Publikationen der Forschungsabteilung

Forschungsabteilung Arbeitsmarkt – Integration – Mobilität

Veröffentlichungen

Böhringer, Daniela / Felde, Roman / Korff, Svea / Maack, Linda (Hrsg.), 2022: Die Situation(en) der Promotionsbetreuung: Praktiken, Prozesse und Bewertungen. Wiesbaden: Springer VS. Wissenschaft – Hochschule – Bildung, ISBN: 978-3-658-36081-8 | Info

Böhringer, Daniela / Hitzler, Sarah / Richter, Martina (Hrsg.), 2022: Helfen: situative und organisationale Ausprägungen einer unterbestimmten Praxis. Bielefeld: transcript Verlag. Sozialtheorie, ISBN: 9783839454992 | Info

Brussig, Martin / Kirsch, Johannes / Schilling, Katharina, 2022: Der Einsatz von Maßnahmen zur Aktivierung und berufliche Eingliederung in der Arbeitsförderung Geflüchteter. In: Soziale Sicherheit 71 (5), S. 184–188

Drescher, Susanne, 2022: § 16i SGB II: Vor allem bei Frauen und Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit besteht Luft nach oben. Arbeitslosenreport NRW 2/2022. Köln: LAG Freie Wohlfahrtspflege NRW | Lesen

Drescher, Susanne, 2022: Arme werden ärmer - Regelsatzerhöhungen reichen nicht aus. Arbeitslosenreport NRW 1/2022. Köln: LAG Freie Wohlfahrtspflege NRW | Lesen

Graevskaia, Alexandra / Menke, Katrin / Rumpel, Andrea, 2022: Institutioneller Rassismus in Behörden – Rassistische Wissensbestände in Polizei, Gesundheitsversorgung und Arbeitsverwaltung. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2022-02 | Info | Lesen

Jansen, Andreas, 2022: Business as Usual, Karrierebremse oder “Karriere-Killer”. Der Einfluss chronischer Erkrankungen auf den Erwerbs- und Einkommensverlauf. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2022-07 | Info | Lesen

Menke, Katrin, 2022: Arbeitsmarktaktivierung im Interesse geflüchteter Frauen? Arbeitsverwaltung an ihren Grenzen. In: WSI-Mitteilungen 75 (1), S. 66–71 | Info

Menke, Katrin / Marques Eusébio, Camila, 2022: Asyl. In: Lisa Yashodhara Haller und Alicia Schlender (Hrsg.): Handbuch feministische Perspektiven auf Elternschaft. Opladen [u.a.]: Verlag Barbara Budrich, S. 253–266

Menke, Katrin / Rumpel, Andrea, 2022: Who belongs, and how far? Refugees and Bureaucrats within the German Active Welfare State. Online first. In: Social Inclusion 10 (1) | Info

Menke, Katrin / Wernerus, Cora / Graevskaia, Alexandra / Rumpel, Andrea, 2022: Rassismus in Behörden und differenzielle Teilhabe im deutschen Sozialstaat. In: Soziale Sicherheit 71 (5), S. 179–183

Tempes, Jana / Rumpel, Andrea, 2022: Power (im)balances in ‘conversation triads’ within qualitative research projects in the field of (forced) migration: Chances and challenges in conversations between interpreter, (forced) migrant and researcher. Online first. In: Migration Studies | DOI-Link | Info

Zink, Lina / Brussig, Martin, 2022: Erwerbsminderungsrente und Erwerbstätigkeit. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2022-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Böhringer, Daniela, 2021: Constituting the listening student: Compliments in Ph.D. supervision. In: Ethnographic Studies 18, pp. 99–121 | DOI-Link

Böhringer, Daniela / Felde, Roman / Maiwald, Kai-Olaf, 2021: Ist die harte Argumentation an der Sache „zu hart“? Tendenzen der Informalisierung und Formalisierung in der Promotionsbetreuung . In: Harald A. Mieg, Christiane Schnell und Rainer E. Zimmermann (Hrsg.): Wissenschaft als Beruf: Wissenschaftsforschung, Jahrbuch 2020 [der GeWiF, Gesellschaft für Wissenschaftsforschung]. Berlin: wvb Wissenschaftlicher Verlag, S. 45–78

Brussig, Martin / Drescher, Susanne, 2021: Working Conditions and Mortality Risks Among Those Over the Age of 65: Findings From Germany. In: Work, Aging and Retirement, pp. 1–8 | DOI-Link

Brussig, Martin / Eichhorst, Werner / Langer, Philipp, 2021: Versicherungsämter: eine explorative Studie über kommunale Beratungseinrichtungen zur Sozialversicherung. Kurzexpertise. Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Forschungsbericht 577 | Info

Brussig, Martin / Karacic, Anemari / Kraetsch, Clemens / Zapfel, Stefan, 2021: Die Vielfalt der Modellprojekte des Bundesprogramms „Innovative Wege zur Teilhabe am Arbeitsleben – rehapro“ (erste Förderphase); Beitrag D31-2021 unter www.reha-recht.de; 11.11.2021 | Info

Brussig, Martin / Kirsch, Johannes / Schilling, Katharina, 2021: Begleitevaluation der arbeitsmarktpolitischen Integrationsmaßnahmen für Geflüchtete. Schlussbericht. Erstellt im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Weitere Autoren: Holger Bonin (IZA), Bernhard Boockmann (IAW), Tobias Brändle (IAW), Julia Bredtmann (RWI), Gökay Demir (RWI), Rebecca Kamb (RWI), Hanna Frings (RWI), Axel Glemser (Kantar), Anette Haas (IAB), Lisa Sofie Höckel (RWI), Simon Huber (Kantar), Andrea Kirchmann (IAW), Günther Klee (IAW), Annabelle Krause-Pilatus (IZA), Juliane Kühn (IAB), Philipp Kugler (IAW), Michel Kusche (IAW), Anastasia Maier (IAW), Ulf Rinne (IZA), Anja Rossen (IAB), Tobias Scheu (IAW), Christian Teichert (IAB), Rüdiger Wapler (IAB), Katja Wolf (IAB), Anne Zühlke (IAW). Bonn: Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA). BMAS-Forschungsbericht 587 | Info

Drescher, Susanne, 2021: Ausstieg aus Arbeitslosigkeit?! Arbeitslosenreport NRW 3/2021. Köln: LAG Freie Wohlfahrtspflege NRW | Lesen

Drescher, Susanne, 2021: Berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW. Arbeitslosenreport NRW 1/2021. Köln: LAG Freie Wohlfahrtspflege NRW | Lesen

Drescher, Susanne, 2021: Neue Not am Arbeitsmarkt. Arbeitslosenreport NRW 2/2021. Köln: LAG Freie Wohlfahrtspflege NRW | Lesen

Drescher, Susanne, 2021: Was kommt nach der Schule? Arbeitslosenreport NRW 4/2021. Köln: LAG Freie Wohlfahrtspflege NRW | Lesen

Drescher, Susanne / Brussig, Martin, 2021: Neueinstellung von Älteren. Teilzeit gewinnt an Bedeutung, Unterschiede aufgrund von Geschlecht und Region nehmen ab. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2021-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Graevskaia, Alexandra / Klammer, Ute / Knuth, Matthias, 2021: Nachqualifizierung zugewanderter Akademiker_innen als Strategie vorbeugender Sozialpolitik. In: Ute Klammer und Antonio Brettschneider (Hrsg.): Vorbeugende Sozialpolitik. Ergebnisse und Impulse. Frankfurt/Main: Wochenschau Verl., S. 258–264

Graevskaia, Alexandra / Molapisi, Annelie / Müller, Benedikt / Müller, Nina / Thews, Jan / Behr, Rafael / Brussig, Martin / Vera, Antonio / Weiß, Anja, 2021: Polizei und Migration. Jenseits von Rekrutierung und Weiterbildung. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2021-04 | DOI-Link | Info | Lesen

Heilmann, Tom, 2021: Governance – Einführung in den Schwerpunkt und Einordnung wichtiger Ergebnisse. In: Ute Klammer und Antonio Brettschneider (Hrsg.): Vorbeugende Sozialpolitik. Ergebnisse und Impulse. Frankfurt/Main: Wochenschau Verl., S. 159–175

Heilmann, Tom / Kümmerling, Angelika / Rinke, Timothy, 2021: Homeoffice und mobile Arbeit – Potenziale und Handlungsbedarfe. Weiterdenken – Diskussionspapier des Landesbüros NRW der FES; 7 | Lesen

Hertwig, Markus / Wirth, Carsten / Kirsch, Johannes (Mitarb.), 2021: Praktiken der Onsite-Werkvertragsnutzung in Deutschland: Management, Arbeit und Interessenvertretung. Baden-Baden: Nomos Verlag, ISBN: 978-3-98542-000-1

Hitzler, Sarah / Böhringer, Daniela, 2021: “Conversation is simply something to begin with”: Methodologische Herausforderungen durch Videodaten in der qualitativen Sozialforschung am Beispiel der Konversationsanalyse. Online erschienen: 1. Mai 2021. In: Zeitschrift für Soziologie 50 (2) | DOI-Link

Jansen, Andreas, 2021: Einheitliches Rentenrecht – ungleiche Renten? Zum Stand der Lohn- und Gehaltskonvergenz zwischen Ost- und Westdeutschland. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2021-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Keck, Max, 2021: Armutsgruppen: Die Ungleichheit der Armen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS. Sozialstrukturanalyse 1 | DOI-Link

Keck, Max / Brussig, Martin, 2021: Stabilität der Beschäftigung im Alter in Betrieben mit und ohne Tarifbindung. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2021-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Menke, Katrin / Klee, Daniel / Lautenbach, Lisa / Wernerus, Cora, 2021: Doing Gender? Doing Difference! Geschlechtsspezifisch-rassifizierende Verhältnisse im Ehrenamt. In: Voluntaris. Zeitschrift für Freiwilligendienste und zivilgesellschaftliches Engagement 9 (1), S. 25–41 | DOI-Link

Salikutluk, Zerrin / Menke, Katrin, 2021: Gendered Integration? The Situation of Recently Arrived Male and Female Refugees on the German Labour Market. Published in Early View: 2021-03-09. In: Journal of Family Research 33 (2): 1-38 | Lesen

Schlee, Thorsten, 2021: Borders of Citizenship? Biopolitics and differential inclusion in local fields of labor and asylum. In: Markus Bayer, Oliver Schwarz und Toralf Stark (ed.): Democratic Citizenship in Flux. Conceptions of Citizenship in the Light of Political and Social Fragmentation Vol. 85. Bielfeld: transcript-Verlag, pp. 127–152 | DOI-Link

Stöbe-Blossey, Sybille / Brussig, Martin / Drescher, Susanne / Ruth, Marina, 2021: Schnittstellen in der Sozialpolitik: Analysen am Beispiel der Felder Berufsorientierung und Rehabilitation. Wiesbaden: Springer VS, ISBN: 978-3-658-34549-5 | Info

Szukala, Andrea / Grannemann, Katharina / Keck, Max / Kühmichel, Sabine / Leigers, Falk / Potthoff, Franka / Wolf, Linda Loreen, 2021: Der Datendetektiv: die Quanti-Quali-Dimensionen von Daten. Unterrichtsprojekt zu Demoskopie und Campaigning zur Bundestagswahl 2021; Baustein 3. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung | Info

Aurich-Beerheide, Patrizia / Brussig, Martin, 2020: Modelle öffentlicher Arbeitsvermittlung: Vermittlungsstrategien und deren Organisation. In: Zeitschrift für Sozialreform 66 (2), S. 165–193 | DOI-Link

Aurich-Beerheide, Patrizia / Brussig, Martin / Gabler, Andres / Ivanov, Boris / Kirsch, Johannes / Kotlenga, Sandra / Langer, Philipp / Nägele, Barbara / Pagels, Nils / Pfeiffer, Friedhelm / Pohlan, Laura, 2020: Öffentlich geförderte Beschäftigung zur Förderung der Teilhabe von Langzeitarbeitslosen. Mannheim: Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung. ZEW policy brief 20-04 | Info | Lesen

Bakoben, Sandrine, 2020: (Nicht)-Nutzung von Bildungsangeboten bei geflüchteten jungen Erwachsenen aus Subsahara-Afrika. In: FIS-Briefing Nr. 11 | Lesen

Bakoben, Sandrine / Menke, Katrin / Rumpel, Andrea / Schlee, Thorsten, 2020: Institutionen und Nutzungsmuster zusammendenken. Zur Koproduktion lokaler Sozialpolitik durch Geflüchtete. In: Anna Mratschkowski (Hrsg.): Integration Geflüchteter in Deutschland. Baden-Baden: Nomos Verl., S. 39–64

Bakoben, Sandrine / Rühl, Marcel, 2020: Leben zwischen Duldung und Hoffnung – Erfahrungen von geduldeten jungen Erwachsenen aus Subsahara-Afrika beim Zugang zum deutschen Bildungssystem. In: Anna Mratschkowski (Hrsg.): Integration Geflüchteter in Deutschland. Baden-Baden: Nomos-Verl., S. 129–152

Böhringer, Daniela, 2020: Qualitative Forschungszugänge zu digitalisierter Sozialer Arbeit. In: Nadia u. a. Kutscher (Hrsg.): Handbuch Soziale Arbeit und Digitalisierung, S. 612–624

Brussig, Martin / Drescher, Susanne Eva / Kalina, Thorsten, 2020: Aktivierende Erwerbsminderungsrente? Zur Rückkehr auf den Arbeitsmarkt nach Erwerbsminderung. In: Berliner Journal für Soziologie 29, S. 237–271 | DOI-Link

Drescher, Susanne, 2020: Arbeitsmarktpolitik in der Corona-Krise. Arbeitslosenreport NRW 3/2020. Köln: LAG Freie Wohlfahrtspflege NRW | Lesen

Drescher, Susanne, 2020: Die stationäre Krankenhausversorgung zwischen verschiedenen Versorgungsansprüchen: Grenzen der Versorgung am Beispiel der Akutgeriatrie. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation.. IAQ-Report 2020-06 | DOI-Link | Info | Lesen

Drescher, Susanne, 2020: Mittelverwendung und Aktivierungsquote im SGB II. Arbeitslosenreport NRW 4/2020. Köln: LAG Freie Wohlfahrtspflege NRW | Lesen

Drescher, Susanne / Brussig, Martin, 2020: Die Anzahl der älteren sozialversicherungspflichtig Beschäftigten nahm bis 2019 in allen Berufen zu – aber unterschiedlich stark. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2020-03 | DOI-Link | Info | Lesen

Drescher, Susanne / Brussig, Martin, 2020: Der Altersdurchschnitt steigt in allen Berufen – Babyboomer werden älter, aber auch jüngere Beschäftigte rücken nach. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2020-04 | DOI-Link | Info | Lesen

Götsch, Monika / Menke, Katrin, 2020: Intersektionale Ungleichheiten: Die Ökonomisierung des deutschen Wohlfahrtsstaates und seine Folgen. In: Heike Mauer und Johanna Leinius (Hrsg.): Intersektionalität und Postkolonialität. Kritische feministische Perspektiven auf Politik und Macht. Leverkusen: Budrich Verl.. Leverkusen: Verl. Barbara Budrich, S. 157–176

Graevskaia, Alexandra / Müller, Benedikt / Brussig, Martin / Weiß, Anja, 2020: Personalpolitik und Diversity-Management in der Polizei. In: Hermann Groß und Peter Schmidt (Hrsg.): Empirische Polizeiforschung XXIII. Polizei und Migration 26. Frankfurt a. Main: Verl. für Polizeiwissenschaft, S. 297–302

Heilmann, Tom, 2020: Aufwertung der Krankenpflege: Welchen Beitrag kann die Digitalisierung leisten? Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2020-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Heilmann, Tom, 2020: Fachkräftemangel in der Krankenpflege. Weshalb nicht zu viele Hoffnungen auf die Digitalisierung gesetzt werden sollten. In: Bildung und Beruf 3 (5), S. 171–176

Jansen, Andreas, 2020: Wachsende Graubereiche in der Beschäftigung. Ein interdisziplinärer Forschungsüberblick über die Entstehung und Entwicklung neuer Arbeits- und Beschäftigungsformen in Deutschland. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Working Paper Forschungsförderung Nr. 167 | Info

Jepkens, Katja / Schlee, Thorsten / Scholten, Lisa / van Rießen, Anne, 2020: Sozialräumliche Integrationsarbeit im Kontext von Menschen mit Fluchterfahrung – Vorüberlegungen zu Chancen und Grenzen. In: Katja Jepkens, Lisa Scholten und Anne van Rießen (Hrsg.): Integration im Sozialraum: Theoretische Konzepte und empirische Bewertungen. Wiesbaden: Springer VS, S. 1–17 | DOI-Link

Kaboth, Arthur / Brussig, Martin, 2020: Arbeitsmarktpolitische Maßnahmen: Wie werden Ältere gefördert? Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2020-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Kaboth, Arthur / Brussig, Martin, 2020: Trotz Alterserwerbsbeteiligung auf Rekordniveau: mehr Ältere von Arbeitslosigkeit betroffen. Großer Anteil älterer Arbeitsloser bleibt nach wie vor verdeckt. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2020-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Kaboth, Arthur / Drescher, Susanne / Brussig, Martin , 2020: Erwerbstätigkeit im Alter und der Übergang in Rente – ein Überblick aus der Arbeitsweltberichterstattung, Analysen und Perspektiven. In: Florian Blank, Markus Hofmann und Annelie Buntenbach (Hrsg.): Neustart in der Rentenpolitik: Analysen und Perspektiven. Baden-Baden: Nomos Verl., S. 101–118 | DOI-Link

Kamali-Chirani, Fatemeh / El-Kahil, Salah / Schlee, Thorsten, 2020: Aus dem Forschungslabor: Befragung von Geflüchteten durch Ko-Forscher*innen in Workshops. In: Anna Mratschkowski (Hrsg.): Integration Geflüchteter in Deutschland. Baden-Baden: Nomos-Verl., S. 65–91

Klammer, Ute / Graevskaia, Alexandra / Knuth, Matthias, 2020: Wo wenig viel bewirken könnte: Nach- und Weiterbildungsmöglichkeiten für hochqualifizierte Zugewanderte auf dem steinigen Weg in den deutschen Arbeitsmarkt. In: Migration und Soziale Arbeit 42 (3), S. 205–213

Klammer, Ute / Menke, Katrin, 2020: Gender-Datenreport. In: Informationen zur politischen Bildung Nr. 342/2020: Geschlechterdemokratie. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, S. 20–33 | Info

Knuth, Matthias, 2020: Employment growth on fragile economic foundations. 2020 labor market outlook. In: International Labor Brief 18 (2), pp. 54–68 | Info

Knuth, Matthias, 2020: Per Achterbahn zum Sozialen Arbeitsmarkt. Zur Vorgeschichte des „Teilhabechancengesetzes“. In: Sozialer Fortschritt 69 (12), S. 797–824

Knuth, Matthias, 2020: Was uns zusammenhält : Wie erreichen wir mehr Teilhabechancen bei Ausbildung und Beschäftigung? Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung, ISBN: 978-3-96250-529-8 | Lesen

Langer, Philipp / Beerheide, Emanuel, 2020: „Wann und warum soll ich da reingucken?“ Erfahrungen mit Unterstützungsangeboten für betriebliche Gesundheitsförderung in Kleinbetrieben (Teil 1). In: sicher ist sicher 71 (5), S. 243–246

Langer, Philipp / Beerheide, Emanuel , 2020: „Wann und warum soll ich da reingucken?“ Erfahrungen mit Unterstützungsangeboten für betriebliche Gesundheitsförderung in Kleinbetrieben (Teil 2). In: sicher ist sicher 71 (6), S. 287–290 | Lesen

Menke, Katrin, 2020: Frauen mit Fluchterfahrung als Adressat_innen lokaler Arbeitsmarktintegration? Ein Analyserahmen kommunaler Gestaltungsspielräume. In: Katja Jepkens, Lisa Scholten und Anne van Rießen (Hrsg.): Integration im Sozialraum: Theoretische Konzepte und empirische Bewertungen. Wiesbaden: Springer VS, S. 339–353 | DOI-Link

Menke, Katrin, 2020: Geflüchtete Frauen haben kaum Chancen auf qualifizierte Erwerbstätigkeit. In: neue caritas H. 14, S. 17–20

Menke, Katrin / Marques Eusébio, Camila (Mitarb.), 2020: Frauen mit Fluchterfahrung gerecht werden. Hürden und Unterstützungsmöglichkeiten auf dem Weg in Beschäftigung. In: dvb forum 59 (2), S. 16–21

Schlee, Thorsten, 2020: Strukturprobleme der Arbeitsmarktintegration Geflüchteter. Steuerungs- und Handlungsrationalitäten zwischen Migrationskontrolle und Sozialpolitik. In: Katja Jepkens, Lisa Scholten und Anne van Rießen (Hrsg.): Integration im Sozialraum: Theoretische Konzepte und empirische Bewertungen. Wiesbaden: Springer VS, S. 323–337 | DOI-Link

Schlee, Thorsten / Enggruber, Ruth, 2020: Politische Programme zur regionalen/ lokalen Vernetzung – eine Bestandsaufnahme und Systematisierung im Übergang Schule-Beruf. Düsseldorf: Hochschule Düsseldorf. Studies in Social Sciences and Culture. Aus der Forschung des Fachbereichs Sozial- und Kulturwissenschaften der HSD; 7 | DOI-Link

Stöbe-Blossey, Sybille / Brussig, Martin / Ruth, Marina / Drescher, Susanne / Alfuss, Charlotte, 2020: Schnittstellen in der Sozialpolitik: Differenzierung und Integration in der Absicherung sozialer Risiken. Endbericht des Projekts, gefördert vom BMAS-FIS. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation | Lesen

Bakoben, Sandrine, 2019: Integration durch Bildung? Nutzung von Bildungsangeboten durch afrikanische Geflüchtete. In: Anne van Rießen und Katja Jepkens (Hrsg.): Nutzen, Nicht-Nutzen und Nutzung Sozialer Arbeit. Wiesbaden: Springer VS, S. First Online: 23 November 2019 | Info

