Schuckbild
© Kara - stock.adobe.com

Texte von Eichendorff bis Irmgard Keun

Literarischer Abend

  • von Ulrike Eichweber
  • 29.05.2024

Einen literarischen Abend gestaltet von Lehrenden und Studierenden der Germanistik an der UDE können Besucher:innen am 3. Juni erleben. Unter dem Titel "Was liest Du?" tragen sie Texte von Eichendorff über Hoffmann bis Brecht und Karl May vor. Los geht es um 17 Uhr im R11 T00 D01 (Campus Essen).

Der Abend findet im Rahmen des Lehrprojekts Ruhrpodium statt. Es ist in den Bereichen des ästhetischen Lernens sowie der rhetorischen Praxis angesiedelt und wird sowohl für Lehramtsstudierende als auch für Fach-Studentiende aller Studiengänge (BA und MA) angeboten. Es sollen literarische Texte in einem fächerverbindenden Ansatz kreativ erschlossen werden, zum Beispiel durch Theaterspiel (im Projekt Hörsaaltheater) oder den literarischen Vortrag (im Projekt "Was liest Du?") . Außerdem werden regelmäßig Workshops angeboten, in denen es um technische Aspekte des Vortragens geht: Stimmführung, Atemübungen, Körpersprache etc.

 

Zurück
-------------------------
Post-Views: 7871