Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

UDE-Dozent leitet die Deutsche Gesellschaft für Photographie

Ditmar Schädel bleibt Vorsitzender

[10.10.2014] Seit vier Jahren führt Ditmar Schädel den Vorsitz in der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh). Nun wurde der Fotograf, der im Studiengang Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaften an der Universität Duisburg-Essen (UDE) lehrt, für weitere zwei Jahre wiedergewählt.

In der DGPh haben sich Wissenschaftler, Künstler und Berufsfotografen zusammengeschlossen. Die rund 1.000 Mitglieder werden ausschließlich berufen.

Weitere Informationen:
http://www.ditmar-schaedel.de, Ditmar Schädel, Tel. 0203/379-2827, ditmar.schaedel@uni-due.de


Bildhinweis:
Ein Foto zu dieser Pressemitteilung (Bildbeschreibung: Ditmar Schädel. Foto: UDE ) können Sie herunterladen unter:
"https://www.uni-due.de/imperia/md/images/samples/2012/bilderpressemitteilungen/sch__del_ditmar.jpg"