Bakoben, Sandrine / Rumpel, Andrea / Schlee, Thorsten, 2019: Koproduktion lokaler Sozialpolitik für und durch Geflüchtete. Wege in die sozialen Dienste. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2019-08 | DOI-Link | Info | Lesen

Brettschneider, Antonio / Brussig, Martin / Klammer, Ute / Knuth, Matthias , 2019: Editorial: Von der „Guten Arbeit“ zur „Guten Erwerbsbiografie“ – Voraussetzungen, Widersprüche, Gestaltungsperspektiven. In: Sozialer Fortschritt 68 (11), S. 839–845

Brussig, Martin, 2019: Was kommt nach der Aktivierung? In: Arbeit : Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik 28 (2), S. 101–123 | DOI-Link

Brussig, Martin (Koord.) / Aurich-Beerheide, Patrizia / Kirsch, Johannes / Langer, Philipp [u.a.], 2019: Evaluation des Bundesprogramms „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“. Dritter Zwischenbericht von IAQ, ZEW, ZOOM, SOKO. Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Soziales. BMAS-Forschungsbericht 531 | Lesen

Brussig, Martin (Koord.) / Aurich-Beerheide, Patrizia / Kirsch, Johannes / Langer, Philipp [u.a.], 2019: Evaluation des Bundesprogramms „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“. Endbericht von IAQ, ZEW, ZOOM, SOKO. Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Soziales. BMAS-Forschungsbericht 535 | Lesen

Brussig, Martin / Jansen, Andreas, 2019: Beschäftigungskontinuität und -diskontinuität bei älteren Dachdeckern. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2019-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Kaboth, Arthur, 2019: Trotz steigender Altersgrenzen stagniert das durchschnittliche Rentenzugangsalter: Aktuelle Entwicklungen im Rentenzugang. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2019-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Klammer, Ute / Langer, Philipp, 2019: Einordnung gesellschaftspolitischer Debatten zur sozialen Ungleichheit. Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Soziales. BMAS-Forschungsbericht 538

Brussig, Martin / Leber, Ute, 2019: After early retirement: the variety of human-resource strategies of firms towards older employees. In: Journal of Labour Market Research 53 (15) | DOI-Link

Brussig, Martin / Mühge, Gernot / Voss, Dorothea, 2019: Gesundheit im Betrieb. Konzepte, Erfahrungen, Strategien. Editorial. In: WSI-Mitteilungen 72 (5), S. 326 | Lesen

Brussig, Martin / Mühge, Gernot / Voss, Dorothea (Konzept u. Koordination), 2019: Gesundheit im Betrieb. Konzepte, Erfahrungen, Strategien. Schwerpunktheft. WSI-Mitteilungen 72 (5) | Info

Brussig, Martin / Postels, Dominik / Zink, Lina, 2019: Erwerbsverläufe von Frauen und Männern mit niedrigen Versichertenrenten. Berlin: Duncker & Humblot. Sozialpolitische Schriften (SPS) 96, ISBN: 978-3-428-15498-2

Brussig, Martin / Schulz, Susanne Eva, 2019: Akteure des Return to Work: Rückkehr nach einer gesundheitsbedingten Erwerbsunterbrechung. Forschungsmonitor für den Verbund Neue Allianzen zum Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit bei gesundheitlichen Einschränkungen. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Forschungsförderung Working Paper Nr. 146 | Info | Lesen

Brussig, Martin / Schulz, Susanne Eva, 2019: Soziale Unterschiede im Mortalitätsrisiko: Das frühere Arbeitsleben beeinflusst die fernere Lebenserwartung. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2019-06 | DOI-Link | Info | Lesen

Freye, Saskia / Karacic, Anemari, 2019: Arbeit 4.0: Mitgestaltung fördern! Erkenntnisse aus Forschung und Praxis in NRW. Weiterdenken 11. Bonn: FES NRW | Lesen

Hertwig, Markus / Kirsch, Johannes / Wirth, Carsten, 2019: Defence is the best offence: Horizontal disintegration and institutional completion in the German coordinated market economy. In: Work, Employment and Society 33 (3), pp. 500-517 | Info

Hirsch-Kreinsen, Hartmut / Karacic, Anemari (Hrsg.), 2019: Autonome Systeme und Arbeit. Perspektiven, Herausforderungen und Grenzen der Künstlichen Intelligenz in der Arbeitswelt. Bielefeld: transcript, ISBN: 978-3-8394-4395-8 | Info | Lesen

Karacic, Anemari, 2019: Sozialer Fortschritt durch technische Innovation? Umfrageergebnisse zu Wahrnehmung und Gestaltungswünschen der Digitalisierung in NRW. Weiterdenken 3. Bonn: FES NRW | Lesen

Menke, Katrin, 2019: »Wahlfreiheit« erwerbstätiger Mütter und Väter? Zur Erwerbs- und Sorgearbeit aus intersektionaler Perspektive. Bielefeld: transcript Verlag. Gesellschaft der Unterschiede 53, ISBN: 978-3-8376-4709-9 | Info

Rumpel, Andrea / Tempes, Jana, 2019: Einbindung von Übersetzenden im Kontext der Flucht_Migrationsforschung. In: M.E. Kaufmann, L. Otto und S. Nimführ (Hrsg.): Forschen und Arbeiten im Kontext von Flucht. Reflexionslücken, Repräsentations- und Ethikfragen. Wiesbaden: Springer VS, S. 193–213

Schlee, Thorsten, 2019: Gouvernementalität der Flucht: Flucht- und integrationspolitische Bruchlinien im Mehrebenensystem. In: Migration und Soziale Arbeit 41 (2), S. 129–135 | Info

Schlee, Thorsten, 2019: Lokale Vernetzung in der Sozialpolitik: Eine kritische Auseinandersetzung mit netzwerkbildenden Programmen im Übergang Schule-Beruf. In: Sozialer Fortschritt 68 (10), S. 769–791

Schlee, Thorsten / Kamali-Chirani, Fatemeh / Murabea, Bashar A., 2019: Flucht verstehen. Wie sich Forschung auf Vielfalt einstellen kann. In: Sozial Extra 43 (2), S. 113–114 | DOI-Link | Info

Schmitz-Kießler, Jutta, 2019: Erwerbstätigkeit trotz Rente? Zum Bestand, den Motiven und der sozialpolitischen Einordnung von erwerbstätigen Rentnerinnen und Rentnern. Duisburg: Universiät Duisburg-Essen | Info

Schulz, Susanne Eva, 2019: Alte und neue Schnittstellen im BTHG am Beispiel der Antragsstellung auf Rehabilitationsleistungen. In: Deutsche Rentenversicherung (Hrsg.): 28. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium des Deutschen Kongresses für Rehabilitationsforschung und 15th Congress of the European Forum for Research in Rehabilitation EFRR. Rehabilitation – Shaping healthcare for the future, 15–17 April 2019, Berlin 117. Berlin: Deutsche Rentenversicherung, S. 100–103

Stöbe-Blossey, Sybille / Brussig, Martin / Ruth, Marina / Schulz, Susanne Eva, 2019: Der komplexe Sozialstaat: Eine Heuristik zur Rekonstruktion von Schnittstellen. In: Sozialer Fortschritt 68 (10), S. 749–768 | Info

Aurich-Beerheide, Patrizia / Brussig, Martin / Schwarzkopf, Manuela, 2018: Zugangssteuerung in Erwerbsminderungsrenten. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Study der Hans-Böckler-Stiftung 377 | Lesen

Brussig, Martin, 2018: Aktivierende Arbeitsmarktpolitik. Neuere Untersuchungen zum Wandel des Arbeitsmarktes und zur Arbeitsförderung. In: Soziologische Revue 41 (3), S. 419–435 | DOI-Link

Brussig, Martin, 2018: Die aktivierenden Elemente der Erwerbsminderungsrente: Umsetzung und Weiterentwicklung. In: Sozialrecht aktuell 22 ,Sonderheft, S. 12–13 | Info

Brussig, Martin, 2018: Diskriminierungsschutz durch Kennzahlen? Zur Entwicklung der Zielvereinbarungen im SGB II. In: Sozialer Fortschritt 67 (7), S. 549–572

Brussig, Martin, 2018: Es gibt kein Patentrezept. Interview. In: Soziale Sicherheit 67 (4), S. 148

Brussig, Martin, 2018: Verlängerte Erwerbsbiografien: Triebkräfte, Grenzen, soziale Ungleichheiten. Schwerpunktheft "Altern im Betrieb". In: WSI-Mitteilungen 71 (1), S. 12–19 | DOI-Link | Lesen

Brussig, Martin, 2018: Zur Organisation sozialmedizinischer Gutachten im Erwerbsminderungsrentenverfahren. Beitrag C4-2018 unter www.reha-recht.de; 08.06.2018 | Lesen

Brussig, Martin / Kirsch, Johannes [u.a.], 2018: Evaluation des Bundesprogramms "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt" (Zb1-04812-2/31). Zweiter Zwischenbericht von IAQ, ZEW, ZOOM, SOKO. Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Soziales. BMAS-Forschungsbericht 504 | Lesen

Brussig, Martin / Schulz, Susanne Eva, 2018: Akteure der Rehabilitation bei gesundheitsbedingter Erwerbsunterbrechung. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Düsseldorf Nr. 104 | Lesen

Brussig, Martin / Schulz, Susanne Eva, 2018: Wer sich für Gesundheitsprävention im Betrieb einsetzt. Forschungsmonitor für den Verbund Neue Allianzen zum Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit bei gesundheitlichen Einschränkungen. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Forschungsförderung Working Paper 56 | Lesen

Brussig, Martin / Zink, Lina, 2018: Erwerbsverlaufsmuster von Männern und Frauen mit Niedrigrenten. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2018-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Jansen, Andreas, 2018: Work-retirement cultures: a further piece of the puzzle to explain differences in the labour market participation of older people in Europe? In: Ageing & Society 38 (8), pp. 1527-1555 | DOI-Link

Jansen, Andreas, 2018: Work–retirement cultures: a further piece of the puzzle to explain differences in the labour market participation of older people in Europe? In: Ageing & Society 38 (8) | Info

Kaboth, Arthur / Brussig, Martin, 2018: Alterserwerbsbeteiligung in Europa auch in Zeiten der Finanz- und Wirtschaftskrise im Aufschwung? Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2018-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Klammer, Ute / Graevskaia, Alexandra / Knuth, Matthias, 2018: Hochqualifiziert zugewandert – und dann? Angebote, Nutzung und Entwicklungsbedarfe der Nach- und Weiterqualifizierung zugewanderter Akademiker_innen. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2018-07 | DOI-Link | Info | Lesen

Aurich-Beerheide, Patrizia / Brussig, Martin, 2017: Assessment of work ability in competing strands of social insurance: the German case. In: Journal of Poverty and Social Justice 25 (2), pp. 163-176 | DOI-Link

Aurich-Beerheide, Patrizia / Zimmermann, Katharina, 2017: Soziale Dienstleistungen für Arbeitslose – Lokale Welten der Politikfeldintegration? In: Zeitschrift für Sozialreform 63 (2), S. 247–274 | DOI-Link

Bäcker, Gerhard / Jansen, Andreas / Schmitz, Jutta, 2017: Rente erst ab 70? Probleme und Perspektiven des Altersübergangs. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Forschung 2017-02 | DOI-Link | Lesen

Blank, Florian / Schulz, Susanne Eva / Voss, Dorothea (Koord.), 2017: Erwerbstätigkeit im Sozialsektor: ausgebaut, aufgewertet, ausgebremst? WSI-Mitteilungen 70 (3) Schwerpunktheft . Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung | Info

Bläsche, Alexandra / Brandherm, Ruth / Eckhardt, Christoph / Käpplinger, Bernd / Knuth, Matthias / Kruppe, Thomas / Kuhnhenne, Michaela / Schütt, Petra, 2017: Qualitätsoffensive strukturierte Weiterbildung in Deutschland. Korrigierte Fassung. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Working Paper Forschungsförderung 25 | Lesen

Brussig, Martin, 2017: Methoden und Daten zur Erforschung spezieller Organisationen: Organisationen der Sozialversicherung. In: Stefan Liebig, Wenzel Matiaske und Sophie Rosenbohm (Hrsg.): Handbuch Empirische Organisationsforschung. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 589–608

Brussig, Martin / Frings, Dorothee / Kirsch, Johannes, 2017: Diskriminierungsrisiken in der öffentlichen Arbeitsvermittlung. Erstellt im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes. Baden-Baden: Nomos, ISBN: 978-3-8487-4407-7 | Lesen

Brussig, Martin / Postels, Dominik / Zink, Lina, 2017: Niedrige Renten trotz langer Versicherungszeiten. Eine empirische Analyse der Risikofaktoren. In: WSI-Mitteilungen 70 (4), S. 248-258

Brussig, Martin / Schulz, Susanne Eva / Zink, Lina (Red.), 2017: Praxissammlung Gesundheit und Teilhabe in der Arbeitswelt 4.0. Sammlung betrieblicher Gestaltungsbeispiele | Lesen

Jansen, Andreas, 2017: Ältere auf dem Arbeitsmarkt – Entwicklung der letzten Jahre. In: Soziale Sicherheit 66 (12), S. 461–468

Jansen, Andreas, 2017: Lohn- und Gehaltsunterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland – Implikationen für die Angleichung des Rentenrechts. In: WSI-Mitteilungen 70 (4), S. 237–247

Kaps, Petra / Bothfeld, Silke / Brussig, Martin / Hofmann, Tina / Knuth, Matthias, 2017: Normen und Strukturen einer solidarischen und investiven Arbeitsmarktpolitik. Düsseldorf: Hans Böckler Stiftung. Working Paper Forschungsförderung 47 | Info

Knuth, Matthias, 2017: Auf alten Wegen zu neuen Zielgruppen – und wie geflüchtete Frauen dabei verpasst werden. In: Christian Pfeffer-Hoffmann (Hrsg.): Profile der Neueinwanderung 2017. Spezifische Herausforderungen der Arbeitsmarktintegration geflüchteter Frauen. Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung IQ". Berlin: minor – Projektkontor für Bildung und Forschung, S. 59–69 | Lesen

Knuth, Matthias, 2017: Institutionen und Instrumente der Arbeitsmarktpolitik im Transformationsprozess und im gesamtdeutschen Kontext. In: Günther Heydemann und Karl-Heinz Paqué (Hrsg.): Planwirtschaft – Privatisierung – Marktwirtschaft: Wirtschaftsordnung und -entwicklung in der SBZ/DDR und den Neuen Bundesländern 1945–1994. Göttingen: Vandenhoeck + Ruprecht

Knuth, Matthias, 2017: Öffentlich geförderte Beschäftigung. In: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (Hrsg.): Fachlexikon der Sozialen Arbeit. Baden-Baden: Nomos Verl.

Schmitz, Jutta / Zink, Lina, 2017: Abhängige Erwerbstätigkeit im Rentenalter: Erste Erkenntnisse auf betrieblicher Ebene. In: WSI-Mitteilungen 70 (2), S. 108-116

Schulz, Susanne Eva, 2017: Arbeiten im Krankenhaus: der Umgang von Beschäftigten mit der Ökonomisierung. In: WSI-Mitteilungen 70 (3), S. 205-210

Brussig, Martin, 2016: Altersübergänge in der Bauwirtschaft. In: Frerich Frerichs (Hrsg.): Altern in der Erwerbsarbeit. Vechtaer Beiträge zur Gerontologie. Wiesbaden: Springer VS, S. 117-135

Brussig, Martin, 2016: Eine Zwangsvorschrift und ihre Folgen: Die Pflicht zum vorzeitigen Rentenbeginn im SGB II. In: Gerhard Bäcker, Steffen Lehndorff und Claudia Weinkopf (Hrsg.): Den Arbeitsmarkt verstehen, um ihn zu gestalten. Festschrift für Gerhard Bosch. Wiesbaden: Springer VS, S. 393–404

Brussig, Martin, 2016: Regionale Unterschiede im Rentenzugang: Ausmaß und Ursachen. In: Geographische Rundschau 68 (1), S. 12-17

Brussig, Martin / Aurich-Beerheide, Patrizia / Kirsch, Johannes [u.a.], 2016: Evaluation des Bundesprogramms "Soziale Teilhabe" am Arbeitsmarkt. Erster Zwischenbericht von IAQ, ZEW, ZOOM, SOKO. Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Soziales. BMAS-Forschungsbericht 479 | Lesen

Brussig, Martin / Knuth, Matthias / Mümken, Sarah, 2016: Von der Frühverrentung bis zur Rente mit 67. Der Wandel des Altersübergangs von 1990 bis 2012. Bielefeld: transcript Verl., ISBN: 978-3-8376-3429-7

Hertwig, Markus / Kirsch, Johannes, 2016: Kooperation unter Konkurrenten? Regionale Kulturmuster und soziale Praktiken betriebsübergreifender Personalwirtschaft. In: Österreichische Zeitschrift für Soziologie 41 (3), S. 295–317

Hertwig, Markus / Kirsch, Johannes / Wirth, Carsten, 2016: Betriebsräte brauchen mehr Mitbestimmung bei Werkverträgen. In: Gegenblende 36 | Lesen

Hertwig, Markus / Kirsch, Johannes / Wirth, Carsten, 2016: Onsite-Werkverträge und Industrielle Beziehungen: Praktiken der Betriebsräte zwischen Ablehnung und Akzeptanz. In: Industrielle Beziehungen 23 (2), S. 113-141

Jansen, Andreas, 2016: Der Stand der Lohnkonvergenz zwischen Ost- und Westdeutschland und damit einhergehende Konsequenzen für die Angleichung des Rentenrechts. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Forschung 2016-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Knuth, Matthias, 2016: Arbeitslosigkeit unter dem "Aktivierungsparadigma": die Entwicklung seit den Hartz-Reformen 2005. In: Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit 47 (4), S. 16-29

Knuth, Matthias, 2016: Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen. Arbeitsmarktpolitik reformieren, Qualifikationen vermitteln. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung. Wiso Diskurs 21/2016, ISBN: 978-3-95861-647-9 | Lesen

Knuth, Matthias, 2016: Labor market reforms and labor market performance in Germany. In: International Labor Brief 14 (1), pp. 18-35

Knuth, Matthias, 2016: Öffentlich geförderte Beschäftigung. In: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (Hrsg.): Fachlexikon der Sozialen Arbeit. Baden-Baden: Nomos, S. 609-610

Schwarzkopf, Manuela, 2016: Qualitative Forschung in der öffentlichen Arbeitsverwaltung: Forschungsmethodische Probleme bei Sampling und Feldzugang. In: Stefan Liebig und Wenzel Matiaske (Hrsg.): Methodische Probleme in der empirischen Organisationsforschung. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 153-163

Stöbe-Blossey, Sybille / Brussig, Martin / Kirsch, Johannes / Ratermann, Monique / Boockmann, Bernhard / Nielen, Sebastian / Puhe, Henry / Kleinemeier, Rita, 2016: Das Handlungsfeld „Berufs- und Studienorientierung“ im Landesvorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss. Übergang Schule–Beruf in NRW“ – Ergebnisse der Evaluation. Forschungsbericht zur Implementierung der Berufs- und Studienorientierung im Landesvorhaben. Forschungsteam IAQ, IAW und SOKO. Düsseldorf: Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen | Lesen

Stöbe-Blossey, Sybille / Brussig, Martin / Kirsch, Johannes / Ratermann, Monique / Boockmann, Bernhard / Nielen, Sebastian / Puhe, Henry / Kleinemeier, Rita, 2016: Das Handlungsfeld „Berufs- und Studienorientierung“ im Landesvorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss. Übergang Schule–Beruf in NRW“ – Ergebnisse der Evaluation. Materialband zur Implementierung der Berufs- und Studienorientierung im Landesvorhaben. Forschungsteam IAQ, IAW und SOKO. Düsseldorf: Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen | Lesen

Wirth, Carsten / Kirsch, Johannes / Hertwig, Markus, 2016: Onsite-Werkverträge: Mitbestimmung im Leerlauf oder Handlungsfeld für Betriebsräte? In: Arbeit und Recht 64 (4), S. 141-145

Zimmermann, Katharina / Fuertes, Vanesa / Aurich-Beerheide, Patrizia, 2016: Local worlds of coordinated activation policy. In: Martin Heidenreich und Deborah Rice (ed.): Integrating social and employment policies in Europe: active inclusion and challenges for local welfare governance. Cheltenham, UK ; Northampton, MA, USA: Edward Elgar Publishing, pp. 235–264

Aurich-Beerheide, Patrizia / Catalano, Serida L. / Graziano, Paolo R. / Zimmerman, Katharina , 2015: Stakeholder participation and policy integration in local social and employment policies: Germany and Italy compared. In: Journal of European Social Policy 25 (4), pp. 379-392

Brussig, Martin, 2015: Alter beim Austritt aus sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung ist gestiegen. Auch nach dem Ende der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung sind viele Erwerbspersonen noch auf dem Arbeitsmarkt aktiv – mit wachsender Dauer. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. Altersübergangs-Report 2015-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2015: Alterserwerbsbeteiligung und Entwicklung des Erwerbsaustrittsalters. In: Sozialverband VdK Deutschland und Landesverband Bayern (Hrsg.): Schöne neue Arbeitswelt für Ältere? Der flexible Renteneintritt auf dem Prüfstadt. München: VdK, S. 43–50 | Lesen

Brussig, Martin, 2015: Arbeitsbelastungen und Rentenbeginn. In: Informationsdienst Altersfragen 42 (2), S. 5-12 | Lesen

Brussig, Martin, 2015: Demografischer Wandel, Alterung und Arbeitsmarkt in Deutschland. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 67 (1 (Suppl.)), S. 295-324 | DOI-Link

Brussig, Martin, 2015: Erwerbsbeteiligung im Alter und Erwerbsaustrittsalter. In: Sozialrecht + Praxis 25 (9), S. 547-554

Brussig, Martin, 2015: In die Rente wider Willen? In: WSI-Mitteilungen 68 (6), S. 407-416 | Lesen

Brussig, Martin, 2015: Nicht im Job und nicht in Rente. Gründe für die Arbeitslosigkeit Älterer. Berlin: Konrad-Adenauer-Stiftung. Analysen und Argumente 184 | Lesen

Brussig, Martin / Fehmel, Thilo, 2015: Sozialpolitische Probleme bei der Gestaltung von Altersübergängen. Editorial. In: Zeitschrift für Sozialreform (ZSR) 61 (4), S. 345-352

