Einblick in die Druckwerkstatt. Im Hintergrund und an einer Säule links im Vordergrund hängen Radierungen und Probedrucke. Neben der Säule ist der obere Teil einer Radierpresse zu erkennen.
© UDE/Institut für Kunst und Kunstwissenschaft

Jahresausstellung Studierender der Kunstpraxis

Rundgang 2024

  • von Birte Vierjahn
  • 04.06.2024

Die Jahresausstellung der Kunstpraxis steht vor der Tür – diesmal mit neuem Namen. Aus „Resultate“ wird „Rundgang“. Vom 5. bis zum 7. Juni präsentieren die Studierenden am Institut für Kunst und Kunstwissenschaft eine Auswahl ihrer Arbeiten aus den Jahren 2023 und 2024. Die Vielfalt der Ausdrucksformen verspricht spannende Einblicke in das aktuelle Kunstschaffen. Der Eintritt ist frei.

Am Mittwoch, 5. Juni, startet die Ausstellung um 18 Uhr mit einer Eröffnungsveranstaltung in Raum R12 R02 A87. Lehrende der Kunstwissenschaft begrüßen die Besucher:innen und führen in die Ausstellung ein. Im Anschluss lädt die Fachschaft Kunst zu einem gemütlichen Grillfest – eine Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen und sich über die Werke auszutauschen.

Die Ausstellung zeigt die Breite und Tiefe der Kunstpraxis an der UDE. Malerei, Zeichnung und Druckgrafik sind ebenso vertreten wie Skulptur, Rauminstallation, Fotografie, Video und Performance. Die geöffneten Übungsräume und Werkstätten bieten einen Blick hinter die Kulissen des künstlerischen Schaffens.

Nach der Eröffnung bleibt die Ausstellung noch zwei Tage geöffnet. Am Donnerstag, 6. Juni, können Interessierte von 14 bis 18 Uhr die Werke besichtigen. Am Freitag, 7. Juni, ist die Ausstellung von 12 bis 16 Uhr zugänglich.

Die Räume des Instituts für Kunst und Kunstwissenschaft befinden sich im Gebäude R12 an der Universitätsstraße 12, Ecke Gladbecker Straße, 45141 Essen.

 

Weitere Informationen:
Johannes Buchholz, Institut für Kunst und Kunstwissenschaft, Tel. 0201/18 3-2531, johannes.buchholz@uni-due.de

Redaktion: Birte Vierjahn, Tel. 0203/37 9-2427, birte.vierjahn@uni-due.de

Zurück
-------------------------
Post-Views: 8250