Tel.   +49 (0)201/183-3372
Fax   +49 (0)201/183-2637

marcel.pelz@uni-due.de

Twitter-xxlRg Square Green

 

Universität Duisburg-Essen

Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Abteilung Bauwissenschaften
Technologie und Didaktik der Technik

Universitätsstr. 15
V15 S02 C47
45141 Essen 

Lehre

Veranstaltungsname
Lehramt Technik
Semester
Exemplarische Systeme der Energieumwandlung Bachelor WiSe
Vertiefung Energieumsatz Bachelor SoSe
Werkstattpraktikum I Bachelor SoSe
Werkstattpraktikum II Bachelor WiSe

Forschung

  • Einsatz von E-Learning-Tools in der Studienvor- und Studieneingangsphase in den Ingenieurwissenschaften.
  • Entwicklungen und Evaluationen im Verbundforschungsprojekt FUNDAMENT.

Werdegang

Akademische Tätigkeiten

seit 2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Technologie und Didaktik der Technik an der Universität Duisburg-Essen
2012-2014 Studentische Hilfskraft, Stabsstelle eLearning an der Ruhr-Universität Bochum

Hochschulausbildung

2012-2014 Studium Maschinenbau M.Sc. (Studienschwerpunkt: Energie und Verfahrenstechnik) an der Ruhr-Universität Bochum
2008-2012 Studium Maschinenbau B.Sc. (Studienschwerpunkt: Energie und Verfahrenstechnik) an der Ruhr-Universität Bochum

Berufspraktische Tätigkeiten

2014-2015 Projektentwickler für die RWE Vertrieb AG, Dortmund

Publikationen

Pelz, M & Lang, M.(2019). Die Umsetzung eines digitalen Förderkonzeptes als Reaktion auf die Heterogenität der Erstsemesterstudierenden in den Bauwissenschaften. BAG-Report (Bau-Holz-Farbe), Ausgabe 1/2019 (21. Jahrgang) August 2019. S. 34-41.
Pelz, M.; Lang, M.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Walker, F.; Müller, R. (2019). Best of Germany: Interactive Online Modules as a Digital Support for Students in the Introductory Phase of Civil Engineering Studies. In: Bastiaens, T.J. et al. (Ed.). Proceedings of EdMedia + Innovate Learning (AACE - Association for the Advancement of Computing in Education). S. 40-48. Online verfügbar 
Pelz, M.; Lang, M.; Walker, F.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Müller, R. (2019). Verstetigung digitaler Hochschullehre in der Technischen Mechanik - Adaption eines Referenzmodells zur Qualitätssicherung in den Studienverlauf der Bauwissenschaften. In: Heuchemer, S.; Spöth, S. & Szczyrba, B. (Hrsg.). Hochschuldidaktik erforscht Qualität - Profilbildung und Wertefragen in der Hochschulentwicklung III. S. 97-111. Online verfügbar
Pelz, M.; Lang, M.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Walker, F.; Müller, R. (2018). The possibility of improving individual learning processes by a digital preliminary and introductory phase for civil engineering students. In: Clark, R.; Hussmann, P. M.; Järvinen, H.-M.; Murphy, M.; Vigild, M. E. (Ed.). Proceedings of the 46th SEFI Annual Conference 2018, Copenhagen, Dänemark (September 17th - 20th, 2018). S. 1118–24. Online verfügbar
Pelz, M.; Lang, M.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Walker, F.;  Müller, R. (2018). Verankerung eines digitalen Förderkonzepts in den Studienstart der Bauwissenschaften. In: Getto, B.; Hintze, P. & Kerres, M. (Hrsg.). Digitalisierung und Hochschulentwicklung - Proceedings zur 26. Tagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V.; Essen (12.-14. September 2018), S. 173-178. Online verfügbar
Pelz, M. (2014). Experimentelle Darstellung von Produktschädigungsraten in Wärmeübertragerrohren. Ruhr-Universität Bochum (Lehrstuhl für Fluidverfahrenstechnik).
Pelz, M. (2012). Implementierung einer Amin-Elektrolyt-Lösung in das Simulationstool Aspen Plus für den Anwendungsfall einer Rauchgaswäsche. Ruhr-Universität Bochum (Lehrstuhl für Fluidverfahrenstechnik).

