Meldungen aus der UDE

Schmuckbild
© WIP e.V.

Studentische Unternehmensberatung

Jetzt Trainee werden

  • von Ulrike Eichweber
  • 21.04.2021

"Wissenschaft in der Praxis" (WIP) e.V. ist das Motto unter dem sich eine studentische Unternehmensberatung am Campus Duisburg etabliert hat. Wer die eigenen Soft Skills verbessern, Praxiserfahrung sammeln und Firmenkontakte aufbauen will, kann jetzt Trainee werden.

Gefragt sind kreative und unkonventionelle Lösungen für Firmen aus der Region. Und die bietet WIP bereits seit über 30 Jahren an. Die Bewerbungsphase startet am 28. April und endet am 5. Mai.

Derzeit engagieren sich 75 Studierende aus 13 Fachrichtungen in dem Verein – von Politikwissenschaften über Ostasienwissenschaften, Informatik bis hin zu Komedia. "Da wir eine eigene App besitzen, benötigen wir immer tatkräftige Unterstützung im Bereich Programmierung. Besonders interessiert sind wir aber an Studierenden, die sich für den Bereich Marketing oder für das Ressort Compliance and Business Operations (CBO) interessieren", erklärt WIP-Mitglied Leonard Emde.

Die Neuen absolvieren zunächst ein Traineeprogramm, in dem sie sich mit einem fiktiven Unternehmsprojekt befassen und so u.a. den richtigen Umgang mit Kunden erlernen. Wer Mitglied werden möchte, muss außerdem Schulungen besuchen. Die Studierenden sollten sich mindestens zehn Stunden in der Woche Zeit bei WIP engagieren. "Wenn sich ein Kunde dazu entscheidet, ein Projekt mit uns durchzuführen wird dieses im Verein ausgeschrieben und alle erhalten die Chance sich auf dieses Projekt zu bewerben", so Emde.

Am 26. April stellt sich der Verein in einem Livevideo in seinem Instragram-Kanal vor: https://www.instagram.com/wipstudentconsulting/

Weitere Informationen:
https://wip-duisburg.de/karriere/

Zurück