Symbolbild
© UDE

Sustainable Solutions@UDE

Thementag: Nachhaltige Lehre

  • 11.08.2023

Die UDE stellt sich der Verantwortung für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen und hat ein Konzept entwickelt, das Forschung, Lehre und Campusleben umfasst. Dass Fragen der Nachhaltigkeit immer stärker in Studium und Lehre hineinwirken, zeigt der Workshop Teaching Sustainable Solutions@UDE. Er findet am 31. August in der Haniel-Akademie Duisburg statt; Studierende und Lehrende können sich bis zum 17. August hier anmelden.

Wie bringt man eine Gesellschaft dazu, nicht auf Kosten der nachfolgenden Generationen und der Natur zu leben? Ein wichtiger Faktor ist die Bildung. Schon jetzt können sich Studierende an der UDE interdisziplinär und praxisorientiert mit Themen der Nachhaltigkeit beschäftigen. Das wird das Rektorat in den kommenden Semestern weiter ausbauen.

Beim Workshop Teaching Sustainable Solutions@UDE stellt die UDE bisherige und aktuelle (Lehr)Projekte vor und zieht Bilanz zum Nachhaltigkeitsprozess an der Uni. In einer Podiumsdiskussion fragen vier UDE-Professor:innen, wie sich Nachhaltigkeit in der Lehre behandeln lässt: unter naturwissenschaftlichen, technologischen, ökonomischen, gesellschafts- und sozialwissenschaftlichen Aspekten. Im anschließenden Beitrag wird auf Lehrformen, Lehr-/Lerntechnologien und Digitalisierung eingegangen. Zwei Worldcafés runden das Programm ab.

Teaching Sustainable Solutions@UDE findet statt am Donnerstag, 31. August, von 9.30 bis 17 Uhr in der Haniel-Akademie, Franz-Haniel-Platz 1, in 47119 Duisburg.

Programm und Anmeldung:
https://www.uni-due.de/imperia/md/content/dokumente/2023/2023-08-31-programm-teaching-sustainable-solutions.pdf

 

Zurück
-------------------------
Post-Views: 7855