Meldungen aus der UDE

Portrait Martin Baltscheit
© Sebastian Hoppe

Reihe Autor*in vor Ort

Martin Baltscheit zu Gast

  • von Ulrike Eichweber
  • 02.06.2021

Er gehört zu den führenden Bilderbuch-Künstler:innen in Deutschland, sein 2002 erschienenes Werk "Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte" fehlt an kaum einer Grundschule und ist ein Klassiker: Nun kommt Martin Baltscheit an die UDE. In der Reihe Autor*in vor Ort der Literaturwissenschaft/-didaktik liest er am 15. Juni ab 11.30 Uhr online aus seinem neuesten Kinderroman "Ben und Teo. Zwei sind einer zu viel."

Die Studierenden der germanistischen Lehramtsstudiengänge kennen sich mit seinem Werk bestens aus. Seit zwei Semestern beschäftigen sie sich intensiv mit der ebenfalls von ihm geschaffenen Kinder- und Jugendliteratur. Mit ihnen wird Baltscheit deshalb auch in zwei Online-Seminaren über das literarische und didaktische Potential seiner Bücher diskutieren.

Anmelden zur Lesung können sich Interessierte per Mail bei Julia Inselsberger, julia.inselsberger@stud.uni-due.de oder bei bei Dr. Bettina Oeste, bettina.oeste@uni-due.de, mit dem Betreff "Anmeldung Baltscheit".

Weitere Informationen:
https://www.uni-due.de/germanistik/litdid/oeste_projekte.shtml

Zurück