Hertwig, Markus / Kirsch, Johannes, 2015: Kooperative Personalwirtschaft. Modelle, Funktionsweisen und Probleme eines betriebsübergreifenden Arbeitskräfteeinsatzes. Baden-Baden: Edition Sigma, ISBN: 978-3-8487-2515-1

Hertwig, Markus / Kirsch, Johannes / Wirth, Carsten, 2015: Eine neue Wertschöpfungskette? Onsite-Werkverträge. In: Mitbestimmung 61 (7/8), S. 18-19 | Lesen

Hertwig, Markus / Kirsch, Johannes / Wirth, Carsten , 2015: Onsite-Werkverträge: Verbreitung und Praktiken im Verarbeitenden Gewerbe. In: WSI-Mitteilungen 68 (6), S. 457-465 | Lesen

Hertwig, Markus / Kirsch, Johannes / Wirth, Carsten, 2015: Werkverträge im Betrieb. Eine empirische Untersuchung. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Study der Hans-Böckler-Stiftung, ISBN: 978-3-86593-206-8 | Lesen

Jacob, Anna Katharina / Knuth, Matthias, 2015: Studienförderung für die akademische Nachqualifizierung von Migranten: Fehlanzeige. In: WSI-Mitteilungen 68 (5), S. 383-387 | Lesen

Knuth, Matthias, 2015: "Arbeit statt Arbeitslosigkeit finanzieren" – Förderung eines dauerhaften sozialen Arbeitsmarktes. Stellungnahme zur Anhörung des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landtags Nordrhein-Westfalen am 26.8.2015. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Standpunkt 2015-05 | DOI-Link | Info | Lesen

Knuth, Matthias, 2015: A polarized labor market: 2015 German labor market outlook. In: International Labor Brief 13 (2), pp. 18-31 | Lesen

Knuth, Matthias, 2015: Arbeitsmarkt und Arbeitsmarktpolitik für Ältere. In: Gerhard Igl, Felix Welti und Michael Eßer (Hrsg.): Alter und Beschäftigung: Arbeitssituationen, Lebensentwürfe und soziale Sicherung der über 50-Jährigen. Sozialrecht und Sozialpolitik in Europa ; 30. Münster [u.a]: LIT Verl., S. 45–55

Knuth, Matthias, 2015: Broken hierarchies, quasi-markets and supported networks – a governance experiment in the second tier of Germany's public employment service. In: Mark Considine und Siobhan O'Sullivan (ed.): Contracting-out welfare services comparing national policy designs for unemployment assistance. Chichester: Wiley Blackwell, pp. 129–150

Knuth, Matthias, 2015: Les réformes Hartz et le miracle allemand de l'emploi. In: Les controverses du travail social en France et en Allemagne. Par-delà les idées reçues. Paris: L'Harmattan, pp. 37–58

Knuth, Matthias, 2015: No German modacle! In: Brigitte Unger (ed.): The German model – seen by its neighbours. UK: SE Publishing, pp. 161–182

Knuth, Matthias, 2015: Perspektive 50plus – von der Entstehung bis zur Evaluation: Ziele und Ergebnisse. In: Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Hrsg.): Perspektive 50Plus: Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen. Abschlussdokumentation des Bundesprogramms (2005–2015). Berlin: BMAS, S. 12–14 | Lesen

Knuth, Matthias, 2015: Zehn Jahre Grundsicherung für Arbeitsuchende: ein kritischer Rückblick auf "Hartz IV". Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Standpunkt 2015-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Knuth, Matthias / Tenambergen, Thomas, 2015: "Inklusiver Arbeitsmarkt" – Vereinheitlichung der öffentlich geförderten Beschäftigung für behinderte und nicht behinderte Menschen? Gutachten für die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag NRW. Duisburg: Arbeitsforschung und Transfer e.V. | Lesen

Zimmermann, Katharina / Aurich, Patrizia / Graziano, Paolo R. / Fuertes, Vanesa, 2015: Local worlds of marketization – employment policies in Germany, Italy and the UK compared. In: Mark Considine und Siobhan O'Sullivan (ed.): Contracting-out welfare services: comparing national policy designs for unemployment assistance. Chichester: Wiley Blackwell, pp. 11–32

Bäcker, Gerhard / Eichhorst, Werner / Gerlach, Irene / Gerlinger, Thomas, 2014: Rückblick auf die Entwicklung der Sozialpolitik im Jahr 2013. In: Zeitschrift für Sozialreform (ZSR) 60 (1), S. 5-36 | Lesen

Brussig, Martin, 2014: Arbeitsbelastungen im letzten Beruf und Verrentungszeitpunkt: Beschleunigen hohe Belastungen den Übergang in den Ruhestand? In: Zeitschrift für Sozialreform (ZSR) 60 (1), S. 37-60

Brussig, Martin, 2014: Arbeitsbelastungen und Flexibilisierung des Renteneintritts. In: Bernhard Badura, Antje Ducki und Helmut Schröder (Hrsg.): Fehlzeiten-Report 2014: Erfolgreiche Unternehmen von morgen – gesunde Zukunft heute gestalten. Berlin [u.a.]: Springer, S. 201–210

Brussig, Martin, 2014: Der Wandel der Altersarbeitslosigkeit vom privilegierten zum prekären Übergangspfad? In: Ernst Kistler und Falko Trischler (Hrsg.): Reformen auf dem Arbeitsmarkt und in der Alterssicherung – Folgen für die Einkunftslage im Alter. Edition Arbeit und Soziales . Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung, S. 196

Brussig, Martin / Aurich-Beerheide, Patrizia / Schwarzkopf, Manuela, 2014: Regionale Unterschiede beim Zugang in Erwerbsminderungsrenten. In: Franz Knieps und Holger Pfaff (Hrsg.): Gesundheit in Regionen: Zahlen, Daten, Fakten. BKK Gesundheitsreport 2014. Berlin: Medizinisch Wissenschaftl. Verl.-Ges., S. 93–101 | Lesen

Brussig, Martin / Dragano, Nico / Mümken, Sarah, 2014: Health promotion for unemployed jobseekers: New developments in Germany. In: Health Policy 114 (2-3), pp. 192-199

Brussig, Martin / Eggers, Katarina, 2014: Langfristige Entwicklungen bei Neueinstellungen von Älteren: Altersungleichheit bei Neueinstellungen geht leicht zurück. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2014-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Ribbat, Mirko, 2014: Entwicklung des Erwerbsaustrittsalters: Anstieg und Differenzierung. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2014-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Schwarzkopf, Manuela, 2014: Altersübergänge in der Bauwirtschaft gestalten: Prekarisierung vermeiden – Erwerbsbeteiligung stärken. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Arbeitspapier, Arbeit und Soziales 291 | Lesen

Brussig, Martin / Schwarzkopf, Manuela, 2014: Ökonomische Aspekte eingeschränkten Erwerbsvermögens: Beispiel Erwerbsminderungsrente. In: Andreas Weber, Ludger Peschkes und Wout de Boer (Hrsg.): Return to work – Arbeit für alle. Grundlagen der beruflichen Reintegration. Stuttgart: Gentner, S. 41–47

Brussig, Martin / Stegmann, Tim / Zink, Lina, 2014: Aktivierung von älteren ALG-II-Beziehenden mit mehrfachen Vermittlungshemmnissen: der Einfluss lokaler Umsetzungsstrategien. Nürnberg: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit. IAB-Forschungsbericht 12/2014 | Lesen

Heidenreich, Martin / Aurich-Beerheide, Patrizia, 2014: European worlds of inclusive activation: The organisational challenges of coordinated service provision. In: International Journal of Social Welfare, Special Issue: Lost in Activation? The Governance of Activation Policies in Europe 23 (Supplement , pp. S6–S22 | DOI-Link

Hertwig, Markus, 2014: How to translate participation rights. Euro-Betriebsräte und Partizipationskulturen japanischer Unternehmen. In: Martina Löw (Hrsg.): Vielfalt und Zusammenhalt ; Verhandlungen des 36. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum und Dortmund 2012. Frankfurt: Campus

Hertwig, Markus, 2014: Technikfassaden in hochtechnisierten Unternehmen? Entkopplung bei der Einführung von E-Business in Unternehmen der Automobilzulieferindustrie. In: Berliner Journal für Soziologie 24 (1), S. 31-57

Jansen, Andreas / Knuth, Matthias, 2014: Identifying policy innovations increasing labour market resilience and inclusion of vulnerable groups. National Report - Germany. Brussels: European Community. INSPIRES working paper series 20

Jansen, Andreas / Knuth, Matthias, 2014: National report on the labour market position of vulnerable groups in Germany. [From the "Sick Man of Europe" to a country with a resilient labour market for all?]. Brussels: European Community. INSPIRES working paper series 8, ISBN: ISSN 2215 - 1605

Kaps, Petra / Knuth, Matthias, 2014: Editorial zum Schwerpunktheft "Arbeitsmarkt und soziale Sicherung: Zeit für eine neue Agenda". In: WSI-Mitteilungen 67 (3), S. 172 | Lesen

Knuth, Matthias, 2014: 2014 German Labour Market Outlook. In: International Labor Brief 12 (2), pp. 17-31

Knuth, Matthias, 2014: Arbeitsmarktreformen und „Beschäftigungswunder“ in Deutschland. „Unmögliches wird sofort erledigt - Wunder dauern etwas länger“. Brüssel: Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss, Gruppe Arbeitnehmer | Lesen

Knuth, Matthias, 2014: Broken Hierarchies, Quasi-markets and Supported Networks – A Governance Experiment in the Second Tier of Germany’s Public Employment Service. In: Social Policy & Administration 48 (2), pp. 240-261 | DOI-Link

Knuth, Matthias, 2014: Die Hartz-Reformen und das deutsche "Job-Wunder". In: Wohnungslos 56 (2), S. 63-70

Knuth, Matthias, 2014: Gesundung des Arbeitsmarktes durch die Hartz-Reformen? Arbeitsmarktentwicklung und Hartz I–IV. In: Soziale Sicherheit 63 (12), S. 435-441

Knuth, Matthias, 2014: Labour market reforms and the "jobs miracle" in Germany. "The impossible gets done at once; the miraculous takes a little longer". Brussels: European Economic and Social Committee, Workers' Group | Lesen

Knuth, Matthias, 2014: Les réformes du marché du travail et le «miracle de l’emploi» en Allemagne. "L’impossible est en cours - Pour les miracles, prévoir un petit délai". Bruxelles: Comité économique et social européen, Groupe des travailleurs | Lesen

Knuth, Matthias, 2014: Rosige Zeiten am Arbeitsmarkt? Strukturreformen und "Beschäftigungswunder". Expertise im Auftrag der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung. Bonn: FES. WISO Diskurs Juli 2014 | Lesen

Knuth, Matthias, 2014: Schneller, mehr, billiger? Maßnahmen der aktiven Arbeitsförderung (SGB III) bzw. Eingliederung (SGB II) als Dienstleistungsmarkt. In: Sozialrecht aktuell 18, Sonderheft

Knuth, Matthias, 2014: Wo, bitte, ist denn hier der Ausgang? Ruhestandsoptionen für gesundheitlich beeinträchtigte Beschäftigte und Langzeitarbeitslose – Ein Beitrag zur Diskussion um die „Flexi-Rente“. Expertise im Auftrag der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung. WISO-Diskurs Oktober 2014, ISBN: 978-3-86498-964-3 | Lesen

Knuth, Matthias / Kaps, Petra , 2014: Arbeitsmarktreformen und „Beschäftigungswunder" in Deutschland. In: WSI-Mitteilungen 67 (3), S. 173-181 | Lesen

Knuth, Matthias / Stegmann, Tim / Zink, Lina, 2014: Die Wirkungen des Bundesprogramms „Perspektive 50plus“. Chancen für ältere Langzeitarbeitslose. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2014-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Mümken, Sarah, 2014: Arbeitsbedingungen und Gesundheit älterer Erwerbstätiger. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2014-03 | DOI-Link | Info | Lesen

Schmitz, Jutta, 2014: Armut im Alter – Arbeit statt Ruhestand? In: Andreas Weber, Ludger Peschkes und Wout de Boer (Hrsg.): Return to work – Arbeit für alle. Grundlagen der beruflichen Reintegration. Stuttgart: Gentner, S. 110–117

Schmitz, Jutta, 2014: Erwerbstätigkeit im Rentenalter – Deutschland und Österreich im Vergleich. In: SWS-Rundschau 54 (3), S. 231-250

Schmitz, Jutta, 2014: Erwerbstätigkeit trotz Rente. In: Ernst Kistler und Falko Trischler (Hrsg.): Reformen auf dem Arbeitsmarkt und in der Alterssicherung – Folgen für die Einkunftslage im Alter. Edition Arbeit und Soziales . Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung, S. 196

Zimmermann, Katharina / Aurich, Patrizia / Graziano, Paolo R. / Fuertes, Vanesa, 2014: Local worlds of marketization – employment policies in Germany, Italy and the UK compared. In: Social Policy & Administration 48 (2), pp. 127-148

Aurich, Patrizia / Pfau-Effinger, Birgit, 2013: Finnland. In: Markus Porsche-Ludwig, Wolfgang Gieler und Jürgen Bellers (Hrsg.): Handbuch Sozialpolitiken der Welt. Forschung und Wissenschaft . Berlin [u.a.]: LIT Verl. Politik, S. 31

Bäcker, Gerhard, 2013: Erwerbsminderungsrenten = Armutsrenten. Ein vergessenes soziales Problem? In: WSI-Mitteilungen 66 (8), S. 572-579 | Lesen

Bäcker, Gerhard, 2013: Erwerbsminderungsrenten: Wiederkehr eines (fast vergessenen) sozialen Problems. In: Informationsdienst Altersfragen 40 (6), S. 3-9 | Lesen

Bäcker, Gerhard, 2013: Soziale Sicherung. In: Dieter Kreft und Ingrid Mielenz (Hrsg.): Wörterbuch Soziale Arbeit: Aufgaben, Praxisfelder, Begriffe und Methoden der Sozialarbeit und Sozialpädagogik (7., vollst. überarb. und aktualisierte Aufl.). Weinheim [u.a]: Juventa-Verl.

Bäcker, Gerhard / Schmitz, Jutta, 2013: Altersarmut und Rentenversicherung: Diagnosen, Trends, Reformoptionen und Wirkungen. In: Claudia Vogel und Andreas Motel-Klingebiel (Hrsg.): Altern im sozialen Wandel: die Rückkehr der Altersarmut? Wiesbaden: Springer Fachmedien, S. 25–53

Bartelheimer, Peter / Brussig, Martin / Henke, Jutta / Reis, Claus / Schwarzkopf, Manuela / Wagner, Alexandra / Wolf, Andreas , 2013: Beratungskonzeption SGB II – Pilotierung. Evaluationsbericht. Göttingen, Berlin, Duisburg: Soziologisches Forschungsinstitut e.V. (SOFI), Forschungsteam Internationaler Arbeitsmarkt (FIA), Inst. Arbeit und Qualifikation (IAQ) | Lesen

Brussig, Martin, 2013: Arbeitsmarkt: Mehr Ältere, längere Erwerbsphasen. In: Michael Freytag (Hrsg.): Verbrauchervielfalt: Chancen des demographischen Wandels für Konsum und Finanzen. Frankfurt a. Main: Frankfurter Societäts-Medien, S. 116–126

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2013: Germany: Attempting to activate the long-term unemployed with reduced working capacity. In: Colin Lindsay und Donald Houston (ed.): Disability benefits, welfare reform and employment policy. Basingstoke: Palgrave Macmillan, pp. 153–177

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2013: Good intentions and institutional blindness: migrant populations and the implementation of German activation policy. In: Evelyn Z. Brodkin und Gregory Marston (ed.): Work and the welfare state: street-level organizations and workfare politics. Washington, DC: Georgetown University Press, pp. 185–208

Brussig, Martin / Mill, Ulrich / Zink, Lina, 2013: Wege zur Anerkennung – Wege zur Integration? Inanspruchnahme und Ergebnisse von Beratung zur Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsabschlüssen. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2013-05 | DOI-Link | Info | Lesen

Haipeter, Thomas / Hertwig, Markus, 2013: Grenzüberschreitende Interessenvertretung im Mehr-Ebenensystem internationaler Konzerne. Ein Theoriemodell. In: Stefan Rüb und Torsten Müller (Hrsg.): Arbeitsbeziehungen im Prozess der Globalisierung und Europäischen Integration: ökonomische und soziale Herausforderungen im Zeichen der Euro-Krise . Baden-Baden: Nomos Verl., S. Festschrift für

Hauser-Ditz, Axel / Hertwig, Markus / Mählmeyer, Valentina / Rampeltshammer, Luitpold, 2013: Transnationalisierung der Automobilindustrie als Herausforderung für Europäische Betriebsräte. In: Martina Maletzky, Martin Seeliger und Manfred Wannöffel (Hrsg.): Maletzky, Martina / Seeliger, Martin / Wannöffel, Manfred (Hrsg.): Arbeit, Organisation und Mobilität: eine grenzüberschreitende Perspektive. Festschrift für Ludger Pries zum 60. Geburtstag. Frankfurt, M.: Campus Verl., S. 192-229. Frankfurt: Campus, S. 192–229

Hauser-Ditz, Axel / Hertwig, Markus / Pries, Ludger, 2013: Collective employee representation in German companies: coverage and contextual conditions. In: Employee Relations. The International Journal 35 (5), pp. 509-526

Hertwig, Markus, 2013: European works councils and the crisis: change and resistance in cross-border employee representation at Honda and Toyota. In: British Journal of Industrial Relations 53 (2), pp. 326-349 | DOI-Link

Hertwig, Markus, 2013: Zur Logik kollektiver Partizipation in Betrieben ohne Betriebsrat: Formen und Interessenvertretungschancen ‚Anderer Vertretungsorgane‘. In: Industrielle Beziehungen 20 (3), S. 199-220

Hertwig, Markus / Kirsch, Johannes, 2013: Betriebsübergreifender Personaleinsatz: Arbeitgeberzusammenschlüsse und tarifvertragliche Arbeitnehmerüberlassung. In: WSI-Mitteilungen 66 (2), S. 106-116 | Lesen

Jansen, Andreas, 2013: Altersübergangskulturen in Europa: der Einfluss kulturell geprägter Normen und kultureller Werte auf die Erwerbsbeteiligung älterer Menschen in Europa. Duisburg: Univ. Duisburg-Essen | Lesen

Jansen, Andreas, 2013: Kulturelle Muster des Altersübergangs: Der Einfluss kultureller Werte und Normen auf die Erwerbsbeteiligung älterer Menschen in Europa. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 65 (2), S. 223-251

Jansen, Andreas / Bäcker, Gerhard / Erlinghagen, Marcel , 2013: Altersübergangskulturen in Europa. In: Deutsche Rentenversicherung 68 (3), S. 273-296

Knuth, Matthias, 2013: Editorial. In: Sozialer Fortschritt 62 (1), S. 1-2

Knuth, Matthias / Kirsch, Johannes / Mühge, Gernot, 2013: Der Beschäftigtentransfer in Deutschland und seine Entwicklungsperspektiven im internationalen Vergleich. In: Voest-Alpine-Stahlstiftung (Hrsg.): Umstiege: 25 Jahre Stahlstiftung . Weitra: Verl. Bibliothek der Provinz, S. 1987–2012

Knuth, Matthias / Kirsch, Johannes / Zink, Lina, 2013: Ansätze zur Entwicklung eines „Sozialen Arbeitsmarktes“. Studie im Auftrag des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Landesverband Baden-Württemberg. Duisburg, Essen: IAT e.V. | Lesen

Knuth, Matthias / Stegmann, Tim / Zink, Lina, 2013: Wie das Bundesprogramm "Perspektive 50 plus" wirkt: Chancen für ältere Langzeitarbeitslose. In: Soziale Sicherheit 62 (7), S. 251-259 | Lesen

Mill, Ulrich / Brussig, Martin / Zink, Lina, 2013: Wege der Anerkennung. Eine Studie zum Verbleib der Beratungskundinnen und –kunden der Zentralen Anlaufstelle Anerkennung (ZAA) des Diakonischen Werkes Hamburg. Auftragnehmer: Inst. für Arbeitsforschung und Transfer e.V. Hamburg: Diakonisches Werk

Mümken, Sarah / Brussig, Martin, 2013: Arbeitslosigkeit unter 60- bis 64-Jährigen deutlich gestiegen. Altersübergangs-Report 2013 zur Erwerbstätigkeit Älterer. In: Sozialrecht + Praxis 23 (12), S. 751-759

Mümken, Sarah / Brussig, Martin, 2013: Die Arbeitsmarktpolitik wendet sich Älteren zu: Während Wege in die Frühverrentung versperrt wurden, ist die Förderung der Älteren ausgebaut worden. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2013-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Mümken, Sarah / Brussig, Martin, 2013: Regionale Unterschiede im Altersübergang. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2013-03 | DOI-Link | Info | Lesen

Mümken, Sarah / Brussig, Martin, 2013: Sichtbare Arbeitslosigkeit: Unter den 60- bis 64-Jährigen deutlich gestiegen: Reformen zielen auf eine Verlängerung der Erwerbsphasen ab, doch auch die Altersarbeitslosigkeit steigt. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2013-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Bäcker, Gerhard, 2012: Erwerbsminderungsrenten im freien Fall: Zahlen und Fakten zu einem drängenden sozialpolitischen Problem. In: Soziale Sicherheit 61 (11), S. 365-373 | Lesen

Bäcker, Gerhard, 2012: Erwerbsminderungsrenten: Strukturen, Trends und aktuelle Probleme. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2012-03 | DOI-Link | Info | Lesen

Bäcker, Gerhard, 2012: Geringfügige Beschäftigung: Begrenzung statt Ausweitung. Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Arbeit und Soziales im Deutschen Bundestag am 22. Oktober 2012. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Standpunkt 2012-04 | DOI-Link | Info | Lesen

Bäcker, Gerhard / Jansen, Andreas, 2012: Entlastung von Niedrigverdienern durch progressive Sozialversicherungsbeiträge? In: Sozialer Fortschritt 61 (8), S. 173-182 | DOI-Link

