Meldungen aus der UDE

© CLR

Creative Lab Ruhr

Unter den besten 100

  • von Ulrike Eichweber
  • 11.11.2020

Die 100 besten Ideen für die Zukunft des Bildungs-, Wissenschafts- und Innovationssystems hat jetzt der Expertenbeirat des Stifterverbandes ausgewählt. Mit dabei: Das Service-Learning-Projekt Creative Lab Ruhr der UDE und der Ruhr-Uni Bochum. Es erhält 5.000 Euro. Insgesamt hatten sich 570 Projekte beworben.

Gesellschaftlich wirken und regional vernetzen

Ideen, die der Gesellschaft zugutekommen, im Hörsaal entwickeln und in der Praxis umsetzen: So könnte man Service-Learning kurz und knapp beschreiben. Im Creative Lab Ruhr arbeiten Bachelor-Studierende beider Unis aus verschiedenen Fächern in Teams daran, gesellschaftlich relevante Probleme in der Metropolregion Ruhr zu lösen und in die Praxis umzusetzen. Getreu dem Motto: gesellschaftlich wirken und regional vernetzen. So entwarfen sie bereits etwa ein Konzept, mit dem junge Menschen in Essen-Holsterhausen besser in die Nachbarschaftshilfe integriert werden können. Außerdem entwarfen sie einen ein Instagram-Profil, um mehr Menschen für ein Ehrenamt beim Essener Verei ProAsyl Essen zu gewinnen.

Seit 2019 besteht das Creative Lab Ruhr, das vom UNIAKTIV - Zentrum für für gesellschaftliches Lernen und soziale Verantwortung der UDE organisiert wird. Es wir noch bis März 2021 vom Mercator Research Center Ruhr (MERCUR) gefördert. Geplant ist nun, weitere regional angepasste Creative Labs an anderen Hochschulen umzusetzen.

Weitere Informationen:
https://www.stifterverband.org/wirkunghoch100/projekte
http://home.creativelab.ruhr/

Zurück

Ihre Ansprechpartner*innen

Ressort Presse
Stabsstelle des Rektorats
Hochschulmanagement und Kommunikation

Telefon: Teamübersicht
Fax: +49(0)203 37 92428
E-Mail: presse@uni-due.de

www.uni-due.de/de/presse

Der Blick zurück (RSS)

Campus:Aktuell

Regelmäßig erhalten alle Hochschulangehörigen mit Campus:Aktuell alle Infos aus der und rund um die UDE. Extern gibt es unseren Newsletter auf Wunsch [per E-Mail] (Listenname: campusaktuell).