Meldungen aus der UDE

Girls‘ Day und Boys‘ Day an der UDE

Berufe entdecken

von Ulrike Bohnsack | 16.03.2018 | Studium|Campus|Presseinfo

„Technik ist doch nichts für Mädchen!“ oder: „Jungs werden doch nicht Grundschullehrer!“ Diese Sätze sind wirklich ein alter Hut. Davon können sich Jugendliche der 9. und 10. Klasse wieder an der Universität Duisburg-Essen (UDE) überzeugen. Beim Girls‘ und Boys‘ Day am 26. April sind noch Plätze frei.

Beim Mädchen-Zukunftstag am Campus Duisburg können Schülerinnen in winzige Welten eintauchen, Bakterien erforschen oder erfahren, was Licht so besonders macht. Außerdem geht es um Shopping-Anwendungen, Sudokus, Thermische Verfahrens-Technik, Trinkwasser und Schiffstechnik. Natürlich dürfen die Mädchen selbst knobeln und ausprobieren; Dozentinnen und Studentinnen leiten sie dabei an.

Am Campus Essen erfahren Jungs, was erfolgreiche Geistes-und Bildungswissenschaftler später einmal machen – beispielsweise in welchen Bereichen Psychologen arbeiten. In der Unibibliothek können sich Schüler außerdem mit Azubis austauschen, was ein Fachangestellter für Informations- und Mediendienste macht.

Insbesondere für den Girls‘ Day gibt es noch freie Plätze. Programme und Anmeldeformulare: https://www.uni-due.de/girlsday/anmeldung.php
https://www.uni-due.de/boysday/programm.php

Weitere Informationen:
Jennifer Schons, Akademisches Beratungs-Zentrum (ABZ), Tel. 0203/379-1957,
jennifer.schons@uni-due.de