Bäcker, Gerhard / Neubauer, Jennifer, 2012: Arbeitslosigkeit und Armut: Defizite von sozialer Sicherung und Arbeitsförderung. In: Ernst-Ulrich Huster, Jürgen Boeckh und Hildegard Mogge-Grotjahn (Hrsg.): Handbuch Armut und soziale Ausgrenzung. Wiesbaden: Springer VS, S. 624–643

Bäcker, Gerhard / Schmitz, Jutta, 2012: Armutsfeste Renten? – Reformmodelle mit problematischen Nebenwirkungen. Altersarmut und Reformoptionen der Rentenversicherung (Teil 2). In: Soziale Sicherheit 61 (5), S. 174-180 | Lesen

Bäcker, Gerhard / Schmitz, Jutta, 2012: Ausgangslage und Entwicklung der Armut bei älteren Menschen. Altersarmut und Reformoptionen der Rentenversicherung (Teil 1). In: Soziale Sicherheit 61 (4), S. 125-135 | Lesen

Bosch, Gerhard / Dütsch, Matthias / Franz, Christine / Mühge, Gernot / Schmierl, Klaus / Schweer, Oliver / Struck, Olaf, 2012: Berufliche Fachlichkeit im Spannungsfeld von Flexibilität und Stabilität am Arbeitsmarkt. In: Kathrin M. Möslein, Angelika C. Bullinger, Lutz Eichler und Rainer Trinczek (Hrsg.): Flexibel, stabil, innovativ Arbeit im 21. Jahrhundert. Konferenzband zur Multikonferenz Arbeitsgestaltung; Beiträge zur zweiten Tagung des BMBF-Förderschwerpunkts "Balance von Flexibilität und Stabilität in einer sich wandelnden Arbeitswelt", 19.-21. Mär. Göttingen: Cuvillier Ver., S. 167–177

Brussig, Martin, 2012: Altersstruktur der Erwerbstätigen im Wandel - mehr Ältere auf dem Arbeitsmarkt. In: Forum Arbeit H. 4, S. 3-5

Brussig, Martin, 2012: Erwerbsminderung und Arbeitsmarkt: Arbeitslosigkeit und regionale Unterschiede prägen Zugänge in Erwerbsminderungsrenten. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2012-04 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2012: Licht und Schatten bei Anhebung der Regelaltersgrenze: Risiken bei hohen Arbeitsbelastungen und bei Arbeitslosigkeit. In: Sozialrecht und Praxis 22 (6), S. 343-352

Brussig, Martin , 2012: Weiter steigendes Renteneintrittsalter, mehr Renteneintritte aus stabiler Beschäftigung, aber zunehmend geringere Altersrenten bei Langzeitarbeitslosen: Aktuelle Entwicklungen beim Rentenzugang. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2012-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Schwarzkopf, Manuela, 2012: Eingliederungsgutscheine: zwischen Empowerment und Stigmatisierung. In: Arbeit : Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik 21 (1), S. 39-51

Hauser-Ditz, Axel / Hertwig, Markus / Pries, Ludger , 2012: Verbetrieblichung und betrieblicher Konflikt. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 64 (2), S. 329-359

Hertwig, Markus, 2012: Institutional effects in the adoption of e-business-technology: Evidence from the German automotive supplier industry. In: Information and Organization 22 (4), pp. 252-272

Hertwig, Markus, 2012: Runde Tische, Belegschaftssprecher und Unternehmensphilosophen – (Neue) Formen der Partizipation in Betrieben der deutschen Privatwirtschaft. In: Handbuch der Aus- und Weiterbildung, 227. Erg.-Lfg., Mai 2012, S. 1-22

Hertwig, Markus, 2012: Schlömer-Laufen, Nadine; Kay, Rosemarie: Betriebsratsgründungen in kleinen und mittleren Unternehmen – Die Rolle der Belegschaften. Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung. Berlin: edition sigma, 2012. Rezension. In: Arbeit : Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik 21 (4), S. 313-315

Hertwig, Markus / Kirsch, Johannes, 2012: Arbeitgeberzusammenschlüsse als Instrument der intern-externen Flexibilisierung und Fachkräftesicherung für kleine und mittlere Unternehmen. In: C. Angelika Bullinger, M. Kathrin Möslein, Lutz Eichler und Rainer Trinczek (Hrsg.): Flexibel, stabil, innovativ – Arbeit im 21. Jahrhundert: Konferenzband zur Multikonferenz Arbeitsgestaltung; Beiträge zur Zweiten Tagung des BMBF-Förderschwerpunkts "Balance von Flexibilität und Stabilität in einer sich wandelnden Arbeitswelt". Göttingen: Cuvillier, S. 145–153

Jansen, Andreas / Schmitz, Jutta, 2012: Die Relevanz der Regelaltersgrenze in der GRV: Eine theoretische und empirische Bestandsaufnahme. In: Reinhard Bispinck, Gerhard Bosch, Klaus Hofemann und Gerhard Naegele (Hrsg.): Sozialpolitik und Sozialstaat: Festschrift für Gerhard Bäcker. Wiesbaden: Springer VS, S. 451–478

Knuth, Matthias, 2012: Anerkennung und Arbeitsmarktzugang. Mögliche Auswirkungen des BQFG auf den Arbeitsmarktzugang. In: IQ konkret 1, S. 23-24 | Lesen

Knuth, Matthias, 2012: Berufliche Anerkennung und Erwerbsintegration von Eingewanderten. In: Axel Bolder (Hrsg.): Beruflichkeit zwischen institutionellem Wandel und biographischem Projekt. Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwiss., S. 127–151

Knuth, Matthias, 2012: Grundsicherung "für Arbeitsuchende": ein hybrides Regime sozialer Sicherung auf der Suche nach stabiler Governance. In: Silke Bothfeld, Werner Sesselmeier und Claudia Bogedan (Hrsg.): Arbeitsmarktpolitik in der sozialen Marktwirtschaft: vom Arbeitsförderungsgesetz zum Sozialgesetzbuch II und III. 2. Aufl. Wiesbaden: Springer Vs, S. 70–88

Knuth, Matthias, 2012: On Contradictions of 'Low Wage Policies': The German Example. In: KLI International Labor Brief 10 (1), pp. 24-41

Knuth, Matthias, 2012: Peer Review: ‘PES and older workers’. Comparative paper of the European Commission’s mutual learning support programme for public employment services (PESs). Brussels: European Commission, DG Employment, Social Affairs and Inclusion | Lesen

Knuth, Matthias / Niewerth, Claudia / Stegmann, Tim / Zink, Lina, 2012: Evaluation der Zweiten Phase des Bundesprogramms „Perspektive 50plus – Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen" (2008 – 2010). Abschlussbericht Hauptband. [Autoren IAW: Bernhard Boockmann / Tobias Brändle / Andrea Kirchmann / Rolf Kleimann / Charlotte Klempt / Holger Langkabel]. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation | Info | Lesen

Knuth, Matthias / Niewerth, Claudia / Stegmann, Tim / Zink, Lina, 2012: Evaluation der Zweiten Phase des Bundesprogramms „Perspektive 50plus – Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen" (2008 – 2010). Abschlussbericht Kurzfassung. [Autoren IAW: Bernhard Boockmann / Tobias Brändle / Andrea Kirchmann / Rolf Kleimann / Charlotte Klempt / Holger Langkabel]. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation | Info | Lesen

Knuth, Matthias / Brussig, Martin, 2012: Der Wandel der Arbeitslosigkeit am Ende des Erwerbslebens vom privilegierten zum prekären Übergangspfad. In: Reinhard Bispinck, Gerhard Bosch, Klaus Hofemann und Gerhard Naegele (Hrsg.): Sozialpolitik und Sozialstaat: Festschrift für Gerhard Bäcker. Wiesbaden: Springer VS, S. 239–256

Knuth, Matthias / Kirsch, Johannes / Schwarzkopf, Manuela, 2012: Beschäftigtentransfer Plus in NRW. Abschlussbericht. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation

Mühge, Gernot, 2012: Downsizing without dismissals. The efficiency of job transitions in the internal labour market. In: Actual Problems of Economics 2 (5), pp. 117-127

Mühge, Gernot / Kirsch, Johannes, 2012: Wirksamkeit in der Arbeitsvermittlung auf internen Arbeitsmärkten in Deutschland. München: Hampp, ISBN: 978-3-86618-698-9

Mühge, Gernot / Niewerth, Claudia / Icking, Maria / Mahler, Julia, 2012: Soziale Sicherheit durch Beschäftigtentransfer. Eine empirische Untersuchung von Transfergesellschaften. Bottrop: G.I.B.. Arbeitspapiere. Materialien zu Monitoring und Evaluation 39

Mümken, Sarah / Brussig, Martin, 2012: Alterserwerbsbeteiligung in Europa. Deutschland im internationalen Vergleich. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2012-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Niewerth, Claudia / Mühge, Gernot, 2012: Abteilungen zur internen Personalvermittlung: Effektive Beschäftigungssicherung und Herausforderung für das Personalmanagement. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2012-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Niewerth, Claudia / Mühge, Gernot, 2012: Abteilungen zur internen Personalvermittlung. Ergebnisse des Projektes „Beruflichkeit, Organisations- und Personalentwicklung im Spannungsfeld von Restrukturierung und Kompetenzsicherung - bops", Teilvorhaben "Horizontale und vertikale berufliche Mobilität", Förderkennzeichen 01FH09016, Handlungsfeld "Personalvermittlungsabteilungen". Duisburg, München: Inst. Arbeit und Qualifikation, Inst. für Sozialwiss. Forschung (ISF)

Rodriguez Contreras, Ricardo / Sprenger, Wim / Bergström, Ola / Mauléon, Christina / Knuth, Matthias, 2012: Herausforderungen für junge Fach-und Führungskräfte: Abschlussbericht Start Pro = Young professional and managerial staff facing changes in the work place: final report Start Pro = Les jeunes cadres face au changements sur le lieu de travail: Rapport Final Start Pro. Mai 2012. Brüssel: Eurocadres | Lesen

Schmitz, Jutta, 2012: Daten zur Altersarmut in Deutschland und Europa. In: Christoph Butterwegge, Gerd Bosbach und Matthias Birkwald (Hrsg.): Armut im Alter: Probleme und Perspektiven der sozialen Sicherung. Frankfurt: Campus, S. 360–382

Schmitz, Jutta, 2012: Der Arbeitsmarkt als Armutsfalle. Sind die Beschäftigten von heute die Altersarmen von morgen? In: Christoph Butterwegge, Gerd Bosbach und Matthias W. Birkwald (Hrsg.): Armut im Alter: Probleme und Perspektiven der sozialen Sicherung. Frankfurt: Campus, S. 95–111

Schweer, Oliver, 2012: Gesetzliche Rahmenbedingungen zur gesundheitlichen Förderung von Arbeitslosen in der Arbeitsmarktpolitik. In: Gesundheitsförderung in der Jugendberufshilfe. Themenheft der Landesarbeitsgemeinschaft der Jugendsozialarbeit in Niedersachsen 1, S. 12-18 | Lesen

Schweer, Oliver / Stegmann, Tim / Zink, Lina , 2012: Forschung zur Umsetzung des Moduls C der Perspektive 50plus. Zwischenbericht. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation

Voss-Dahm, Dorothea / Schweer, Oliver / Franz, Christine, 2012: Aufstiegs- und Karrierewege im Handel. Ergebnisse des Projektes „Beruflichkeit, Organisations- und Personalentwicklung im Spannungsfeld von Restrukturierung und Kompetenzsicherung - bops", Teilvorhaben "Horizontale und vertikale berufliche Mobilität", Förderkennzeichen 01FH09016, Handlungsfeld "Ausdifferenzierte Aufstiegs- und Karrierewege im Handel". Duisburg, München: Inst. Arbeit und Qualifikation, Inst. für Sozialwiss. Forschung (ISF)

Aurich, Patrizia, 2011: Activating the Unemployed – Directions and Divisions in Europe. In: European Journal of Social Security 13 (3), pp. 294–316 | DOI-Link | Info

Aurich, Patrizia, 2011: Aktivierungsreformen und die gesellschaftliche Mitte: Einstellungen im europäischen Vergleich. In: Sozialer Fortschritt 60 (12), S. 295–302 | DOI-Link | Info

Bäcker, Gerhard, 2011: Soziale Sicherung. In: Hans-Uwe Otto und Hans Thiersch (Hrsg.): Handbuch Soziale Arbeit: Grundlagen der Sozialarbeit und Sozialpädagogik. München [u.a]: Reinhardt, S. 1406–1428

Bäcker, Gerhard / Jansen, Andreas, 2011: Progressive Sozialversicherungsbeiträge: Entlastung der Beschäftigten oder Verfestigung des Niedriglohnsektors? Gutachten im Auftrag der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung Abt. Wirtschafts- und Sozialpolitik. Wiso-Diskurs, ISBN: 978-3-86872-737-1 | Lesen

Barbier, Jean-Claude / Knuth, Matthias, 2011: Activating social protection against unemployment: France and Germany compared. In: Sozialer Fortschritt 60 (1/2), pp. 15-24

Bohulskyy, Yan / Erlinghagen, Marcel / Scheller, Friedrich, 2011: Arbeitszufriedenheit in Deutschland sinkt langfristig. Auch geringe Arbeitszufriedenheit im europäischen Vergleich. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2011-03 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2011: Arbeit bis 65 bleibt nach wie vor die Ausnahme. In: Die BKK 99, S. 466-469

Brussig, Martin, 2011: Neueinstellungen im Alter: Tragen sie zu verlängerten Erwerbsbiografien bei? . Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2011-03 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2011: Rente mit 67: Nicht für alle zu erreichen. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Standpunkt 2011-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2011: Weitere Zunahme der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung ab 50 Jahren: universeller Trend zum längeren Arbeiten – aber je nach Branche und Qualifikation auf sehr unterschiedlichem Niveau. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2011-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2011: Zwischen Erwerbsaustritt und Renteneintritt: "Gelingende" und "prekäre" Altersübergänge. In: Deutsche Rentenversicherung 66 (2), S. 143-160

Brussig, Martin / Dittmar, Vera, 2011: Fehlende Anerkennung erworbener Berufsabschlüsse unter Zuwanderern mit ALG-II-Bezug: Ausmaß und Folgen. In: Forum Arbeit H. 2, S. 19-23

Brussig, Martin / Jansen, Andreas / Knuth, Matthias, 2011: Differenzierte Altersgrenzen in der Rentenversicherung aufgrund beruflicher Belastungen? Vorüberlegungen für ein empirisches Konzept. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung Abt. Wirtschafts- und Sozialpolitik. Gesprächskreis Sozialpolitik, ISBN: 978-3-86872-954-2 | Lesen

Brussig, Martin / Kirsch, Johannes / Kümmerling, Angelika, 2011: Sozial- und arbeitsrechtliche Aspekte der Erwerbstätigkeit beim Übergang in Altersrente. Eine Handreichung für Betriebe erstellt im Rahmen des Projektvorhabens „Flexibilisierung des Übergangs in die Nacherwerbsphase – Ausstiegsmanagement als Aufgabe betrieblicher Personalpolitik in Sachsen“. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation | Lesen

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2011: Alterserwerbstätigkeit und Altersübergang: Alte und neue Herausforderungen. In: Informationsdienst Altersfragen 38 (4), S. 3-8 | Lesen

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2011: Am Vorabend der Rente mit 67: Erkenntnisstand und Erkenntnislücken zur Entwicklung der Erwerbschancen Älterer. In: WSI-Mitteilungen 64 (3), S. 99-106 | Lesen

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2011: Die Zukunft der Grundsicherung - Individualisieren, konzentrieren, intensivieren: Expertise im Auftrag der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung Abt. Wirtschafts- und Sozialpolitik. Gesprächskreis Arbeit und Qualifizierung, ISBN: 978-3-86872-865-1 | Lesen

Brussig, Martin / Schwarzkopf, Manuela, 2011: Eingliederungszuschüsse als Instrument der Arbeitsmarktpolitik. Eine Implementationsstudie. Bielefeld: Wbv. IAB-Bibliothek

Brussig, Martin / Schwarzkopf, Manuela / Stephan, Gesine, 2011: Eingliederungszuschüsse: Bewährtes Instrument mit zu vielen Varianten. Nürnberg: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit. IAB-Kurzbericht H. 12/2011 | Lesen

Büttner, Renate / Knuth, Matthias / Schweer, Oliver , 2011: "Perspektive 50plus – Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen": ein innovatives Arbeitsmarktprogramm zur (Wieder-)Eingliederung von älteren Langzeitarbeitslosen. In: Brigitte Seyfried (Hrsg.): Ältere Beschäftigte: zu jung, um alt zu sein. Schriftenreihe des Bundesinstituts für Berufsbildung Bonn. Bielefeld: Bertelsmann, S. 159–170

Büttner, Renate / Schweer, Oliver, 2011: Gesundheitliche Orientierung in der Arbeitsmarktpolitik - Aktuelle Entwicklungen und Praxisbeispiele im Rahmen einer arbeitsmarktintegrativen Gesundheitsförderung. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2011-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Scheller, Friedrich, 2011: Migrationshintergrund und Beteiligung an beruflicher Weiterbildung. In: Karsten Hank und Angelika Tölke Peter A. Berger (Hrsg.): Reproduktion von Ungleichheit durch Arbeit und Familie. Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwiss., S. 301–325

Gottschall, Karin / Schwarzkopf, Manuela, 2011: Legal and institutional incentives for undocumented work in private households in Germany.First published in German 2010: Irreguläre Arbeit in Privathaushalten: Rechtliche und institutionelle Anreize zu irregulärer Arbeit in Privathaushalten in Deutschland. Bestandsaufnahme und Lösungsansätze. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Arbeitspapier 238 | Lesen

Hertwig, Markus, 2011: Die Praxis »Anderer Vertretungsorgane«: Formen, Funktionen und Wirksamkeit. Berlin: Edition Sigma. Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung, ISBN: 978-3-8360-8722-3

Hertwig, Markus, 2011: Patterns, ideologies and strategies of non-statutory employee representation in German private sector companies. In: Industrial Relations Journal 42 (6), pp. 530-546

Hertwig, Markus / Kirsch, Johannes, 2011: Zwischenbetriebliche Arbeitnehmerüberlassung als Antwort auf Krisen und Fachkräftemangel: Zwei (neue) Instrumente der Personalwirtschaft im Vergleich. In: Handbuch der Aus- und Weiterbildung 220. Erg.-Lfg., September 2011, Fundstelle 4397, S. 1-19

Hertwig, Markus / Pries, Ludger / Rampeltshammer, Luitpold , 2011: Stabilizing effects of European Works Councils: Examples from the automotive industry. In: European Journal of Industrial Relations 17 (3), pp. 209-226

Jaehrling, Karen / Erlinghagen, Marcel / Kalina, Thorsten / Mümken, Sarah / Mesaros, Leila / Schwarzkopf, Manuela, 2011: Arbeitsmarktintegration und sozioökonomische Situation von Alleinerziehenden. Ein empirischer Vergleich: Deutschland, Frankreich, Schweden, Vereinigtes Königreich. Bonn: Bundesministerium für Arbeit und Soziales. BMAS Forschungsbericht 420 | Lesen

Jansen, Andreas, 2011: Alterserwerbskulturen und Alterserwerbstätigkeit in Europa. In: Anna Halisch, Marie Becker, Petra Becker, Carolin Eitner, Christiane Flüter-Hoffmann, Ekkehart Frieling und Susann Kocura (Hrsg.): Alter und Arbeit im Fokus: neueste Aspekte zur Motivation älterer Arbeitnehmer und Zusammenarbeit von Forschung und Praxis . Köln: Marie-Luise-und-Ernst-Becker-Stiftung, S. Dokumentation d | Lesen

Jansen, Andreas, 2011: Ein einheitliches Rentenrecht in Ost- und Westdeutschland - die Quadratur des Kreises? Teil 1. In: Sozialer Fortschritt 60 (6), S. 123-128

Jansen, Andreas, 2011: Ein einheitliches Rentenrecht in Ost- und Westdeutschland - die Quadratur des Kreises? Teil 2. In: Sozialer Fortschritt 60 (7), S. 137-143

Knuth, Matthias, 2011: Instrumentenklempnerei bei aktiver Arbeitsmarktpolitik. In: Soziale Sicherheit 60 (10), S. 324 | Lesen

Knuth, Matthias, 2011: Perspektiven einer nachhaltigen Aktivierungsstrategie. In: Forum Arbeit H. 4, S. 7-9

Knuth, Matthias, 2011: Schriftliche Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung von Sachverständigen in Berlin am 5. September 2011, Ausschussdrucksache17(11)610 vom 25. August 2011. In: Materialien zur öffentlichen Anhörung von Sachverständigen zur Arbeitsmarktpolitik. Berlin: Deutscher Bundestag, Ausschuss für Arbeit und Soziales, 31. August 2011, 17. Wahlperiode, S. 161-185 . Ausschussdrucksache 17(11)594 | Lesen

Knuth, Matthias, 2011: Widersprüchliche Dynamiken im deutschen Arbeitsmarkt. In: WSI-Mitteilungen 64 (11), S. 580-587 | Lesen

Knuth, Matthias / Kirsch, Johannes / Mühge, Gernot, 2011: Restructuring and occupational mobility: support for job transitions in European comparison. In: Unikate 40, S. 108-118

Mühge, Gernot, 2011: Betriebliche Beschäftigungssicherung durch Abteilungen zur internen Personalvermittlung. Das „Lemon-Dilemma. In: Zeitschrift für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention præview 5, S. 22-23 | Lesen

Mühge, Gernot, 2011: Betriebliche Beschäftigungssicherung durch interne Personalvermittlung. In: WSI-Mitteilungen 64 (2), S. 69-75 | Lesen

Mühge, Gernot, 2011: Downsizing ohne Personalabbau. Anregungen zur Gestaltung des internen Arbeitsmarkts durch Abteilungen zur internen Personalvermittlung. In: Handbuch der Aus- und Weiterbildung, 215. Erg.-Lfg., Fundstelle 4389, S. 1–24

Mühge, Gernot, 2011: Organisationstheoretische Überlegungen zum Aufbau und zur Funktionsweise von Versetzungsabteilungen. In: Dorothea Voss-Dahm, Gernot Mühge, Klaus Schmierl und Olaf Struck (Hrsg.): Qualifizierte Facharbeit im Spannungsfeld von Flexibilität und Stabilität. Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwiss., S. 99–122

