Schmuckbild
© UDE/GUIDE

GUIDE-Ideenwettbewerb

Mit „Wearable Intelligent Orthopaedic Scoring“ zum Sieg

  • von Ulrike Eichweber
  • 07.11.2023

Kreative Köpfe aus den verschiedensten Bereichen traten jetzt mit ihren Pitches beim Finale des GUIDE-Ideenwettbewerbs an. Mit ihrem „Wearable Intelligent Orthopaedic Scoring“ konnten Falko Heitzer und Prof. Marcus Jäger von der Medizinischen Fakultät der UDE die Jury am meisten überzeugen und belegten Platz 1.

Mit ihren "Wearables Intelligent Orthopaedic Scoring" wollen die beiden Sieger Bewegungsabläufe von Patient:innen der Orthopädie erfassen und in die Diagnose und Bewertung mit einbeziehen. Master Innopreneuship-Student Emil Steiner überzeugte mit seinem Konzept für „Das gesündeste Fast-Food Restaurant der Welt“ und landete auf Platz 2. Was dort auf den Tisch kommt, soll nach Empfehlungen von Ernährungs- und Gesundheitsexpert:innen ausgewählt werden. Mit seinem Fraktionssammler „GetFrac“, der die Probenahme in Forschungs- und Routinelaboren erheblich erleichtern soll, kam Michael Leupold aus der Fakultät Chemie auf Platz 3. Insgesamt hatten es neun Teams in die Endrunde des Wettbewerbs geschafft. Teilnehmen konnten Forschende aus der UDE und dem UK Essen.

Weitere Informationen:
https://www.uni-due.de/guide/ideenwettbewerb_2023

Zurück
-------------------------
Post-Views: 7715