Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Tagesseminar E-Business

Die digitale Wirtschaft verstehen

[05.09.2016] E-Business – was ist das eigentlich? Wer in dieses Themenfeld einsteigt, wünscht sich einen praxisnahen Überblick zur Digitalen Wirtschaft. Genau das bietet ein berufsbegleitender Grundlagenkurs der Universität Duisburg-Essen (UDE), der auch für Quereinsteiger aus der freien Wirtschaft interessant ist. Im Oktober findet er in Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Dresden und Köln statt.

Alles digital: Wirtschaft, Gesellschaft und Innovationen. Erste Grundlagen zu elektronischen Geschäftsprozessen und -modellen vermittelt das neue E-Business-Seminar von Prof. Dr. Tobias Kollmann. Er erklärt, wie elektronische Mehrwerte aufgebaut werden. Bei diesem kostenpflichtigen Tagesseminar werden verschiedene Online-Plattformen und der Wettbewerb im Netz besprochen. Darüber hinaus sind zusätzliche Inhalte online abrufbar.

„Für die Digitale Wirtschaft hierzulande ist es extrem wichtig, dass wir uns nicht nur um die Ausbildung der nächsten Generation kümmern, sondern auch den derzeitigen Arbeitnehmern die Möglichkeit geben, digitale Kompetenzen für ihren Beruf aufzubauen“, betont Professor Kollmann.

Weitere Informationen: http://www.e-business-seminar.de
Miriam Pohle, Ruhr Campus Academy, Tel. 0201/183-7340, miriam.pohle@rca.uni-due.de

Redaktion: Katrin Koster, Tel. 0203/379-1488

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de