Mümken, Sarah, 2011: Gesundheit in prekären Arbeitsverhältnissen. In: Public Health Forum 19 (3), S. 12.e1-12.e3

Mümken, Sarah / Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2011: Arbeitslosigkeit am Ende des Erwerbslebens. Vor der Anhebung des Renteneintrittsalters: Wenig Förderung älterer Arbeitsloser. In: Soziale Sicherheit 60 (2), S. 51-59 | Lesen

Mümken, Sarah / Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2011: Beschäftigungslosigkeit im Alter - Die Älteren ab 60 Jahren sind besonders betroffen. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2011-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Niewerth, Claudia, 2011: ERA und jetzt? Die Leistungsbeurteilung als neues Handlungsfeld in den Betrieben. In: Dialog 7, S. 32-41 | Lesen

Niewerth, Claudia / Wannöffel, Manfred, 2011: Die organisations(-politische) Bedeutung des ERA in NRW: Eine Einführung. In: Dialog 7, S. 3-12 | Lesen

Scheller, Friedrich, 2011: Bestimmung der Herkunftsnationen von Teilnehmern des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) mit Migrationshintergrund. Berlin: DIW. SOEPpapers on Multidisciplinary Panel Data Research | Info | Lesen

Schwarzkopf, Manuela, 2011: „Irreguläre Arbeit in Privathaushalten“. Podiumsdiskussion "Hausangestellte als mobile Arbeitnehmerinnen: Herausforderung für die Sozialpartner aus menschenrechtlicher und entwicklungspolitischer Perspektive". In: Menschenwürdige Arbeit für Hausangestellte - eine Frage von Geschlechtergerechtigkeit und Solidarität! Dokumentation der Beiträge im Rahmen des „Runden Tisch Gender“ der Deutschen Kommission Justitia et Pax am 22.02.2011 in Köln, S. 18-23

Stegmann, Tim, 2011: Die Rückkehr immer wieder aufgeschoben: Gastarbeiter in Deutschland. In: terra cognita 18, S. 64-67 | Lesen

Barbier, Jean-Claude / Knuth, Matthias, 2010: Of similarities and divergences: why there is no continental ideal-type of "activation reforms". Paris: Université Paris. Documents de Travail du Centre d’Economie de la Sorbonne (CES) 75 | Lesen

Betzelt, Sigrid / Rust, Ursula / El-Ghazi, Mohamad / Hüter, Eliane / Schlote, Kathrin / Schwarzkopf, Manuela, 2010: Individualisierung von Leistungen des SGB II: unter Berücksichtigung der familialen Unterhaltsverpflichtungen. Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges, ISBN: 978-3-8329-6154-1

Brussig, Martin, 2010: Anhaltende Ungleichheiten in der Erwerbsbeteiligung Älterer: Zunahme an Teilzeitbeschäftigung. Inzwischen steigt auch die Erwerbsbeteiligung im Rentenalter. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2010-03 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2010: Erwerbstätigkeit im Alter hängt vom Beruf ab: Ausdifferenzierung der Erwerbschancen vor allem nach dem 60. Lebensjahr, in einigen Berufen aber schon früher. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2010-05 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2010: Erwerbsverläufe vor dem Rentenbeginn. Eine Analyse mit der VVL 2004. In: Ralf K. Himmelreicher (Hrsg.): FDZ-RV-Daten zur Rehabilitation, über Versicherte und Rentner. 6. Workshop des FDZ-RV (DRV-Schriften, 55 /2009). Berlin: Deutsche Rentenversicherung Bund, S. 231–249 | DOI-Link | Lesen

Brussig, Martin, 2010: Fast die Hälfte aller neuen Altersrenten mit Abschlägen – Quote weiterhin steigend. Probleme mit dem Anstieg der Altersgrenzen vor allem bei Arbeitslosen, aber auch bei Erwerbstätigen. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2010-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2010: Höhere Alterserwerbsbeteiligung durch längere Erwerbsphasen: in jüngeren Kohorten sind mehr Menschen länger erwerbstätig als in älteren Kohorten. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2010-04 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2010: Künftig mehr Zugänge in Altersrenten absehbar: gegenwärtig kein Ausweichen in die Erwerbsminderungsrente zu beobachten. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2010-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2010: Migrant/innen im ALG II-Bezug: Weniger fit für den Arbeitsmarkt? Ressourcen und Restriktionen von Leistungsbezieher/innen mit Migrationshintergrund. In: Matthias Knuth (Hrsg.): Arbeitsmarktintegration und Integrationspolitik - zur notwendigen Verknüpfung zweier Politikfelder: eine Untersuchung über SGB-II-Leistungsbeziehende mit Migrationshintergrund. Baden-Baden: Nomos, S. 111–129

Brussig, Martin / Dittmar, Vera, 2010: Aktivierung von Kunden mit Migrationshintergrund durch die Grundsicherungsstellen. In: Matthias Knuth (Hrsg.): Arbeitsmarktintegration und Integrationspolitik - zur notwendigen Verknüpfung zweier Politikfelder: eine Untersuchung über SGB-II-Leistungsbeziehende mit Migrationshintergrund. Baden-Baden: Nomos, S. 131–150

Brussig, Martin / Dittmar, Vera / Knuth, Matthias, 2010: Migrantinnen im SGB II: Aktivierung wider Willen? In: Karen Jaehrling und Clarissa Rudolph (Hrsg.): Grundsicherung und Geschlecht: gleichstellungspolitische Befunde zu den Wirkungen von "Hartz IV" (Arbeit – Demokratie – Geschlecht ; 14). Münster: Westfälisches Dampfboot, S. 164–179

Brussig, Martin / Kaltenborn, Bruno / Wielage, Nina, 2010: Hartz IV-Empfänger/innen mit Migrationshintergrund: Definition und Struktur. In: Matthias Knuth (Hrsg.): Arbeitsmarktintegration und Integrationspolitik - zur notwendigen Verknüpfung zweier Politikfelder: eine Untersuchung über SGB-II-Leistungsbeziehende mit Migrationshintergrund. Baden-Baden: Nomos, S. 43–59

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2010: Aktivierung! Oder De-Aktivierung? Intensität und Wirkung der Aktivierung bei älteren ALG II-Bezieher/innen. In: Arbeit : Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik 19 (4), S. 253-266

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2010: Rise up and work! Workless people with impaired health under Germany’s new activation regime. In: Social Policy and Society 9 (3), pp. 311-323

Brussig, Martin / Walter, Thomas / Knuth, Matthias / Boockmann, Bernhard, 2010: Die Veränderung individueller Beschäftigungsfähigkeit durch arbeitsmarktpolitische Intervention: eine empirische Analyse für ALG II-Bezieher. In: Sozialer Fortschritt 59 (10/11), S. 279-290

Erlinghagen, Marcel, 2010: Mehr Angst vor Arbeitsplatzverlust seit Hartz? Langfristige Entwicklung der Beschäftigungsunsicherheit in Deutschland. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2010-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Erlinghagen, Marcel, 2010: Volunteering after retirement: evidence from German panel data. In: European Societies 12 (5), pp. 603-625

Erlinghagen, Marcel, 2010: Zunehmende Angst vor Jobverlust trotz gleichbleibender Beschäftigungsstabilität. In: Informationsdienst Soziale Indikatoren (ISI) 44, S. 1-4 | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Knuth, Matthias, 2010: Unemployment as an institutional construct? Structural differences in non-employment between selected European countries and the United States. In: Journal of Social Policy 39 (1), pp. 71-94

Erlinghagen, Marcel / Wagner, Gert G., 2010: Die Angst vor Jobverlust verursacht hohe Kosten. In: Handelsblatt v. 06.05.2010

Frings, Dorothee / Knuth, Matthias, 2010: Weiterentwicklung des SGB II und seiner Organisationspraxis in integrationspolitischer Perspektive. In: Matthias Knuth (Hrsg.): Arbeitsmarktintegration und Integrationspolitik – zur notwendigen Verknüpfung zweier Politikfelder: eine Untersuchung über SGB II-Leistungsbeziehende mit Migrationshintergrund. Baden-Baden: Nomos, S. 213–234

Gottschall, Karin / Schwarzkopf, Manuela, 2010: Irreguläre Arbeit in Privathaushalten: Rechtliche und institutionelle Anreize zu irregulärer Arbeit in Privathaushalten in Deutschland. Bestandsaufnahme und Lösungsansätze. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Arbeitspapier 217 | Lesen

Hank, Karsten / Erlinghagen, Marcel, 2010: Dynamics of Volunteering in Older Europeans. In: The Gerontologist 50 (2), pp. 170-178

Hank, Karsten / Erlinghagen, Marcel, 2010: Volunteering in "Old" Europe: patterns, potentials, limitations. In: Journal of Applied Gerontology 29 (1), pp. 3-20

Hauser-Ditz, Axel / Hertwig, Markus / Pries, Ludger / Rampeltshammer, Luitpold, 2010: Transnationale Mitbestimmung? Zur Praxis Europäischer Betriebsräte in der Automobilindustrie. Frankfurt/Main [u.a. Frankfurt: Campus. Arbeit - Interessen - Partizipation, ISBN: 978-3-593-39152-6

Hieming, Bettina / Schwarzkopf, Manuela , 2010: Alleinerziehende im SGB II: woran scheitert die Integration in den Arbeitsmarkt? In: Karen Jaehrling und Clarissa Rudolph (Hrsg.): Grundsicherung und Geschlecht: gleichstellungspolitische Befunde zu den Wirkungen von "Hartz IV" (Arbeit – Demokratie – Geschlecht ; 14). Münster: Westfälisches Dampfboot, S. 132–146

Jaehrling, Karen / Knuth, Matthias, 2010: Die Widerständigkeit von Geschlecht und Kultur im aktivierenden Sozialstaat. In: Arbeitsmarktintegration und Integrationspolitik - zur notwendigen Verknüpfung zweier Politikfelder: eine Untersuchung über SGB-II-Leistungsbeziehende mit Migrationshintergrund. Baden-Baden: Nomos, S. 197–212

Kirsch, Johannes / Knuth, Matthias / Mühge, Gernot / Schweer, Oliver, 2010: Der Abschied von der Dienstleistung aus einer Hand: die getrennte Wahrnehmung der Aufgaben nach dem Sozialgesetzbuch II. Berlin: Edition Sigma. Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung, ISBN: 978-3-8360-8711-7

Kirsch, Johannes / Mühge, Gernot, 2010: Die Organisation der Arbeitsvermittlung auf internen Arbeitsmärkten. Modelle – Praxis – Gestaltungsempfehlungen. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Arbeitspapier, Arbeit und Soziales Nr. 256, ISBN: 978-3-86593-151-1

Knuth, Matthias, 2010: Altersteilzeit weiterhin fördern, aber Option für Umgestaltung eröffnen: Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales am 1. März 2010 zum Gesetzentwurf der Fraktion der SPD sowie einem Antrag von Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE zur Fortsetzung der Förderung der Altersteilzeit. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Standpunkt 2010-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Knuth, Matthias, 2010: Anticipating and managing restructuring - Germany. National background paper 27, national seminars – Germany. Torino: ILO International Training Centre

Knuth, Matthias, 2010: Antizipation und Bewältigung von Restrukturierung in Deutschland. Nationales Hintergrundpapier 27, Nationale Seminare – Deutschland. Turin: ILO International Training Centre

Knuth, Matthias, 2010: Einführung. In: Matthias Knuth (Hrsg.): Arbeitsmarktintegration und Integrationspolitik – zur notwendigen Verknüpfung zweier Politikfelder: eine Untersuchung über SGB II-Leistungsbeziehende mit Migrationshintergrund. Baden-Baden: Nomos, S. 13–21

Knuth, Matthias, 2010: Fünf Jahre Hartz IV: Zwischenbilanz und Reformbedarf. In: Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik 123, S. 14-23 | Lesen

Knuth, Matthias, 2010: Handlungsrahmen der Arbeitsmarktpolitik vereinfachen und verstetigen – Stabilisierung und Wandel von Beschäftigungsstrukturen gleichgewichtig fördern Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales am 5. Juli 2010 zum Gesetzentwurf der Bundesregierung für ein "Beschäftigungschancengesetz" (Drucksache 17/1945 v. 7.6.2010). Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Standpunkt 2010-04 | DOI-Link | Info | Lesen

Knuth, Matthias, 2010: Krisenbewältigung zwischen Strukturerhalt und Unterstützung des Strukturwandels. In: Sabine Knickrehm und Ursula Rust (Hrsg.): Arbeitsmarktpolitik in der Krise: Festgabe für Professor Dr. Karl-Jürgen Bieback. Baden-Baden: Nomos, S. 109–115

Knuth, Matthias, 2010: Netzwerkarbeit ist entscheidend. In: Clavis H. 1, S. 16

Knuth, Matthias, 2010: Neue Chancen für Beschäftigung – oder für Bürokratie? Die Gesetzesänderungen bei den Transferleistungen. In: Soziale Sicherheit 58 (9), S. 300-306 | Lesen

Knuth, Matthias, 2010: Waking up to the reality of welfare recipiency? Migrants in Germany's minimum income benefit scheme ("Hartz IV"). In: AWR Bulletin 48 (57) (2-3), pp. 146-156

Knuth, Matthias (Hrsg.), 2010: Arbeitsmarktintegration und Integrationspolitik - zur notwendigen Verknüpfung zweier Politikfelder: eine Untersuchung über SGB II-Leistungsbeziehende mit Migrationshintergrund. Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges, ISBN: 978-3-8329-5667-7

Knuth, Matthias / Brussig, Martin, 2010: Zugewanderte und ihre Nachkommen in Hartz IV. In: Aus Politik und Zeitgeschichte 48, S. 26-32 | Lesen

Kratz, Arnold / Böcker, Ulla / Kirsch, Johannes / Schütte, Gaby / Marquardt, Jochen / Schomaker, Jessica, 2010: Verbundprojekt Flexstrat: Flexible Personaleinsatzstrategien durch betriebliche Kooperationen. In: Kathrin M. Möslein, Rainer Trinczek, Angelika C. Bullinger, Frank Danzinger und Stefan Lücking (Hrsg.): BALANCE Konferenzband. Flexibel, stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert. Beiträge zur ersten Jahrestagung des BMBF-Förderschwerpunkts "Balance von Flexibilität und Stabilität in einer sich wandelnden Arbeitswelt", 5. und 6. Oktober 2010, Nürnberg: Cuvillier, S. 283–290

Mühge, Gernot, 2010: Absicherung oder Aktivierung? Das Dilemma von Transfersozialplänen. In: PEAGMagazin H. 1, S. 11-12

Bäcker, Gerhard / Brussig, Martin / Jansen, Andreas / Knuth, Matthias / Nordhause-Janz, Jürgen, 2009: Ältere Arbeitnehmer: Erwerbstätigkeit und soziale Sicherheit im Alter. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften / GWV Fachverlage GmbH Wiesbaden, ISBN: 978-3-531-16930-9

Bäcker, Gerhard / Brussig, Martin / Jansen, Andreas / Knuth, Matthias / Nordhause-Janz, Jürgen, 2009: Beschäftigungsmöglichkeiten für ältere Arbeitnehmer/innen und Risiken im Altersübergang: aktuelle Trends und Entwicklungsperspektiven. In: Deutsche Rentenversicherung 64 (2), S. 93-114

Boockmann, Bernhard / Brussig, Martin / Knuth, Matthias / Thomsen, Stephan L. / Walter, Thomas, 2009: Mikroökonomische Wirkungs- und Effizienzanalyse: Ergebnisse aus dem Untersuchungsfeld 3. In: ifo Schnelldienst 62 (1), S. 39-47 | Lesen

Börsch-Supan, Axel / Erlinghagen, Marcel / Hank, Karsten / Jürges, Hendrik / Wagner, Gert G. (Hrsg.), 2009: Produktivität in alternden Gesellschaften. Halle (Saale): Dt. Akad. der Naturforscher Leopoldina. Altern in Deutschland 4, ISBN: 978-3-8047-2545-4 | Lesen

Börsch-Supan, Axel / Erlinghagen, Marcel / Jürges, Hendrik / Hank, Karsten , 2009: Produktivität, Wettbewerbsfähigkeit und Humanvermögen in alternden Gesellschaften. In: Axel Börsch-Supan, Marcel Erlinghagen, Karsten Hank, Hendrik Jürges und Gert G. Wagner (Hrsg.): Produktivität in alternden Gesellschaften. Altern in Deutschland Bd. 4, Nova Acta Leopoldina N.F., 366 = Bd. 102. Halle (Saale): Dt. Akad. der Naturforscher Leopoldina, S. 9–19

Brussig, Martin, 2009: Die Erwerbsbeteiligung älterer Arbeitnehmer/-innen im Wandel: Perspektiven der Arbeitsmarktforschung. In: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 42 (4), S. 281-286

Brussig, Martin, 2009: Neueinstellungen von Älteren: keine Ausnahme, aber auch noch keine Normalität. Anhaltende Altersungleichheit bei Neueinstellungen trotz zunehmender Beschäftigungsquoten Älterer. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2009-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Dittmar, Vera / Knuth, Matthias, 2009: Verschenkte Potenziale. Fehlende Anerkennung von Qualifikationsabschlüssen erschwert die Erwerbsintegration von ALG II-Bezieher/innen mit Migrationshintergrund. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2009-08 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Jansen, Andreas / Knuth, Matthias, 2009: Operationalising employability: first results from a jobcentre customer pilot survey. In: Annie Fouquet und Ludovic Méasson (ed.): L'evaluation des politiques publiques en Europe: cultures et futures . Paris: L'Harmattan, pp. colloque de Str

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2009: Alternative styles and roles for local governments in implementing activation policies in Germany. In: Flemming Larsen und Rik van Berkel (ed.): The new governance and implementation of labour market policies. Copenhagen: DJØF Publishing, pp. 69–93

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2009: Beschäftigungsfähigkeit: Messkonzept und Ansatzpunkte für arbeitsmarktpolitische Interventionen. In: Joachim Lange (Hrsg.): SGB II: die Lehren aus der Evaluationsforschung nach § 6c. Dokumentation einer Tagung der Evangelischen Akademie Loccum vom 2. bis 4. März 2009 in Kooperation mit dem Zentrum für Sozialpolitik (ZeS) an der Universität Bremen. Rehburg-Loccum: Ev. Akad. Loccum, S. 47–68

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2009: Individuelle Beschäftigungsfähigkeit: Konzept, Operationalisierung und erste Ergebnisse. In: WSI-Mitteilungen 62 (6), S. 287-294 | Lesen

Brussig, Martin / Knuth, Matthias / Wojtkowski, Sascha, 2009: Altersteilzeit: Zunehmend Beschäftigungsbrücke zum späteren Renteneintritt. Wegfall der Förderung verengt auch den Zugang in nichtgeförderte Altersteilzeit - Nachfolgetarife fehlen. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2009-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Wübbeke, Christina, 2009: Policy-making in ageing labour markets: the case of hidden early retirement in Germany. In: Michael Kuhn und Carsten Ochsen (ed.): Labour markets and demographic change. Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwiss., pp. 252–280

Büttner, Renate / Knuth, Matthias / Schweer, Oliver / Stegmann, Tim, 2009: Der Beitrag des Bundesprogramms Perspektive 50plus zur Verbesserung der Situation älterer Langzeitarbeitsloser. In: Michael Behling, Andreas Huber und Thomas Staudinger (Hrsg.): Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt von morgen: Herausforderungen erkennen, Chancen nutzen. Augsburg: Augsburg Integration plus (AIP), S. 32–46

Erlinghagen, Marcel, 2009: Soziales Engagement im Ruhestand: Erfahrung wichtiger als frei verfügbare Zeit. In: Jürgen Kocka, Martin Kohli und Wolfgang Streeck (Hrsg.): Altern: Familie, Zivilgesellschaft, Politik. Altern in Deutschland Bd. 8, Nova Acta Leopoldina N.F., 370 = Bd. 106. Halle (Saale): Dt. Akad. der Naturforscher Leopoldina, S. 211–219

Erlinghagen, Marcel / Hank, Karsten, 2009: Ehrenamtliches Engagement und produktives Altern. In: Axel Börsch-Supan, Marcel Erlinghagen, Karsten Hank, Hendrik Jürges und Gert G. Wagner (Hrsg.): Produktivität in alternden Gesellschaften. Altern in Deutschland Bd. 4, Nova Acta Leopoldina N.F., 366 = Bd. 102. Halle (Saale): Dt. Akad. der Naturforscher Leopoldina, S. 143–157

Erlinghagen, Marcel / Stegmann, Tim, 2009: Goodbye Germany – und dann? Erste Ergebnisse einer Pilotstudie zur Befragung von Auswanderern aus Deutschland. Berlin: DIW. SOEPpapers on Multidisciplinary Panel Data Research | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Stegmann, Tim / Wagner, Gert G., 2009: Deutschland ein Auswanderungsland? In: DIW Wochenbericht 76 (39), S. 663-669 | Lesen

Hank, Karsten / Erlinghagen, Marcel, 2009: Perceptions of job security in Europe's ageing workforce. Mannheim: MEA. Mannheim Research Institute for the Economics of Aging. MEA discussion papers 176-2009

Hauser-Ditz, Axel / Hertwig, Markus / Pries, Ludger, 2009: Andere Vetretungsorgane als Herausforderung für Betriebsräte? In: WSI-Mitteilungen 62 (2), S. 70-77 | Lesen

Institut Arbeit und Qualifikation / Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung / Univ. Magdeburg / Stiftung Zentrum für Türkeistudien / Team Dr. Kaltenborn / TNS Emnid / Frings, Dorothee, 2009: Wirkungen des SGB II auf Personen mit Migrationshintergrund. Abschlussbericht. Hauptband. Institut Arbeit und Qualifikation / Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung / Univ. Magdeburg / Stiftung Zentrum für Türkeistudien / Team Dr.Kaltenborn / TNS Emnid. Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Soziales. BMAS-Forschungsbericht 395 | Lesen

Kieselbach, Thomas / Knuth, Matthias / Jeske, Debora / Mühge, Gernot, 2009: Innovative Restrukturierung von Unternehmen: Fallstudien und Analysen. München: Hampp, ISBN: 978-3-86618-365-0

