Meldungen aus der UDE

© picture alliance/Marius Becker

Im CAMPUS:REPORT rollt diesmal der Ball

Anpfiff

von Ulrike Bohnsack | 20.06.2018 | C:R-1-2018|Presseinfo

Dieses Heft ist so schön eckig, da musste das Runde einfach hinein: Der Fußball rollt auch im aktuellen Hochschulmagazin der Universität Duisburg-Essen (UDE). Keine 90 Minuten braucht man, es zu lesen.

Im CAMPUS:REPORT analysieren Sportökonomen, was sich in den letzten 30 Jahren in den deutschen Ligen verändert hat. Ein Neurologe erklärt, ob Kopfbälle gefährlich sind fürs Gehirn. Ein Absolvent erzählt von seinem Weg zum Sportreporter, und japanische Fußballfans machen einen UDE-Ostasienwissenschaftler zu ihrem Helden. Darum geht es außerdem: Staus um Stadien, intelligente Hemden und die Nationalmannschaft.

Der CAMPUS:REPORT wird in den nächsten Tagen an der Uni ausgelegt.
Es gibt ihn außerdem als PDF und im Netz:

https://www.uni-due.de/imperia/md/content/dokumente/campusreport/cr_2018_1.pdf
https://www.uni-due.de/de/campusreport