Meldungen aus der UDE

© pixabay.com

Bürgertests erhöhen Sicherheit

Testzentrum am Campus Duisburg startet

Zur Erhöhung der Sicherheit auf dem Campus sollen Beschäftigte und Studierende vor der Teilnahme an Lehr- und sonstigen Veranstaltungen, die entsprechend der aktuellen Rechtslage in Präsenz stattfinden dürfen, die Durchführung eines Coronaselbsttests (Laientests) oder eines Coronaschnelltests durch geschultes Personal nachweisen.

Die UDE stellt Mitarbeiter*innen sowie Studierenden dafür Selbsttests zur Verfügung. Sie sind gleichzeitig aufgefordert, vom Angebot der kostenlosen Testung in einem Bürgertestzentren Gebrauch zu machen.

Dazu besteht am Campus Essen bereits seit Ende April im Gebäude S06 die Möglichkeit. Jetzt (6. Mai 2021) geht auch das Testzentrum im Gerhard-Mercator-Haus auf dem Duisburger Campus in Betrieb.

Informationen & Terminbuchung:
Campus Essen: Gebäude S06
https://covid-testzentrum.net/essen-uni/
Campus Duisburg: Gerhard-Mercator-Haus
https://covid-testzentrum.net/duisburg-uni

Zurück