Kirsch, Johannes / Knuth, Matthias / Mühge, Gernot / Schweer, Oliver, 2009: Können wir nicht einfach gute Freunde bleiben ... ? Getrennte Aufgabenwahrnehmung in der Grundsicherung für Arbeitsuchende bietet keine Zukunft. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2009-04 | DOI-Link | Info | Lesen

Kirsch, Johannes / Mühge, Gernot, 2009: Die getrennte Aufgabenwahrnehmung: Dienstleistung aus einer Hand nicht zu erreichen. In: Eildienst - Monatszeitschrift des Landkreistages Nordrhein-Westfalen H. 10, S. 420-422

Knuth, Matthias, 2009: Entwicklungslinien des Beschäftigungstransfers. In: Siegfried Backes (Hrsg.): Transfergesellschaften: Grundlagen, Instrumente, Praxis. Saarbrücken: VDM Verl. Dr. Müller, S. 9–37

Knuth, Matthias, 2009: Grundsicherung "für Arbeitsuchende": ein hybrides Regime sozialer Sicherung auf der Suche nach seiner Governance. In: Silke Bothfeld, Werner Sesselmeier und Claudia Bogedan (Hrsg.): Arbeitsmarktpolitik in der sozialen Marktwirtschaft: vom Arbeitsförderungsgesetz zum Sozialgesetzbuch II und III. Wiesbaden: Vs, Verl. für Sozialwiss., S. 61–78

Knuth, Matthias, 2009: Path shifting and path dependence: labor market policy reforms under German federalism. In: International Journal of Public Administration 32 (12), pp. 1048-1069

Knuth, Matthias / Mühge, Gernot, 2009: Von der Kurz-Arbeit zur langfristigen Sicherung von Erwerbsverläufen: Weiterentwicklung der Instrumente des Beschäftigtentransfers. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Edition der Hans-Böckler-Stiftung Arbeit und Soziales, ISBN: 978-3-86593-137-5

Mühge, Gernot, 2009: New dimensions: the functional relationship between internal and external flexibility. In: Social policy as a productive factor? 30thAnnual Conference of the International Working Party on Labour Market Segmentation (IWPLMS), Tampere, Finland, September 3rd to 5th, 2009. Conference paper

Mühge, Gernot, 2009: Qualitätsmerkmale des Beschäftigungstransfers im europäischen Vergleich. In: Siegfried Backes (Hrsg.): Transfergesellschaften: Grundlagen, Instrumente, Praxis. Saarbrücken: VDM Verl. Dr. Müller, S. 123–133

Mümken, Sarah / Kieselbach, Thomas, 2009: Prekäre Arbeit und Gesundheit in unsicheren Zeiten. In: Arbeit : Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik 18 (4), S. 313-326

Schwarzkopf, Manuela, 2009: Alleinerziehende Frauen – aktiviert oder ignoriert? In: Sigrid Betzelt, Joachim Lange und Ursula Rust (Hrsg.): Wer wird "aktiviert" – und warum (nicht)? Erste Erkenntnisse zur Realisierung der gleichstellungspolitischen Ziele des SGB II ; ; [Dokumentation einer Tagung der Evangelischen Akademie Loccum vom 29. bis 30. September 2008, in Kooperation mit dem Zentrum . Rehburg-Loccum: Evang. Akad. Loccum, Protokollstelle, S. 141–158

Schwarzkopf, Manuela, 2009: Doppelt gefordert, wenig gefördert: Alleinerziehende Frauen in der Grundsicherung für Arbeitsuchende. Berlin: Edition Sigma, ISBN: 978-3-8360-1102-0.

Stegmann, Tim, 2009: Analyzing an active labor market program in Germany: a regional approach. An attempt to use propensity score matching for the estimation of causal effects on the level of counties and independent cities. In: Journal of MultiDisciplinary Evaluation 6 (11), pp. 57-70 | Lesen

Bäcker, Gerhard / Brussig, Martin, 2008: Beschäftigungsmöglichkeiten für ältere Arbeitnehmer und ihre Auswirkungen auf die Sicherung im Alter. In: Forschungsnetzwerk Alterssicherung FNA (Hrsg.): Jahresbericht 2007. Berlin: Dt. Rentenversicherung Bund, S. 39–44 | Lesen

Bernhard, Sarah / Brussig, Martin / Gartner, Hermann / Stephan, Gesine, 2008: Geförderte haben die besseren Arbeitsmarktchancen: Eingliederungszuschüsse für ALG-II-Empfänger. Nürnberg: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit. IAB-Kurzbericht 12/2008 | Lesen

Brussig, Martin / Bellmann, Lutz, 2008: Betriebliche Einflussfaktoren auf Rekrutierungen Älterer und deren Bewerbungen. In: Zeitschrift für Personalforschung 22 (1), S. 35-57

Brussig, Martin / Bernhard, Sarah / Jaenichen, Ursula, 2008: Die Reform der Eingliederungszuschüsse durch Hartz III und ihre Auswirkungen für die Förderung von Arbeitslosen. In: Sozialer Fortschritt 57 (3), S. 66-75

Brussig, Martin / Knuth, Matthias / Wojtkowski, Sascha, 2008: Die Erwerbstätigkeit im Alter steigt - die Beschäftigungslosigkeit auch. In: WSI-Mitteilungen 60 (11/12), S. 597-604 | Lesen

Brussig, Martin / Knuth, Matthias / Wojtkowski, Sascha, 2008: Die Weichen sind gestellt - doch der Streckenausbau ist noch nicht abgeschlossen: soziale Differenzierung im Altersübergang als Ergebnis bisheriger arbeitsmarkt- und rentenpolitischer Reformen. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2008-03 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Wojtkowski, Sascha, 2008: Anstieg der Alterserwerbsbeteiligung: aktuelle demografische Veränderungen geben Rückenwind. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2008-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Wojtkowski, Sascha, 2008: Der demographische Wandel dringt in die Betriebe vor - doch Beschäftigung jenseits von 60 Jahren hat weiterhin geringe Bedeutung. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2008-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Büttner, Renate / Knuth, Matthias / Schweer, Oliver / Stegmann, Tim, 2008: Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt auch mit 50plus. Ausgewählte Ergebnisse aus der Evaluation des Bundesprogramms "Perspektive 50plus" für ältere Langzeitarbeitslose. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2008-03 | DOI-Link | Info | Lesen

Degener, Theresia / Kühnert, Sabine / Zinsmeister, Julia / Schneider, Rosa / Schwarzkopf, Manuela / Dick, Christina / Solbach, Nicole / Militano, Patrizia, 2008: Projekt: SELBST - Stärkung des Selbstbewusstseins für behinderte Mädchen und Frauen (§ 44 SGB IX). Abschlussbericht. Ein Forschungsprojekt des Friederike-Fliedner-Instituts (FFI), des Instituts für Praxisforschung im Gesundheits- und Sozialwesen an der Evangelischen Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe (EFH RWL) in Kooperation mit dem Deutschen Behindertensportverband e.V. (DBS). Berlin: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend | Lesen

Erlinghagen, Marcel, 2008: Ehrenamtliche Arbeit und informelle Hilfe nach dem Renteneintritt: Analysen mit dem Sozio-oekonomischen Panel (SOEP). In: Marcel Erlinghagen und Karsten Hank (Hrsg.): Produktives Altern und informelle Arbeit in modernen Gesellschaften. Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwiss., S. 93–117

Erlinghagen, Marcel, 2008: Informelle Arbeit in alternden Gesellschaften: Möglichkeiten und Grenzen des "produktiven Alterns". In: Schmollers Jahrbuch 128 (2), S. 237-259

Erlinghagen, Marcel, 2008: Self-perceived job insecurity and social context: a multi-level analysis of 17 European countries. In: European Sociological Review 24 (2), pp. 183-197

Erlinghagen, Marcel, 2008: Subjektive Beschäftigungsunsicherheit im internationalen Vergleich. In: Karl-Siegbert Rehberg (Hrsg.): Die Natur der Gesellschaft: Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006. CD-ROM. Frankfurt: Campus, S. 2448–2459

Erlinghagen, Marcel / Hank, Karsten (Hrsg.), 2008: Produktives Altern und informelle Arbeit in modernen Gesellschaften: theoretische Perspektiven und empirische Befunde. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH Wiesbaden. Alter(n) und Gesellschaft, ISBN: 978-3-531-15801-3

Erlinghagen, Marcel / Hank, Karsten / Lembke, Anja / Stuck, Stephanie, 2008: Informelle Arbeit von Älteren in Deutschland und Europa: deskriptive Befunde zum Ehrenamt auf der Basis von SOEP und SHARE. In: Karl-Siegbert Rehberg (Hrsg.): Die Natur der Gesellschaft: Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006. CD-ROM. Frankfurt: Campus, S. 3423–3436

Erlinghagen, Marcel / Zink, Lina, 2008: Arbeitslos oder erwerbsunfähig? Unterschiedliche Formen der Nicht-Erwerbstätigkeit in Europa und den USA. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 60 (3), S. 579-608

Hank, Karsten / Erlinghagen, Marcel , 2008: Dynamics of volunteering. In: First results from the survey of health, ageing and retirement in Europe (2004-2007): starting the longitudinal dimension. Mannheim: MEA, pp. 237–244

Hank, Karsten / Erlinghagen, Marcel, 2008: Produktives Altern und informelle Arbeit. In: Marcel Erlinghagen und Karsten Hank (Hrsg.): Produktives Altern und informelle Arbeit in modernen Gesellschaften. Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwiss., S. 9–24

Institut Arbeit und Qualifikation / Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung / Univ. Magdeburg / Stiftung Zentrum für Türkeistudien / Team Dr. Kaltenborn / TNS Emnid / Frings, Dorothee, 2008: Wirkungen des SGB II auf Personen mit Migrationshintergrund. Jahresbericht 2008. Anhang A des Abschlussberichts 2009. Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Forschungsbericht | Lesen

Kirsch, Johannes / Mühge, Gernot, 2008: Unternehmensinterne Arbeitsvermittlung als Alternative zur Entlassung: Erste Fallstudien zur Wirksamkeit interner Arbeitsmärkte. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Qualifikation. Blaue Reihe des Instituts Arbeit und Qualifikation, Nr. 2008-01. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Qualifikation. Blaue Reihe des Instituts Arbeit und Qualifikation 2008-01 | Lesen

Knuth, Matthias, 2008: Ein professioneller Quantensprung? Evaluierung der Hartz-Reformen. In: G.I.B.-Info H. 3, S. 44-47

Knuth, Matthias, 2008: Erste Erfahrungen mit der Nachhaltigkeit bei Perspektive 50plus aus der Sicht der Programmevaluation. In: Marc Ant, Andreas Hammer und Oded Löwenbein (Hrsg.): Nachhaltiger Mehrwert von Evaluation. Bielefeld: Bertelsmann, S. 179–192

Knuth, Matthias, 2008: Supporting job transitions: employers, worker representatives and agencies. In: Bernard Gazier und Frédéric Bruggeman (ed.): Restructuring work and employment in Europe: managing change in an era of globalisation. Cheltenham [u.a]: Elgar, pp. 239–262

Knuth, Matthias, 2008: Zu jung und gesund für die Rente, zu alt und krank für den Arbeitsmarkt? Datenpuzzle und Denkanstoß. In: Wolfgang Hien und Wolfgang Bödeker (Hrsg.): Frühberentung als Folge gesundheitsgefährdender Arbeitsbedingungen? Beiträge zum Stand der wissenschaftlichen Diskussion, hrsg. vom Bundesverband der Betriebskrankenkassen. Bremerhaven: Wirtschaftsverlag N.W., Verl. für neue Wissenschaft, S. 43–60

Knuth, Matthias / Mühge, Gernot, 2008: Germany: negotiated restructuring. In: Bernard Gazier und Frédéric Bruggeman (ed.): Restructuring work and employment in Europe: managing change in an era of globalisation. Cheltenham [u.a]: Elgar, pp. 120–140

Mühge, Gernot, 2008: The organization of job-to-job transitions on internal labour markets. In: Modernising labour market institutions: Are current labour market institutions capable of meeting the needs of the twenty-first century? 29thAnnual Conference of the International Working Party on Labour Market Segmentation (IWPLMS). Porto, Portugal, Sept

Mühge, Gernot, 2008: Über den Tellerrand hinaus. Für eine Fortführung und Erweiterung der Qualitätsdiskussion im Beschäftigtentransfer. In: GIB-Info H. 3, S. 70-73

Schupp, Jürgen / Siegel, Nico A. / Erlinghagen, Marcel / Stegmann, Tim / Wagner, Gert G., 2008: Leben außerhalb Deutschlands: eine Machbarkeitsstudie zur Realisierung von Auslandsbefragungen auf Basis des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP). Berlin: DIW. SOEPpapers on Multidisciplinary Panel Data Research | Lesen

Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung / Institut Arbeit und Qualifikation / TNS Emnid, 2008: Evaluation der Experimentierklausel nach §6c SGB II: vergleichende Evaluation des arbeitsmarktpolitischen Erfolgs der Modelle der Aufgabenwahrnehmung „Zugelassener kommunaler Träger“ und „Arbeitsgemeinschaft“ ; Untersuchungsfeld 3: „Wirkungs- und Effizienzanalyse“ ; Projekt Nr. 01/06. Abschlussbericht durch den Forschungsverbund Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW), Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) Universität Duisburg-Essen, TNS Emnid. Mannheim, Gelsenkirchen, Bielefeld: ZEW, IAQ, TNS Emnid | Lesen

Bellmann, Lutz / Brussig, Martin, 2007: Recruitment and job applications of older jobseekers from the establishments’ perspective. Bonn: IZA. Discussion paper 2721 | Lesen

Bernhard, Sarah / Brussig, Martin / Jaenichen, Ursula / Zwick, Thomas, 2007: Entgeltsicherung: ein Kombilohn für Ältere. In: IAB-Forum H. 1, S. 68-72 | Lesen

Brussig, Martin, 2007: Auswirkungen der Altersgrenzenanhebung auf den Rentenzugang in Deutschland: Welche Wirkungen haben die aktuellen Abschlagsregelungen? In: Wirtschaftspolitische Blätter 54 (4), S. 625-639

Brussig, Martin, 2007: Betriebliche Personalwirtschaft in einer alternden Erwerbsbevölkerung. In: Zeitschrift für Management 2 (2), S. 198-223

Brussig, Martin, 2007: Vier von zehn Zugängen in Altersrente erfolgen mit Abschlägen: massive Einbußen beim Rentenanspruch durch vorzeitigen Renteneintritt bei langzeitarbeitslosen Männern. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2007-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Ahlers, Elke, 2007: Krankheitsbedingte Fehlzeiten älterer Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen im betrieblichen Kontext. In: Industrielle Beziehungen 14 (4), S. 357-378

Brussig, Martin / Jansen, Andreas / Knuth, Matthias (u.a.), 2007: Evaluation der Experimentierklausel nach §6c SGB II: vergleichende Evaluation des arbeitsmarktpolitischen Erfolgs der Modelle der Aufgabenwahrnehmung „Optierende Kommune“ und „Arbeitsgemeinschaft“ ; Untersuchungsfeld 3: „Wirkungs- und Effizienzanalyse“ ; Projekt Nr. 01/06. Erster Bericht durch den Forschungsverbund Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW), Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) Universität Duisburg-Essen, TNS Emnid. Projektbearb.: Melanie Arens (TNS Emnid), Heidrun Bode (TNS Emnid), Bernhard Boockmann (ZEW), Martin Brussig (IAQ), Christian Göbel (ZEW), Andreas Jansen (IAQ), Matthias Knuth (IAQ), Oliver Krieg (TNS Emnid), Torsten Schneider-Haase (TNS Emnid), Stephan L. Thomsen (ZEW), Thomas Walter (ZEW), Conny Wunsch (SIAW). Mannheim, Gelsenkirchen, Bielefeld: ZEW, IAQ, TNS Emnid. Forschungsbericht 362 | Lesen

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2007: "Rente mit 67": ein Ausblick. In: Katja Barloschky (Hrsg.): Lust auf Arbeit: vom Wert der Jahre. Bremen: bremer arbeit gmbh bag, S. 161–181

Brussig, Martin / Stegmann, Tim, 2007: Wer geht vorzeitig in Rente? Eine Analyse mit den Individualdaten des Versichertenrentenzugangs 2004. In: Dt. Rentenversicherung Bund (Hrsg.): Erfahrungen und Perspektiven: Bericht vom dritten Workshop des Forschungsdatenzentrums der Rentenversicherung (FDZ-RV) vom 26.–28. Juni 2006 in Bensheim. DRV-Schriften Bd. 55/2006. Bad Homburg: WDV-Ges. für Medien & Kommunikation, S. 135–157 | Lesen

Brussig, Martin / Wojtkowski, Sascha, 2007: Immer mehr Neurentner müssen Abschläge hinnehmen: Zugangsalter, Rentenarten und Rentenabschläge bei Neurentnern - die aktuellen Entwicklungen. In: Soziale Sicherheit 56, S. 90-96

Brussig, Martin / Wojtkowski, Sascha, 2007: Mehr Ältere auf dem Arbeitsmarkt: Erwerbstätigkeit und Arbeitslosigkeit nehmen zu. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2007-03 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin / Wojtkowski, Sascha, 2007: Rückläufige Zugänge in Altersrenten aus sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung: steigende Zugänge aus Arbeitslosigkeit. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2007-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Büttner, Renate / Knuth, Matthias / Schweer, Oliver / Stegmann, Tim, 2007: Die Evaluierung des Bundesprogramms "Perspektive 50plus – Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen": Methoden, Konzepte und erste Erfahrungen. In: Kai Brauer und Gabriele Korge (Hrsg.): Evaluation regionaler Arbeitsmarktförderung für Ältere: Erfolgsfaktoren, Methoden, Instrumente. Die Evaluationsrunde des Bundesprogramms "Perspektive 50plus". Stuttgart: IRB Verl., S. 306–321

Erlinghagen, Marcel, 2007: Beschäftigungsunsicherheit in Europa. In: WSI-Mitteilungen 60 (3), S. 123-130 | Lesen

Erlinghagen, Marcel, 2007: Die Beteiligung an ehrenamtlicher Arbeit und informeller Hilfe nach dem Renteneintritt: Analysen mit dem Sozio-Oekonomischen Panel (SOEP). Berlin: DIW. SOEPpapers on Multidisciplinary Panel Data Research | Lesen

Erlinghagen, Marcel, 2007: Self-perceived job insecurity and social context: are there different European cultures of anxiety? Berlin: DIW. Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung: Diskussionspapiere | Lesen

Erlinghagen, Marcel, 2007: Soziales Engagement im Ruhestand: Erfahrung wichtiger als frei verfügbare Zeit. In: DIW Wochenbericht 74 (39), S. 565-570 | Lesen

Kirsch, Johannes, 2007: Introduire un SMIC en Allemagne? Le débat. In: Metis: correspondance européenne du travail 1 février 2007 | Lesen

Kirsch, Johannes, 2007: Retraite à 67 ans en Allemagne ... et les emplois correspondants? In: Metis: correspondance européenne du travail 1 avril 2007 | Lesen

Knuth, Matthias, 2007: Die deutsche Vorliebe für die Arbeitslosigkeit: andere EU-Staaten erklären Empfänger von Lohnersatzleistungen eher für krank. In: epd sozial 49, S. 14-15

Knuth, Matthias, 2007: Implementing the new basic allowance for job seekers in Germany: discussion paper. Brüssel: European Commission, DG-EMPL / Peer Review Programme of the European Employment Strategy | Lesen

Knuth, Matthias, 2007: Länger Arbeitslosengeld für alle. In: FR-online.de 23.10.2007 | Info

Knuth, Matthias, 2007: Zwischen Arbeitsmarktpolitik und Armenfürsorge: Spannungsverhältnisse und mögliche Entwicklungen der "Grundsicherung für Arbeitsuchende". In: Clarissa Rudolph und Renate Niekant (Hrsg.): Hartz IV – Zwischenbilanz und Perspektiven. Münster: Westfälisches Dampfboot, S. 66–91

Knuth, Matthias / Isfort, Birgit, 2007: Der implizite Kombilohn in der Grundsicherung für Arbeitsuchende: Ergebnisbericht der wissenschaftlichen Begleitung des Integrationsmodells "job2work". Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Forschungsbericht 02/2007 | Lesen

Knuth, Matthias / Koch, Frank / Schweer, Oliver, 2007: Kommunalisierte Grundsicherung für Arbeitsuchende: Abschlussbericht zum Projekt "Pilotstudie zur optionalen Alleinträgerschaft von hessischen Kommunen für die Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II". Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Forschungsbericht 01/2007

Stegmann, Tim, 2007: Einflussfaktoren auf die Rückorientierung ehemaliger Gastarbeiter in Deutschland: eine Untersuchung mit dem sozioökonomischen Panel. Saarbrücken: VDM Verlag Dr. Müller, ISBN: 978-3-8364-3124-8

Bäcker, Gerhard / Brussig, Martin / Nordhause-Janz, Jürgen / Stegmann, Tim, 2006: Gesundheitsbelastungen und Krankheitsrisiken älterer Erwerbstätiger: ein Werkstattbericht aus dem Projekt "Die Erwerbstätigkeit älterer Arbeitnehmer und Auswirkungen auf die soziale Sicherung im Alter". In: Deutsche Rentenversicherung Bund (Hrsg.): Zukunft gestalten - fünf Jahre Forschungsnetzwerk Alterssicherung (FNA). Bad Homburg: WDV, Ges. für Medien und Kommunikation, S. 59–74

Backes, Siegfried / Knuth, Matthias, 2006: Entwicklungslinien des Beschäftigtentransfers. In: Siegfried Backes (Hrsg.): Transfergesellschaften: Grundlagen, Instrumente, Praxis. Saarbrücken: VDM Verl. Dr. Müller, S. 11–48

Brussig, Martin / Bernhard, Sarah / Jaenichen, Ursula / Zwick, Thomas, 2006: Zielstellung, Förderstrukturen und Effekte der 'Entgeltsicherung': Erfahrungen mit einem Kombilohn für ältere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. In: Zeitschrift für Arbeitsmarktforschung 39 (3/4), S. 491-504 | Lesen

