Meldungen aus der UDE

© freerangestock.com

Stifterverband fördert UDE-Projekt mit 10.000 Euro

Eine Uni – Ein Buch

  • von Beate Kostka
  • 04.04.2019

10.000 Euro bekommt die UDE, weil sie sich bei der Ausschreibung „Eine Uni – Ein Buch“ des Stifterverbandes und der Klaus Tschira Stiftung als eine von zehn Hochschulen durchsetzen konnte. Es ist der gemeinsame Erfolg der Universitätsbibliothek (UB) und des UDE-Studiengangs Literatur und Medienpraxis.

Ziel ist, die Universitätsangehörigen über den Roman „Olivas Garten“ von Alida Bremer ins Gespräch zu bringen. Deshalb gibt es von Juni bis November zahlreiche Aktionen rund um das Buch. Zum Auftakt am 13. Juni wird die kroatisch-deutsche Autorin aus ihrem Roman lesen. Ein Fotowettbewerb beleuchtet das Thema „Distanz“ und in der Mensa gibt es einen Aktionstag mit kroatischen Gerichten.

Geplant ist zudem eine fächerübergreifende Vortragsreihe, die die Kernthemen des Romans aus wissenschaftlicher Perspektive beleuchtet. In einer Leseecke präsentiert die UB neben „Olivas Garten“ auch andere deutschsprachige Literatur von Autoren mit Migrationshintergrund. Ein Projektblog (digitur.de) begleitet alle Aktivitäten und bietet die Möglichkeit zum digitalen Dialog.

Im November wird Alida Bremer dann als Poet in Residence an der UDE zu Gast sein. Projektkoordinatorin Meike Bohlmann freut sich auf rege Beteiligung: „Aus der gemeinschaftlichen Auseinandersetzung mit einem literarischen Text kann viel entstehen. Der Austausch von Ideen und die Diskussion verschiedener Sichtweisen ist immer ein Nährboden für Neues.“

Im Roman „Olivas Garten“ geht es darum, dass die seit langem in Deutschland lebende Erzählerin einen Olivenhain an der östlichen Adriaküste erbt und sich auf den Weg in die Sehnsuchtslandschaft ihrer Vergangenheit macht. Sie taucht ein in die Erzählungen ihrer weitverzweigten Familie und in die grausamen Auseinandersetzungen eines blutigen Jahrhunderts.

 

Weitere Informationen:
Meike Bohlmann und Dorothee Graf, Universitätsbibliothek, Tel. 0201/18 3-2486, Andreas Erb, Germanistik, Tel. 0201/18 3-2013, ein-buch@uni-due.de

Redaktion: Beate Kostka, Tel. 0203/37 9-2430, beate.kostka@uni-due.de

Zurück

Ihre Ansprechpartner/innen

Stabsstelle des Rektorats
Ressort Presse

Telefon: Teamübersicht
Fax: +49(0)203 37 92428
E-Mail: presse@uni-due.de

Campus Duisburg:
Forsthausweg 2
LG 119
47057 Duisburg

Campus Essen:
Universitätsstraße 2
T01 S03 B55
45141 Essen

Presseinformationen

Der Blick zurück (RSS)

Campus:Aktuell

Im Semester zwei Mal im Monat, ansonsten monatlich erhalten alle Hochschulangehörigen mit Campus:Aktuell alle Infos aus der und rund um die UDE. Extern gibt es unseren Newsletter auf Wunsch [per E-Mail] (Listenname: campusaktuell).