Präsentationen

Pelz, M.; Lang, M.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Walker, F.; Müller, R. (2019). Können interaktive online Module die individuellen Lernprozesse im Bauingenieurstudium fördern? - Eine empirische Untersuchung in der Technischen Mechanik. Posterpräsentation, 4. JOTED-Technikdidaktik-Symposium 2019, Technische Universität Darmstadt, Darmstadt.
Pelz, M.; Lang, M.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Walker, F.; Müller, R. (2019). Interactive online modules 
for civil engineering students – impacting the individual 
learning success in 
engineering mechanics?. Vortrag, 47th SEFI Annual Conference 2019, Budapest University of Technology and Economics, Budapest, Ungarn.
Pelz, M.; Lang, M.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Walker, F.; Müller, R. (2019). Interactive online modules in engineering mechanics – 
an integral part of a 
digitized university in the future?. Vortrag, European Conference on Educational Research (ECER) 2019, Universität Hamburg, Hamburg.
Pelz, M.; Lang, M.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Walker, F.; Müller, R. (2019). Improving individual learning processes in civil engineering by the use of a digital support concept. Vortrag, 18th Biennial EARLI Conference for Research on Learning and Instruction, RWTH Aachen, Aachen.
Pelz, M.; Lang, M.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Walker, F.; Müller, R. (2019). Best of Germany: Interactive online modules as a digital support for students in the introductory phase of civil engineering studies. Vortrag, EdMedia + Innovate Learning 2019, Amsterdam, Niederlande.
Pelz, M.; Lang, M.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Walker, F.; Müller, R. (2019). Online-Selbsttests und -Vorkurse - ein Mittel zur nachhaltigen Qualitätsentwicklung im Bauingenieurwesen?. Vortrag, dghd19 (48. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik), Universität Leipzig, Leipzig.
Pelz, M.; Lang, M.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Walker, F.; Müller, R. (2018). The possibility of improving individual learning processes by a digital preliminary and introductory phase for civil engineering students. Vortrag, 46th SEFI Annual Conference 2018, Technical University of Denmark, Copenhagen (Lyngby), Dänemark.
Pelz, M.; Lang, M.; Özmen, Y.; Schröder, J.; Walker, F.;  Müller, R. (2018). Verankerung eines digitalen Förderkonzepts in den Studienstart der Bauwissenschaften. Vortrag, GMW18 - 26. Tagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V., Universität Duisburg-Essen, Essen.
Pelz, M.; Lang, M.; Walker, F.; Schröder, J.; Müller, R. (2018). A digital preliminary and introductory phase supporting individual learning processes in engineering mechanics. Vortrag, EARLI SIG 4 Conference 2018, Justus-Liebig-Universität Giessen, Giessen.
Pelz, M.; Lang, M.; Schröder, J.; Walker, F.; Müller, R. (2018). Kann das Konzept einer digitalen Studienvor- und -eingangsphase die individuellen Lernprozesse in der Technischen Mechanik verbessern?. Vortrag, dghd18 (47. Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik 2018), Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Karlsruhe.
Lang, M.; Pelz, M.; Walker, F.; Schröder, J.; Özmen, Y.; Müller, R.; Christmann, J. (2017). Förderung individueller Lernprozesse im Bauingenieurstudium - 

Kann die digitale Hochschullehre den Lernerfolg - speziell in der Technischen Mechanik - erhöhen?. Vortrag, elearn.nrw 2017 - Jahrestagung des Netzwerkes "E-Learning NRW", Universität Duisburg-Essen, Essen.
Pelz, M.; Lang, M.; Schröder, J.; Walker, F.; Müller, R. (2017). FUNDAMENT - Förderung des individuellen Lernerfolgs mittels digitaler Medien im Bauingenieurstudium. Posterpräsentation, dghd17 (46. Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik 2017), Technische Hochschule Köln, Köln.

Sonstiges

Mitgliedschaften

  • Center of Excellence for Technology Education [mehr]
  • Interdisziplinären Zentrums für Bildungsforschung (IZfB) an der Universität Duisburg-Essen [mehr]
  • Verein Deutscher Ingenieure e.V. (VDI) [mehr]
  • Junior Researchers of EARLI (JURE) [mehr]

Auszeichnungen

  • "Best Papers by Country: Germany" der EdMedia + Innovate Learning 2019 Tagung in Amsterdam für den Beitrag Interactive Online Modules As a Digital Support for Students in the Introductory Phase of Civil Engineering Studies von Marcel Pelz, Martin Lang, Yasemin Özmen, Jörg Schröder, Felix Walker und Ralf Müller