Kurzausleihe

Es können als Kurzausleihe entliehen werden:

Nicht ausleihbare Medien mit gerader Standortkennung aus dem Freihandbereich:

  • Kurzausleihe über Nacht (18:00 Uhr bis zum Folgetag um 10:00 Uhr),
  • Kurzausleihe über das Wochenende (Freitag 16:00 Uhr bis Montag 10:00 Uhr).

Rückgabe:

Bei verspäteter Rückgabe nach 10:00 Uhr fallen je entliehener Medieneinheit Fristüberschreitungsgebühren in Höhe von 2,00 € an. Diese erhöhen sich bei weiterer Überschreitung der Leihfrist je Kalendertag um 2,00 €.

Die Rückgabe von über Kurzausleihe entliehenen Medien am anderen Campus ist nicht möglich. Die Medien müssen am gleichen Campus zurückgegeben werden.

Von der Kurzausleihe ausgenommen sind folgende Präsenzbestände:

  • Bibliografien (D02, D34, D44, E00),
  • Informationsapparat (D02, D34, D44, E00),
  • Magazinexemplare (D04, D06, D08, D14, E04, E06, E36),
  • Loseblattausgaben,
  • Semesterapparate,
  • Sondersammlung EDZ (D28),
  • Sondersammlung Jugendliteratur (E02),
  • Zeitschriften.

Die externen Bestände der folgenden Standorte stehen außerdem nicht für Kurzausleihen zur Verfügung:

  • Institut für Entwicklung und Frieden (D50),
  • Archivbestand (D52),
  • Steinheim-Institut (E88),
  • Niederrhein-Bibliothek (E86), 
  • Zentrale Studienberatung Duisburg (D62)
  • Fakultät für Mathematik der UDE (E60),
  • Kulturwissenschaftliches Institut (E82, E84),
  • Zentrum für Informations- und Mediendienste (D64, D66, E80).