Meldungen aus der UDE

© privat

Humboldt-Stipendiat an Mathematischer Fakultät

Zahlen-Kosmos

  • von Dr. Alexandra Nießen
  • 20.09.2018

Dass auch ganze Zahlen sehr geheimnisvoll sein können, beweist die Zahlentheorie. Jahrhundertelang ungelöst blieb zum Beispiel der Große Fermatsche Satz, der auch Dr. Daniel Kohen (27) fasziniert. Bis Mai 2020 ist der Argentinier Gast bei Prof. Dr. Massimo Bertolini an der Fakultät für Mathematik der Universität Duisburg-Essen (UDE).

Sein Aufenthalt wird finanziert durch ein Forschungsstipendium für Postdoktoranden der Alexander von Humboldt-Stiftung. Die Zeit an der UDE möchte er nutzen, um sich vertieft mit der Zahlentheorie und Algebraische Geometrie zu befassen.

Besonderes Augenmerk wird er auf elliptische Kurven und ihre Arithmetik legen. Sie spielen nicht nur innerhalb der Mathematik eine wichtige Rolle, sondern auch für die Konstruktion sicherer Verschlüsselungsmethoden – seien es persönliche, industrielle oder auch wissenschaftliche Daten (Kryptographie).

Weitere Informationen:
Dr. Daniel Kohen, Universidad de Buenos Aires, daniel.kohen@uni-due.de
Prof. Dr. Massimo Bertolini, Fakultät für Mathematik, massimo.bertolini@uni-due.de

Redaktion: Alexandra Nießen, Tel. 0203/379-1487

Zurück

Ihre Ansprechpartner*innen

Ressort Presse
Stabsstelle des Rektorats
Hochschulmanagement und Kommunikation

Telefon: Teamübersicht
Fax: +49(0)203 37 92428
E-Mail: presse@uni-due.de

www.uni-due.de/de/presse

Der Blick zurück (RSS)

Campus:Aktuell

Regelmäßig erhalten alle Hochschulangehörigen mit Campus:Aktuell alle Infos aus der und rund um die UDE. Extern gibt es unseren Newsletter auf Wunsch [per E-Mail] (Listenname: campusaktuell).