Brussig, Martin / Knuth, Matthias, 2006: Altersgrenzenpolitik und Arbeitsmarkt: zur Heraufsetzung des gesetzlichen Rentenalters. In: WSI-Mitteilungen 59 (6), S. 307-313 | Lesen

Brussig, Martin / Knuth, Matthias / Schweer, Oliver, 2006: Arbeitsmarktpolitik für ältere Arbeitslose: Erfahrungen mit "Entgeltsicherung" und "Beitragsbonus". Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. IAT-Report Nr. 2006-02 | Lesen

Brussig, Martin / Knuth, Matthias / Weiß, Walter, 2006: Arbeiten ab 50 in Deutschland: eine Landkarte der Erwerbstätigkeit auf der Grundlage des Mikrozensus 1996 bis 2001. In: Deutsches Zentrum für Altersfragen (Hrsg.): Beschäftigungssituation älterer Arbeitnehmer. Berlin: LIT-Verl., S. 7–51

Brussig, Martin / Leber, Ute, 2006: Formal and informal ways of learning in employer-provided further training in East and West German enterprises. In: Journal for East European Management Studies 11 (4), pp. 305-325

Brussig, Martin / Nordhause-Janz, Jürgen, 2006: Der Renteneintritt im Spannungsfeld von institutionellem Umfeld und Haushaltskontext. In: Institut Arbeit und Technik (Hrsg.): Jahrbuch 2006. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik, S. 23–40

Brussig, Martin / Schweer, Oliver, 2006: Neue arbeitsmarktpolitische Instrumente für Ältere: Lehren aus der Hartz-Evaluation. In: Institut Arbeit und Technik (Hrsg.): Jahrbuch 2006. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik, S. 41–53

Brussig, Martin / Wojtkowski, Sascha, 2006: Durchschnittliches Rentenalter steigt weiter: wachsende Differenzierung im Rentenzugangsalter seit 2003 zu beobachten. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Technik, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2006-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Büttner, Renate / Brussig, Martin, 2006: Die Wirkungsweise der Rentenabschläge auf den Rentenbeginn: eine Analyse mit Querschnittsdaten der Rentenzugangsstatistik. In: Dt. Rentenversicherung Bund (Hrsg.): Forschungsrelevante Daten der Rentenversicherung: Bericht vom zweiten Workshop des Forschungsdatenzentrums der Rentenversicherung (FDZ-RV) vom 27.–29. Juni 2005 in Würzburg. Februar 2006. Bad Homburg: WDV-Ges. für Medien & Kommunikation, S. 191–207

Czommer, Lars / Knuth, Matthias / Schweer, Oliver, 2006: Ein Jahr "Arbeitsgemeinschaft" aufgrund von "Hartz IV": das Beispiel der ARGE Ost; Abschlussbericht des von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Projekts: "Nachfolge-Untersuchung der Fallstudie Ost aus der Pilotstudie zur Entwicklung von JobCentern". Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik | Lesen

Engstler, Heribert / Brussig, Martin, 2006: Arbeitslosigkeit am Ende des Erwerbslebens. In: Informationsdienst Altersfragen 33 (6), S. 2-6 | Lesen

Erlinghagen, Marcel, 2006: ­The­ case of West Germany: flexibility and continuity in the German labour market. In: Christoph Köhler, Kyra Junge, Tim Schröder und Olaf Struck (ed.): Trends in employment stability and labour market segmentation: current debates and findings in Eastern and Western Europe. Jena: Univ., pp. 111–121

Erlinghagen, Marcel, 2006: Erstarrung, Beschleunigung oder Polarisierung? Arbeitsmarktmobilität und Beschäftigungsstabilität im Zeitverlauf: neue Ergebnisse mit der IAB-Beschäftigtenstichprobe. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik Nr. 01/2006 | Lesen

Erlinghagen, Marcel, 2006: Job stability, mobility and labour market restructuring: evidence from German microdata. In: Management Revue 17 (4), pp. 372-394

Erlinghagen, Marcel, 2006: The­ double polarisation of unskilled work: labour market mobility and job stability of unskilled employees in the course of time: evidence from German register data. Bochum: Ruhr-Univ.. Diskussionspapiere aus der Fakultät für Sozialwissenschaft Nr. 06-3 | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Frick, Joachim R. / Wagner, Gert G., 2006: Ein Drittel der 17-jährigen Jugendlichen in Deutschland treibt keinen Sport. In: DIW Wochenbericht 73 (29), S. 421-427 | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Hank, Karsten, 2006: The participation of older Europeans in volunteer work. In: Ageing & society 26 (4), pp. 567-584 | DOI-Link

Erlinghagen, Marcel / Hank, Karsten / Lemke, Anja / Stuck, Stephanie, 2006: Produktives Potenzial jenseits der Erwerbsarbeit – ehrenamtliches Engagement von Älteren in Deutschland und Europa. In: Bertelsmann Stiftung (Hrsg.): Älter werden – aktiv bleiben Beschäftigung in Wirtschaft und Gesellschaft. Gütersloh: Verl. Bertelsmann Stiftung, S. Carl Bertelsman

Erlinghagen, Marcel / Hank, Karsten / Wagner, Gert G., 2006: Freiwilligenarbeit der älteren Bevölkerung in Europa: ehrenamtliches Engagement liegt im europäischen Mittelfeld. In: DIW Wochenbericht 73 (10), S. 133-137 | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Mühge, Gernot, 2006: How to measure job stability: a comparison of two mesurement concepts. In: Christoph Köhler, Kyra Junge, Tim Schröder und Olaf Struck (ed.): Trends in employment stability and labour market segmentation: current debates and findings in Eastern and Western Europe. Jena: Univ., pp. 146–162

Erlinghagen, Marcel / Mühge, Gernot, 2006: Wie kann man die Beständigkeit von Beschäftigungsverhältnissen messen? Durchschnittliche Betriebszugehörigkeitsdauer und Überlebensrate: zwei Messkonzepte im Vergleich. In: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 35 (6), S. 308-315

Hank, Karsten / Erlinghagen, Marcel / Lemke, Anja, 2006: Ehrenamtliches Engagement in Europa: eine vergleichende Untersuchung am Beispiel von Senioren. In: Sozialer Fortschritt 55 (1), S. 6-12

Hauser-Ditz, Axel / Hertwig, Markus / Pries, Ludger, 2006: Betriebsräte und andere Vertretungsorgane im Vergleich - Strukturen, Arbeitsweisen und Beteiligungsmöglichkeiten. In: WSI-Mitteilungen 59 (9), S. 500-506 | Lesen

Hertwig, Markus / Mühge, Gernot, 2006: Innovative Technik, innovative Arbeitspolitik? Kommunikation, Qualifikation und Beteiligung bei der Einführung von E-Business-Systemen in Zulieferbetrieben. In: Ludger Pries und Christian Bosowski (Hrsg.): Europäische Automobilindustrie am Scheideweg: harte globale Herausforderungen und weiche lokale Erfolgsfaktoren. München [u.a.]: Hampp, S. 157–174

Kirsch, Johannes / Mühge, Gernot, 2006: Das Prinzip "Einzelfall". In: Mitbestimmung 52 (12), S. 18-21

Knuth, Matthias, 2006: "Hartz IV" - die unbegriffene Reform. In: Sozialer Fortschritt 55 (7), S. 160-168

Knuth, Matthias, 2006: Self-employment and the labour market in Germany. In: Danuta Kopycinska (ed.): Entrepreneurship in economy. Economics & Competition Policy No. 2. Szczecin: University of Szczecin, pp. 158–166 | Lesen

Knuth, Matthias / Brussig, Martin, 2006: "Hartz-Kommission": Thesen zu den wissenschaftlichen Grundlagen der Reformvorschläge. In: Christian Brinkmann, Susanne Koch und Hans Gerhard Mendius (Hrsg.): Wirkungsforschung und Politikberatung – eine Gratwanderung? Fachtagung am 24./25.2.2005 in Bonn. Nürnberg: Inst. für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, S. 89–100

Knuth, Matthias / Büttner, Renate / Brussig, Martin, 2006: Ein längeres Arbeitsleben für alle? Aktuelle renten- und arbeitsmarktpolitische Entwicklungen im Lichte der Ergebnisse des "Altersübergangs-Reports". Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Technik, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2006-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Knuth, Matthias / Erlinghagen, Marcel, 2006: Flexible Unternehmen – stabile Beschäftigung? In: Werner Nienhüser (Hrsg.): Beschäftigungspolitik von Unternehmen: theoretische Erklärungsansätze und empirische Erkenntnisse. München [u.a.]: Hampp, S. 11–38

Knuth, Matthias / Schweer, Oliver / Siemes, Sabine, 2006: Drei Menüs – und kein Rezept? Dienstleistungen am Arbeitsmarkt in Großbritannien, in den Niederlanden und Dänemark. In: Peter Siller, Thea Dückert und Arne Baumann (Hrsg.): Arbeit der Zukunft: neue Wege einer gerechten und emanzipativen Arbeitspolitik. Baden-Baden: Nomos Verl.-Ges., S. 419–509

Mühge, Gernot, 2006: Supporting entrepreneurship in the Ruhr district: the approach of start2grow in Dortmund. In: Danuta Kopycinska (ed.): Entrepreneurship in economy. Economics & Competition Policy No. 2. Szczecin: University of Szczecin, pp. 187–192 | Lesen

Ahlers, Elke / Brussig, Martin, 2005: Gefährdungsbeurteilungen in der betrieblichen Praxis. In: WSI-Mitteilungen 58 (9), S. 517-523 | Lesen

Bosch, Gerhard / Nordhause-Janz, Jürgen, 2005: Arbeitsmarkt NRW: Entwicklungen und Herausforderungen. In: Institut Arbeit und Technik (Hrsg.): Jahrbuch 2005. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik, S. 47–64

Brussig, Martin, 2005: Die Nachfrageseite des "Arbeitsmarktes": Betriebe und die Beschäftigung Älterer im Lichte des IAB-Betriebspanels 2002. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Technik, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2005-02 | DOI-Link | Info | Lesen

Brussig, Martin, 2005: Diffusione ed effetti della cooperazione nei nuovi Länder tedeschi. In: Sviluppo locale 11 (25), pp. 9-31

Brussig, Martin, 2005: The problem of embeddedness revisited: theoretical implications of empirical findings in the East German labour market 1990–1999. In: Rainhart Lang, Christof Baitsch und Pawlowsky (ed.): The end of transformation? VI. Chemnitzer Ostforum, 20.–22. März 2003. München [u.a.]: Hampp, pp. 499–510

Brussig, Martin, 2005: Verbreitung und Effekte von Kooperationen in den neuen Bundesländern. In: Ingo Wiekert (Hrsg.): Zehn aus Achtzig – Burkart Lutz zum 80. Forschungsergebnisse aus dem zsh. Berlin: Berliner Debatte, S. 77–100

Brussig, Martin / Erlinghagen, Marcel, 2005: Austritte aus Beschäftigung in Ostdeutschland: Entlassungen und Befristungen dominieren, deutscher Arbeitsmarkt nach wie vor gespalten. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. IAT-Report Nr. 2005-02 | Lesen

Brussig, Martin / Erlinghagen, Marcel, 2005: Entlassungen und Kündigungen in den neuen Bundesländern. In: Berliner Debatte Initial 16 (2), S. 76-90

Brussig, Martin / Leber, Ute, 2005: Betriebliche Determinanten formeller und informeller Weiterbildung im Vergleich. In: Zeitschrift für Personalforschung 19 (1), S. 5-24

Busch, Bodo / Hertwig, Markus / Mühge, Gernot / Tackenberg, Hellen, 2005: E-Business-Praxis in der Automobilzulieferindustrie: Bausteine zum Projekterfolg. Oberhausen: TBS NRW. Innovationsforum Multimedia und Arbeitswelt, ISBN: 3-924793-75-1

Büttner, Renate, 2005: Der Altersübergang im Wandel. In: Transfer: Zeitschrift des Instituts für Fortbildung und Verwaltungs-Modernisierung 10 (2), S. 14-20

Büttner, Renate, 2005: Höhere Erwerbsbeteiligung in Westdeutschland - Mehr Arbeitslosigkeit und Frühverrentung in Ostdeutschland: regionale und sozioökonomische Merkmale strukturieren den Altersübergang. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Technik, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2005-05 | DOI-Link | Info | Lesen

Büttner, Renate, 2005: Zunehmende Erwerbsbeteiligung von Älteren: Rentenabschläge führen zu einer höheren Erwerbsbeteiligung im Alter - Teilzeitarbeit und geringfügige Beschäftigung haben zunehmende Bedeutung beim Altersübergang. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Technik, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2005-04 | DOI-Link | Info | Lesen

Büttner, Renate / Brussig, Martin / Weiß, Walter, 2005: Die Deutschen gehen wieder später in Rente – arbeiten sie auch länger? Aktuelle Veränderungen im Altersübergangsverhalten. In: Institut Arbeit und Technik (Hrsg.): Jahrbuch 2005. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik, S. 65–76

Büttner, Renate / Knuth, Matthias / Wojtkowski, Sascha, 2005: Die Kluft zwischen Erwerbsaustritt und Renteneintritt wird größer: Leistungsbezug "unter erleichterten Voraussetzungen" und Altersteilzeitarbeit spielen beim Altersübergang eine zunehmende Rolle. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Technik, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2005-03 | DOI-Link | Info | Lesen

Büttner, Renate / Wojtkowski, Sascha (Mitarb.), 2005: Die Wirkungsweise der Rentenreform auf den Altersübergang: Rentenabschläge führen zu späteren Renteneintritten und zu Ausweichreaktionen zwischen den Rentenarten. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Technik, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2005-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Czommer, Lars / Knuth, Matthias / Schweer, Oliver, 2005: ARGE - moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt: eine Baustelle der Bundesrepublik Deutschland. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Arbeitspapier 104 | Lesen

Czommer, Lars / Knuth, Matthias / Schweer, Oliver, 2005: Job-Center in Deutschland und Großbritannien. In: Heinz Burghardt und Ruth Enggruber (Hrsg.): Soziale Dienstleistungen am Arbeitsmarkt: soziale Arbeit zwischen Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik. Weinheim: Juventa-Verl., S. 155–174

Czommer, Lars / Schweer, Oliver, 2005: Moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt in ARGEn – oder im Argen? In: Institut Arbeit und Technik (Hrsg.): Jahrbuch 2005. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik, S. 117–132

Dahlbeck, Elke / Wojtkowski, Sascha, 2005: Beschäftigungslosigkeit Älterer in NRW: Hinausschieben des Renteneintritts ohne Verbesserung der Beschäftigungschancen führt zu längeren "Altersbrücken". Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. IAT-Report Nr. 2005-05 | Lesen

Duve, Brigitte / Manthei, Kathrin / Mühge, Gernot (Hrsg.), 2005: Jenseits der Technik: Arbeit im E-Business in kleinen und mittleren Unternehmen. Münster: LIT. Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik, ISBN: 3-8258-7976-3

Erlinghagen, Marcel, 2005: Die mobile Arbeitsgesellschaft und ihre Grenzen: zum Zusammenhang von Arbeitsmarktflexibilität, Regulierung und sozialer Sicherung. In: Martin Kronauer und Gudrun Linne (Hrsg.): Flexicurity: die Suche nach Sicherheit in der Flexibilität. Berlin: Edition Sigma, S. 31–52

Erlinghagen, Marcel, 2005: Entlassungen in Westdeutschland: starke Konjunkturabhängigkeit, kein langfristiger Steigerungstrend. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. IAT-Report Nr. 2005-01 | Lesen

Erlinghagen, Marcel, 2005: Entlassungen und Beschäftigungssicherheit im Zeitverlauf: zur Entwicklung unfreiwilliger Arbeitsmarktmobilität in Deutschland. In: Zeitschrift für Soziologie 34 (2), S. 147-168

Erlinghagen, Marcel, 2005: Peter Schüll: Motive Ehrenamtlicher. Eine soziologische Studie zum freiwilligen Engagement in ausgewählten Ehrenamtsbereichen. Berlin: Wissenschaftlicher Verlag 2004. 357 Seiten. ISBN 3-86573-022-1. Rezension. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 57 (3), S. 584-585

Erlinghagen, Marcel, 2005: Wie lange dauert es, bis Beschäftigte ihren Betrieb verlassen? Neue Ergebnisse zur Beschäftigungsstabilität in West-und Ostdeutschland. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. IAT-Report Nr. 2005-09 | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Hank, Karsten, 2005: Participación de las personas mayores europeas en el trabajo de voluntariado. Madrid | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Hank, Karsten, 2005: Participation of older Europeans in volunteer work. Mannheim : Mannheim Research Institute for the Economics of Aging Universität MEA. MEA discussion papers 71-2005 | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Hank, Karsten, 2005: Participation of older Europeans in volunteer work. Bochum: Ruhr-Univ.. Diskussionspapiere aus der Fakultät für Sozialwissenschaft Nr. 05-2 | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Hank, Karsten, 2005: Volunteer work. In: Axel Börsch-Supan, Agar Brugiavini, Hendrik Jürges, Johan Mackenbach, Johannes Siegrist und Guglielmo Weber (Hrsg.): Health, ageing and retirement in Europe: first results from the survey of health, ageing and retirement in Europe. Mannheim: Research Inst. for the Economics of Aging, S. 259–264

Erlinghagen, Marcel / Knuth, Matthias, 2005: Migranten auf dem westdeutschen Arbeitsmarkt: eine dynamische Analyse. In: Ludger Pries (Hrsg.): Zwischen den Welten und amtlichen Zuschreibungen: neue Formen und Herausforderungen der Arbeitsmigration im 21. Jahrhundert. Essen: Klartext-Verl., S. 43–64

Erlinghagen, Marcel / Mühge, Gernot, 2005: Status, events and duration: methodological problems of measuring job stability. In: Barbara Kryk und Tomasz Bernat (ed.): Economic issues in practice: 3rd International Economics Workshop on Economic Development and Competition held on 12th–14th September 2005. Szczecin: University of Szczecin, pp. 207–229

Erlinghagen, Marcel / Pihl, Christian, 2005: Der­ Hausarzt als Lotse im System der ambulanten Gesundheitsversorgung? Empirische Analysen zum Einfluss der individuellen Hausarztbindung auf die Zahl der Arztbesuche. In: Zeitschrift für Sozialreform (ZSR) 51 (4), S. 369-393 | Lesen

Hank, Karsten / Erlinghagen, Marcel / Lemke, Anja, 2005: Ehrenamtliches Engagement in Europa: eine vergleichende Untersuchung am Beispiel von Senioren. Mannheim: Mannheimer Forschungsinst. Ökonomie und Demographischer Wandel. MEA discussion papers Nr. 74-2005 | Lesen

Hertwig, Markus / Mühge, Gernot, 2005: Zu defensiv: Kommunikation und Beteiligung bei der Einführung von E-Business-Systemen in der Automobilzulieferindustrie. In: Joseph Pangalos, Georg Spöttl, Sönke Knutzen und Falk Howe (Hrsg.): Informatisierung von Arbeit, Technik und Bildung: eine berufswissenschaftliche Bestandsaufnahme. Münster: LIT-Verl., S. 153–162

Isfort, Birgit / Mühge, Gernot, 2005: "1-Euro-Jobs" in der Praxis: zur Organisation von Zusatzjobs nach Hartz IV am Beispiel von vier Ruhrgebiets-Kommunen. Berlin: Deutscher Gewerkschaftsbund

Knuth, Matthias, 2005: Reflexionen zum deutschen Reformpfad vor dem Hintergrund der Erfahrungen westeuropäischer Nachbarn. In: Heinz Burghardt und Ruth Enggruber (Hrsg.): Soziale Dienstleistungen am Arbeitsmarkt: soziale Arbeit zwischen Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik. Weinheim: Juventa-Verl., S. 175–192

Mühge, Gernot, 2005: E-Business und der organisatorische Wandel in der Automobilzulieferindustrie: gibt es einen empirischen Zusammenhang? In: Ludger Pries und Markus Hertwig (Hrsg.): Deutsche Autoproduktion im globalen Wandel: Altindustrie im Rückwärtsgang oder Hightech-Branche mit Zukunft? Berlin: Edition Sigma, S. 167–185

Mühge, Gernot, 2005: E-Business-Strategien in der Praxis: welcher Weg ist der Richtige? In: Brigitte Duve, Kathrin Manthei und Gernot Mühge (Hrsg.): Jenseits der Technik: Arbeit im E-Business in kleinen und mittleren Unternehmen. Münster: LIT-Verl., S. 15–24

Mühge, Gernot, 2005: Es ist nicht alles Gold, was glänzt: Partizipation bei der Einführung von E-Business. In: Brigitte Duve, Kathrin Manthei und Gernot Mühge (Hrsg.): Jenseits der Technik: Arbeit im E-Business in kleinen und mittleren Unternehmen. Münster: LIT-Verl., S. 40–55

Mühge, Gernot / Paul, Hansjürgen, 2005: E-Business in der Automobilzulieferindustrie: ein Knebel für die KMU? In: EMISA-Forum 25 (2), S. 13-23

Pihl, Christian / Erlinghagen, Marcel / Ott, Notburga, 2005: Effizienz und Qualität in der ambulanten Gesundheitsversorgung: Möglichkeiten und Grenzen eines Hausarztsystems. In: Lothar F. Neumann und Hajo Romahn (Hrsg.): Wirtschaftspolitik in offenen Demokratien: Festschrift für Uwe Jens. Marburg: Metropolis-Verl., S. 265–278

Pries, Ludger / Sandig, Christian / Schweer, Oliver, 2005: Der Produktentstehungsprozess als Indikator für Unternehmensinternationalisierung: das Beispiel der deutschen Automobilunternehmen. In: Gert Schmidt, Holger Bungsche, Thilo Heyder und Matthias Klemm (Hrsg.): Und es fährt und fährt... Automobilindustrie und Automobilkultur am Beginn des 21. Jahrhunderts. Berlin: Edition Sigma, S. 201–227

Ahlers, Elke / Brussig, Martin, 2004: Gesundheitsbelastungen und Prävention am Arbeitsplatz: Ergebnisse der WSI-Betriebsrätebefragung 2004. In: WSI-Mitteilungen 57 (11), S. 617-624 | Lesen

