Verbundprojekte

Informationen zu Verbundprojekten

DFG-Schwerpunktprogramm 1959
"Manipulation of matter controlled by electric and magnetic fields: Towards novel synthesis and processing routes of inorganic materials"
(Materialwissenschaft)

DFG-Schwerpunktprogramm 2196
“Perovskite Semiconductors: From Fundamental Properties to Devices”
(Materialwissenschaft)

 seit 2017
DFG Schwerpunktprogramm (SPP) 2020 "Zyklische Schädigungsprozesse in Hochleistungsbetonen im Experimental-Virtual-Lab" - (Mechanik)

 seit 2016
DFG-Forschergruppe 2363 "Bewertung von Gebäudeentwurfsvarianten in frühen Entwurfsphasen auf Basis adaptiver Detaillierungsstrategien" - (Massivbau)

 seit 2014
DFG Schwerpunktprogramm (SPP) 1748 "Zuverlässige Simulationstechniken in der Festkörpermechanik - Entwicklung nichtkonventioneller Diskretisierungsverfahren, mechanische und mathematische Analyse", Koordination: Prof. Dr.-Ing. habil. J. Schröder - (Mechanik)

 seit 2014
Schreiben im Fachunterricht der Sekundarstufe I unter Einbeziehung des Türkischen - Eine empirische Studie zur Wirksamkeit von schreibfördernden Konzepten im Fachunterricht und im Herkunftssprachenunterricht Türkisch (SchrifFT)“ (Technologie und Didaktik der Technik)

 seit 2012
DFG-Forschergruppe 1509 "Ferroische Funktionsmaterialien - Mehrskalige Modellierung und experimentelle Charakterisierung" - (Materialwissenschaft, Mechanik), Sprecher: Prof. Dr.-Ing. habil. J. Schröder

abgeschlossene Verbundprojekte

2007 bis 2015
DFG-Forschergruppe 797 "MicroPlast - Analysis and computation of microstructure in finite plasticity" - (Mechanik)

→ Initial Training Network "Nanoelectromechanical motion in functional materials"  - (Materialwissenschaft, Mechanik)

Unterflur-Pumpspeicherwerke (Wasserbau und Wasserwirtschaft, Geotechnik)