Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Psychologieprofessorin Elisabeth Lucker

90-zigstes Lebensjahr vollendet

[16.09.2004] Im Jahre 1979 wurde Dr. Elisabeth Lucker, Professorin der Schul- und Konfliktpsychologie, an der Uni Essen emeritiert. Am kommenden Sonnabend, 18. September, wird sie 90 Jahre alt.

Grundschullehrerin war Elisabeth Lucker schon, als sie 1941 das Studium der Psychologie, Pädagogik und Geschichte an der Berliner Universität begann. 1946 schloss sie mit dem Psychologiediplom ab, um darauf an den Pädagogischen Akademien Oberhausen und Essen zu lehren. 1972 wurde die inzwischen zur Professorin ernannte Hochschuldozentin an der Gesamthochschule Essen tätig. Sie übernahm 4 Jahre die Funktion der Dekanin des Fachbereichs Philosophie, Geschichts-, Religions- und Sozialwissenschaften. Über ihre Lehrtätigkeit hinaus gründete sie auch eine Erziehungsberatungsstelle.

Redaktion: Dagmar von Zedlitz, Tel.: (0201) 183?2088