E-Learning-Allianz der UDE

Die E-Learning-Allianz an der UDE im Überblick

Die Akteure LearningLab, UB, ZfH, ZIM und ZLB arbeiten als E-Learning-Allianz in enger Absprache miteinander, um allen E-Learning-Interessierten an der UDE ein ganzheitliches Service-Angebot zu bieten. Dabei wird nicht nur eine möglichst enge Zusammenarbeit unter den genannten Akteuren angestrebt, sondern auch Kooperationen mit weiteren Einrichtungen und Lehrstühlen an der UDE und darüber hinaus. Hierfür sind wir auf der Suche nach Synergieeffekten, die sich im E-Learning-Bereich an der UDE bilden lassen und freuen uns auf Ihre Partizipation.

Die derzeitigen Akteure sind:

LearningLab
Das LearningLab ist ein Forschungsinstitut zu Fragen der Konzeption und Entwicklung innovativer Lösungen für das Lernen mit digitalen Medien. Neben dem Angebot von weiterbildenden Online-Studienprogrammen berät und unterstützt der Lehrstuhl die Planung, Implementierung und Evaluation von digitalen Lernangeboten.
Logo Learninglab
 

Universitätsbibliothek (UB)
Die UB ist für die Literatur- und Informationsversorgung an der UDE zuständig. Sie bietet ein umfangreiches Spektrum an digitalen Diensten, Beratungsangeboten und Informationen für Studium, Forschung und Lehre an, beispielsweise Elektronische Semesterapparate, Digitalisierung von Texten, Lizenzierung von E-Book, Fragen zu Urheber- und Nutzungsrechten und vieles mehr. Die UB unterstützt darüber hinaus Lehrende und Studierende bei der Kompetenzvermittlung hinsichtlich des Umgangs mit elektronischen Produkten.
Ub Logo
 

Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH)
Das ZfH ist Ansprechpartner für Fragen der mediendidaktischen und curricularen Kompetenzentwicklung in Studium und Lehre. Es berät Lehrende aller Fakultäten der UDE bei der mediendidaktischen Gestaltung von Lehre.
Zfhlogo
 

Zentrum für Informations- und Mediendienste (ZIM)
Das ZIM ist der zentrale IT- und Medien-Dienstleister der UDE. Es stellt die IT-Infrastruktur und ein breites Angebot von Anwendungen und Dienstleistungen für technisch und medienunterstützte Lehr-/Lernszenarien zur Verfügung. Für den Bereich E-Learning ist der Geschäftsbereich Lerntechnologien zuständig.
Zimlog 28px
 

Zentrum für Lehrerbildung (ZLB)
Das ZLB ist in enger Zusammenarbeit mit den Fakultäten, den wissenschaftlichen und nicht wissenschaftlichen Einrichtungen sowie den Gremien der Universität verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von relevanten Leitlinien der UDE innerhalb der Lehrerbildung. Neben der Unterstützung der universitären Lehrerbildner/-innen in der Konzeption und Realisation ihrer e-gestützten Begleitseminare im Praxissemester bietet das ZLB zudem E-Assessments im Bereich der Sprachkompetenz und das Lehramtswiki an.
Logo Zlb