Meldungen aus der UDE

Scientist in Residence 2017: Prof. Jan Gulliksen

Die transformierende Kraft der Digitalisierung

von Beate Kostka | 06.12.2017 | Forschung|Zur Person

Im Alltag oder im Beruf: Die Digitalisierung verändert unser Leben gründlich – auch das Bildungssystem. Mit der transformierenden Kraft der Digitalsierung befasste sich einer der führenden Experten der Mensch-Maschine-Interaktion, Prof. Jan Gulliksen vom KTH Royal Institute of Technology, als Scienist in Residence 2017 an der UDE.

Rektor Prof. Ulrich Radtke stellte den prominenten Gast in seinem Grußwort vor, der u.a. von 2012 bis 2016 die Digital Commission der schwedischen Regierung leitete. Anschließend trug Jan Gulliksen seine Thesen vor („The Transforming Powers of Digitalisation – With a Focus on Higher Education”). Die Laudatio hielt Prof. Dr. Michael Goedicke.

Dem öffentlichen Vortrag schloss sich ein wissenschaftliches Symposium („Digitalisation and the Future of Higher Education and Work”) an.

Weitere Infos und Anmeldung:
https://www.uni-due.de/de/scientist/