrike Eichweber
  • 18.01.2024

Sich mit einem Projekt um Drittmittel zu bewerben, das kostet Zeit und Mühe. Die UDE unterstützt deshalb zweimal jährlich ihre Postdocs mit einer Anschubfinanzierung von maximal 30.000 Euro. Damit können sie Personal-, Sach- und Reisekosten finanzieren.

Herausragende Postdocs der UDE soll so der Weg zum eigenen Drittmittelantrag erleichtert werden, in dem vorbereitende Arbeiten gefördert werden. Wer ein wissenschaftlich ambitioniertes, originelles Projekt plant und dessen Promotion nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, kann sich bis zum 15. März 2023 bewerben. Ausgenommen sind Bewerbungen aus der Fakultät für Medizin.

Weitere Informationen:
https://www.uni-due.de/gcplus/de/postdoc_seed_funding.php

Zurück
-------------------------
Post-Views: 7911