Meldungen aus der UDE

© aerogondo - Fotolia.com

Auftakttreffen

Nachbarsprache

von Beate Kostka | 05.09.2017 | International|Tagungen

Zum Auftakt des Austauschprojektes Nachbarsprache & buurcultuur trafen sich am 5. September niederländische und deutsche Lehrer/innen. Das Projekt, das durch Interreg Deutschland-Nederland mit 3,4 Millionen Euro unterstützt wird, bietet deutschen und niederländischen Schüler/innen aus der Region einen unverstellten Blick aufs Nachbarland.

Die Abteilung Deutsche Sprache und Kultur der Radboud Universität Nijmegen und die Abteilungen DaZ/DaF, Niederländische Sprache und Kultur und das InKuR der UDE organisieren die Austausche in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Schulen aus der deutsch-niederländischen Grenzregion.

Beim Auftakttreffen wurden u.a. die Möglichkeiten für die teilnehmenden Schulen erörtert und die Erfahrungen aus der Pilotphase vorgestellt. Von deutscher Seite nahmen daran Schulen aus Geldern, Kamp-Lintfort, Kleve und Kranenburg teil. In zwei interaktiven Workshoprunden standen die Schulen im Mittelpunkt.

Weitere Informationen:

https://www.uni-due.de/2017-06-01-buurkultur
Jun.-Prof. Dr. Ute Boonen, ute.boonen@uni-due.de, Koordination: Simone Frank, simone.frank@uni-due.de