Brussig, Martin, 2004: Was geschieht nach einer Neueinstellung? Determinanten der Einarbeitung aus ressourcenorientierter und institutionalistischer Perspektive. In: Arbeit : Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik 13 (2), S. 122-136

Brussig, Martin / Erlinghagen, Marcel, 2004: Entlassungen und Kündigungen in den Neuen Bundesländern: Austrittsmobilität auf dem ostdeutschen Arbeitsmarkt in den 1990er Jahren. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik Nr. 01/2004

Brussig, Martin / Leber, Ute, 2004: Verringert informelle Weiterbildung bestehende Qualifikationsunterschiede? Aktuelle Ergebnisse einer Betriebsbefragung. In: WSI-Mitteilungen 57 (1), S. 49-57 | Lesen

Büttner, Renate / Knuth, Matthias, 2004: Berichtssystem zum Altersübergang aus der Sicht von Beschäftigten und Betrieben (Altersübergangs-Monitor). In: Das­ Forschungsdatenzentrum der gesetzlichen Rentenversicherung im Aufbau. Bericht vom ersten Workshop des FDZ-RV am 28. und 29. Juni 2004 in Würzburg. Frankfurt am Main: Verband Dt. Rentenversicherungsträger

Büttner, Renate / Knuth, Matthias / Wojtkowski, Sascha (Mitarb.), 2004: Spätere Zugänge in Frührenten - Regelaltersrente auf dem Vormarsch: Verschiebung der Altersgrenzen und Abschlagsregelungen bewirken Verhaltensveränderung der Versicherten. Gelsenkirchen, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Technik, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report 2004-01 | DOI-Link | Info | Lesen

Erlinghagen, Marcel, 2004: ­Die­ mobile Arbeitsgesellschaft und ihre Grenzen. In: mesh: Magazin für Wissens- und Informationsdiskurs H. 4, S. 8-10

Erlinghagen, Marcel, 2004: Die­ Restrukturierung des Arbeitsmarktes: Arbeitsmarktmobilität und Beschäftigungsstabilität im Zeitverlauf. 1. Aufl. Zugl.: Duisburg, Univ., Diss., 2004. Wiesbaden: VS Verl. für Sozialwiss., ISBN: 3-531-14292-5

Erlinghagen, Marcel, 2004: Gewinnen arbeitgeberseitige Entlassungen an Bedeutung? Zur Entwicklung der Beschäftigungssicherheit auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Berlin: DIW. Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung: Diskussionspapiere | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Knuth, Matthias, 2004: Beschäftigungsstabilität in der Wissensgesellschaft. In: Olaf Struck und Christoph Köhler (Hrsg.): Beschäftigungsstabilität im Wandel? Empirische Befunde und theoretische Erklärungen für West- und Ostdeutschland. München [u.a.]: Hampp, S. 23–38

Erlinghagen, Marcel / Knuth, Matthias, 2004: In search of turbulence: labour market mobility and job stability in Germany. In: European societies 6 (1), pp. 49-70

Erlinghagen, Marcel / Knuth, Matthias, 2004: The evolution of labour market dynamics in West Germany from the doom of industrialism to the dawn of the service economy. In: Economia & lavoro 38, pp. 91-113

Erlinghagen, Marcel / Pihl, Christian, 2004: Der­ Hausarzt als Lotse im System der ambulanten Gesundheitsversorgung? Empirische Analysen zum Einfluss der individuellen Hausarztbindung auf die Zahl der Arztbesuche. Bochum: Ruhr-Univ.. Diskussionspapiere aus der Fakultät für Sozialwissenschaft Nr. 04-4 | Lesen

Finn, Dan / Knuth, Matthias / Schweer, Oliver / Somerville, Will, 2004: Reinventing the public employment service: the changing role of employment assistance in Britain and Germany. London: Anglo-German Foundation

Gerlach, Lutz / Brussig, Martin, 2004: Wenn der Kunde ins Ausland geht: Option einer Globalisierungsstrategie für Zulieferer. In: Marhild von Behr und Klaus Semlinger (Hrsg.): Internationalisierung kleiner und mittlerer Unternehmen: neue Entwicklungen bei Arbeitsorganisation und Wissensmanagement. Frankfurt: Campus, S. 99–138

Grimshaw, Damian / Miozzo, Marcela / Ramirez, Paulina / Knuth, Matthias / Kalina, Thorsten, 2004: High-tech business services and innovation in Germany and the UK: the case of IT outsourcing. London: Anglo-German Foundation for the Study of Industrial Society | Lesen

Hertwig, Markus / Mühge, Gernot / Tackenberg, Hellen, 2004: More competition, more cooperation: e-business and transition of the automobile supply industry. In: International journal of automotive technology and management 4 (4), pp. 308-323 | DOI-Link

Knuth, Matthias, 2004: Flexibilisation of employment in the knowledge-based economy: empirical reality, thrilling menace or wishful thinking? In: International Industrial Relations Association (ed.): 5th Asian Regional Congress: Special session 3: Workshop for Public Labor Institutes – The 1st global labor forum: globalization, technological change and decent work; Saturday, June, 26, 2004, Azalea Hall (2F), Seoul Olympic Parktel, Seoul, Korea. Seoul: Korea Labor Inst., pp. 55–81

Knuth, Matthias, 2004: Fragen und Herausforderungen an die sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung: der Stachel der mikroökonometrischen Evaluationsstudien (Podiumsbeitrag). In: Sabine Gensior, Hans Gerhard Mendius und Hartmut Seifert (Hrsg.): 25 Jahre SAMF: Perspektiven sozialwissenschaftlicher Arbeitsmarktforschung. Cottbus: SAMF, S. 118–127

Knuth, Matthias, 2004: Was ist los am Arbeitsmarkt? Das Hartz-Konzept und seine Umsetzung. In: Ralf Zwengel (Hrsg.): Gesellschaftliche Perpektiven: Arbeitsmarkt – Ökologie und Reformpolitik – EU-Erweiterung. Essen: Klartext-Verl., S. 13–28

Knuth, Matthias / Finn, Dan, 2004: Hartz oder Harrods? Reformen der Arbeitsförderung im Vereinigten Königreich. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. IAT-Report Nr. 2004-04 | Lesen

Knuth, Matthias / Schweer, Oliver, 2004: Jobcentre Plus: Aktivierende Arbeitsförderung in Großbritannien. In: Forum Arbeit H. 1, S. 5-8

Knuth, Matthias / Schweer, Oliver / Siemes, Sabine, 2004: Drei Menüs - und kein Rezept? Dienstleistungen am Arbeitsmarkt in Großbritannien, in den Niederlanden und in Dänemark. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung Abt. Arbeit und Sozialpolitik. Gesprächskreis Arbeit und Soziales, ISBN: 3-89892-205-7 | Lesen

Bosch, Gerhard / Knuth, Matthias, 2003: Andamenti recenti del mercato del lavoro tedesco. In: L'assistenza sociale 1/2, pp. 75-101

Bosch, Gerhard / Knuth, Matthias, 2003: Das deutsche Beschäftigungssystem im 13. Jahr nach der Vereinigung. In: WSI-Mitteilungen 56 (5), S. 275-283 | Lesen

Bosch, Gerhard / Knuth, Matthias, 2003: Recent developments in the labour market. In: Walther Müller-Jentsch und Hansjörg Weitbrecht (ed.): The changing contours of German industrial relations. München [u.a.]: Hampp, pp. 137–156

Brussig, Martin, 2003: Die Herausbildung der Betriebslandschaft in den neuen Bundesländern: Entstehungswege, Hintergründe, Kontroversen. In: Martin Brussig, Frank Ettrich und Raj Kollmorgen (Hrsg.): Konflikt und Konsens: Transformationsprozesse in Ostdeutschland. Opladen: Leske + Budrich, S. 21–47

Brussig, Martin / Ettrich, Frank / Kollmorgen, Raj (Hrsg.), 2003: Einleitung. In: Martin Brussig, Frank Ettrich und Raj Kollmorgen (Hrsg.): Konflikt und Konsens: Transformationsprozesse in Ostdeutschland. Opladen: Leske + Budrich, S. 7–18

Brussig, Martin / Ettrich, Frank / Kollmorgen, Raj (Hrsg.), 2003: Konflikt und Konsens: Transformationsprozesse in Ostdeutschland. Opladen: Leske + Budrich, ISBN: 3-8100-3487-8

Brussig, Martin / Kinkel, Steffen / Lay, Gunter, 2003: Verbreitung und Nutzen regionaler Netzwerke in der deutschen Investitionsgüterindustrie. In: Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie 47 (1), S. 29-41

Brussig, Martin / Wilkens, Uta, 2003: Strategieentwicklung von KMU im Globalisierungsprozess, theoretisch fundiert und empirisch untersucht. In: Georg Schreyögg und Jörg Sydow (Hrsg.): Strategische Prozesse und Pfade. Wiesbaden: Gabler, S. 35-91

Büttner, Renate / Beer, Doris (Mitarb.), 2003: Praxis und Perspektiven einer zielgruppenorientierten Arbeitsmarktpolitik - illustriert und entwickelt anhand von Förderbeispielen aus den Ziel-3-Programmen des Landes Nordrhein-Westfalen. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik Nr. 01/2003

Büttner, Renate / Dobischat, Rolf / Esch, Karin / Evans, Michaela / Harney, Klaus / Hilbert, Josef / Knuth, Matthias / Koch, Sascha / Langer, Dirk / Roß, Ruth / Stender, Axel / Weiß, Walter, 2003: Bildungsbeteiligung im Ruhrgebiet: auf der Suche nach einer neuen Kompensatorik. Essen: Projekt Ruhr

Büttner, Renate / Knuth, Matthias / Stender, Axel / Weiß, Walter, 2003: Geringere Weiterbildungsteilnahme im Ruhrgebiet: weniger Beschäftigte mit selbständigen und kreativen Tätigkeiten, seltenere Einführung neuer Verfahren. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. IAT-Report Nr. 2003-06 | Lesen

Erlinghagen, Marcel, 2003: Die individuellen Erträge ehrenamtlicher Arbeit: zur sozioökonomischen Theorie unentgeltlicher, haushaltsextern organisierter Produktion. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 55 (4), S. 737-757

Erlinghagen, Marcel, 2003: Wer treibt Sport im geteilten und vereinten Deutschland? Eine quantitative Analyse sozio-ökonomischer Determinanten des Breitensports. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik Nr. 04/2003

Erlinghagen, Marcel / Knuth, Matthias, 2003: Arbeitsmarktdynamik zwischen öffentlicher Wahrnehmung und empirischer Realität. In: WSI-Mitteilungen 56 (8), S. 503-509 | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Knuth, Matthias, 2003: Beschäftigungsstabilität in der Wissensgesellschaft. In: Institut Arbeit und Technik (Hrsg.): Jahrbuch 2002/2003. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik, S. 173–186

Erlinghagen, Marcel / Knuth, Matthias, 2003: Long-term trends of labour market dynamics at the dawn of the knowledge society: labour market mobility, job stability and flexibility in West Germany. In: 24th Conference of the International Working Party on Labour Market Segmentation (ed.): Technical and organisational change: the impact on employment and social equity, 4th–6th september. Roma: Univ. "La Sapienza", pp. CD-ROM

Erlinghagen, Marcel / Siemes, Sabine, 2003: Der "Job fürs Leben" - Mythos oder reales Kennzeichen vergangener Erwerbsverläufe? Ergebnisse einer nichtrepräsentativen Befragung von Gewerkschaftsmitgliedern im Ruhestand. In: Arbeit : Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik 12 (2), S. 165-172

Knuth, Matthias, 2003: Das Hartz-Konzept und seine Umsetzung in den "Gesetzen für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt". In: Schöne neue Arbeitsmarktpolitik? Das Hartz-Konzept: Intentionen, Umsetzung und Auswirkungen; Dokumentation der Fachtagung 22. Januar 2003. Bremen: Arbeitnehmerkammer, S. 16–34

Knuth, Matthias, 2003: Hartz-Konzept: Auftrag schon vergessen? In: Horizonte. Magazin für sozialdemokratische Politik in Mecklenburg-Vorpommern H. 2, S. 15-17

Knuth, Matthias, 2003: Zur aktuellen Entwicklung des Instituts. In: Institut Arbeit und Technik (Hrsg.): Jahrbuch 2002/2003. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik, S. 7–10

Pries, Ludger / Schweer, Oliver / Sandig, Christian, 2003: Die Internationalisierungsprofile der Automobilkonzerne BMW, Daimler-Benz und Volkswagen in den 1990er Jahren. In: Gert Schmidt (Hrsg.): DFG-Schwerpunktprogramm 197 "Globalisierung": Abschlußbericht. Erlangen: Dt. Forschungsgemeinschaft, S. 299–312

Sorge, Arndt / Brussig, Martin, 2003: Organizational process, strategic content and socio-economic resources: small enterprises in East Germany, 1990-94. In: Organization studies 24 (8), pp. 1261-1281

Weiß, Walter / Büttner, Renate / Knuth, Matthias / Stender, Axel, 2003: Berufliche Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen und im Ruhrgebiet. In: Institut Arbeit und Technik (Hrsg.): Jahrbuch 2002/2003. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik, S. 141–151

Büttner, Renate / Kirsch, Johannes, 2002: Bündnisse für Arbeit im Betrieb: Betriebsvereinbarungen zur Beschäftigungssicherung in der Praxis. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Edition der Hans-Böckler-Stiftung

Erlinghagen, Marcel / Knuth, Matthias, 2002: Auf der Suche nach dem "Turbo-Arbeitsmarkt": Zwischenbericht an die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) zum Projekt "Restrukturierung des Arbeitsmarktes. Disaggregierte Längsschnittanalysen mit der IAB-Beschäftigtenstichprobe". Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik Nr. 03/2002 | Lesen

Erlinghagen, Marcel / Knuth, Matthias, 2002: Kein Turbo-Arbeitsmarkt in Sicht: Fluktuation stagniert - Beschäftigungsstabilität nimmt zu. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. IAT-Report Nr. 2002-04 | Lesen

Heidemann, Winfried / Kamp, Lothar / Kirsch, Johannes / Klein-Schneider, Hartmut / Knuth, Matthias / Müller, Susanne Gesa, 2002: Mitbestimmung bei betrieblicher Beschäftigungssicherung. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Die novellierte Betriebsverfassung 5

Kalina, Thorsten / Knuth, Matthias, 2002: Arbeitslosigkeit als Übergang zwischen Beschäftigung und Rente in Westdeutschland. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik Nr. 04/2002

Knuth, Matthias, 2002: Das Orakel der "Dreizehn Module": die Hartz-Vorschläge wollen Arbeitsmarktprobleme von morgen mit industriegesellschaftlichen Leitbildern von gestern lösen. In: Axel Gerntke, Jürgen Klute, Axel Troost und Achim Trube (Hrsg.): Hart(z) am Rande der Seriosität? Die Hartz-Kommission als neues Modell der Politikberatung und -gestaltung? Kommentare und Kritiken. Münster: Lit-Verl., S. 117–121

Knuth, Matthias, 2002: Frühintervention zur Vermeidung von Langzeitarbeitslosigkeit: Anstöße für einen Paradigmenwechsel der Arbeitsförderung. Berlin: BBJ-Verl.. Arbeitsmarktpolitische Schriftenreihe der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen 50, ISBN: 3-930411-29-6

Knuth, Matthias, 2002: Wie modern ist die bundesdeutsche Arbeitsmarktpolitik? Reformbedarf des SGB III und aktuelle Reformansätze. In: Europäischer Sozialfonds (Hrsg.): Innovative Ansätze mit dem Europäischen Sozialfonds in den ostdeutschen Bundesländern. Dokumentation der ESF-Jahrestagung 2001 am 15. November 2001. Potsdam: Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Frauen des Landes Brandenburg , S. 26–43

Knuth, Matthias / Dahlbeck, Elke / Nordhause-Janz, Jürgen, 2002: Beschäftigungsstruktur, Arbeitsmarkt und Arbeitslosigkeit im nördlichen Ruhrgebiet. In: Jürgen Klute und Karl Heinz Bitter (Hrsg.): Dokumentation Sozialkonferenz Herne 2002. Münster: Lit-Verl., S. 55–80

Knuth, Matthias / Erlinghagen, Marcel / Kalina, Thorsten / Mühge, Gernot, 2002: Nachhaltige Arbeitsgestaltung zwischen Prekarität und Beständigkeit der Beschäftigungsverhältnisse. In: Peter Brödner und Matthias Knuth (Hrsg.): Nachhaltige Arbeitsgestaltung: Trendreports zur Entwicklung und Nutzung von Humanressourcen. München [u.a.]: Hampp, S. 303–377

Knuth, Matthias / Kalina, Thorsten, 2002: "Vorruhestand" verfestigt die Arbeitslosigkeit: kalkulierte Arbeitslosigkeit Älterer behindert Aktivierung der Arbeitsmarktpolitik. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. IAT-Report Nr. 2002-02 | Lesen

Knuth, Matthias / Kalina, Thorsten, 2002: Early exit from the labour force between exclusion and privilege: unemployment as a transition from employment to retirement in West Germany. In: European Societies 4 (4), pp. 393-418

Knuth, Matthias / Kalina, Thorsten, 2002: Unemployment as a transition from employment to retirement in West Germany. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik Nr. 05/2002 | Lesen

Knuth, Matthias / Schräpler, Jörg-Peter / Schumann, Diana, 2002: Die Neuverteilung von Beschäftigungschancen und -risiken in der Dienstleistungsgesellschaf. In: Gerhard Bosch, Peter Hennicke, Josef Hilbert, Kora Kristof und Gerhard Scherhorn (Hrsg.): Die Zukunft von Dienstleistungen: ihre Auswirkung auf Arbeit, Umwelt und Lebensqualität. Frankfurt: Campus, S. 235–259

Kohl, Heribert / Knuth, Matthias (Mitarb.), 2002: Wenn Personalabbau droht: Hilfen des neuen Arbeitsförderungsrechts bei betrieblichen Krisen. Ausg. 2002, 3., überarb. und aktualisierte Aufl. Berlin: Deutscher Gewerkschaftsbund, Abt. Arbeitsmarktpolitik, ISBN: 3-9807695-2-6

Krone, Sirikit / Muth, Josef, 2002: Aktionsfeld Schule: frühzeitige Ansätze zur Vermeidung von Jugendarbeitslosigkeit. In: Institut Arbeit und Technik (Hrsg.): Jahrbuch 2001/2002. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik, S. 61–72

Krone, Sirikit / Muth, Josef, 2002: Praxisbeispiel: Ausbildungsplätze in ausländischen Unternehmen. In: Landesbezirk Nordrhein-Westfalen DGB, Arbeitnehmerfraktion KVR und Projekt Ruhr GmbH (Hrsg.): Qualifizierung und Kompetenzentwicklung für die Metropolregion Ruhr: Schritte zu einer ruhrgebietsweiten Strategie und Praxis der Kompetenzentwicklung. Essen: Inst. Arbeit und Technik, S. die Veröffentli

Krone, Sirikit / Muth, Josef, 2002: Praxisbeispiel: ein Projekt zur Bekämpfung der Schulverweigerung. In: Landesbezirk Nordrhein-Westfalen DGB, Arbeitnehmerfraktion KVR und Projekt Ruhr GmbH (Hrsg.): Qualifizierung und Kompetenzentwicklung für die Metropolregion Ruhr: Schritte zu einer ruhrgebietsweiten Strategie und Praxis der Kompetenzentwicklung. Essen, S. die Veröffentli

Beyer, Lothar / Braczko, Claudia / Hilbert, Josef / Knuth, Matthias / Micheel, Brigitte / Mühge, Gernot / Nordhause-Janz, Jürgen / Otterbein, Michael / Schweer, Oliver, 2001: Projektionen - Analysen - Statistiken - Trends - Anstöße (PASTA): der NRW-Monitor für Wirtschaft und Arbeit. Abschlußbericht zum Konzeptionsprojekt. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik

Büttner, Renate / Knuth, Matthias (Projektleitung) / Muth, Josef / Beer, Doris / Schumann, Diana / Schweer, Oliver (Mitarb.), 2001: Begleitende Evaluierung der ESF-Interventionen im Rahmen des Operationellen Ziel-3-Programms der Phase 1994-1999 in Nordrhein-Westfalen: Abschlussbericht. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik

Büttner, Renate / Knuth, Matthias (Projektleitung) / Muth, Josef / Beer, Doris / Schumann, Diana / Schweer, Oliver (Mitarb.), 2001: Begleitende Evaluierung der ESF-Interventionen im Rahmen des Operationellen Ziel-3-Programms der Phase 1994-1999 in Nordrhein-Westfalen: Materialband zum Abschlussbericht. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik

Kirsch, Johannes / Knuth, Matthias, 2001: Berufliche Neuorientierung bei Arbeitsplatzverlust: ein deutsch-französischer Vergleich. In: WSI-Mitteilungen 54 (1), S. 36-41

Kirsch, Johannes / Knuth, Matthias, 2001: Restructurations économiques et protection des transitions: approches en France et en Allemagne. In: Travail et emploi 87, pp. 29-45

Kirsch, Johannes / Knuth, Matthias / Krone, Sirikit / Mühge, Gernot / Müller, Angelika, 2001: Zuschüsse zu Sozialplanmaßnahmen: langsame Fortschritte bei der Gestaltung betrieblicher und beruflicher Umbrüche. Nürnberg: Inst. für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Knuth, Matthias, 2001: Mythen und Perspektiven: Arbeitsmarktstrukturen in Deutschland. In: Personalmagazin 3 (10), S. 12-13

Knuth, Matthias (Hrsg.), 2001: Sozialplanzuschüsse in der betrieblichen Praxis und im internationalen Vergleich von Instrumenten des Beschäftigungstransfers: ergänzender Bericht der Begleitforschung zu den Zuschüssen zu Sozialplanmaßnahmen nach Par. 254ff. SGB III. Nürnberg: Inst. für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. IAB-Projektbericht

Knuth, Matthias / Erlinghagen, Marcel, 2001: Der Turbo-Arbeitsmarkt ist nicht in Sicht. In: VDI-Nachrichten H. 29, S. 2

Knuth, Matthias / Krone, Sirikit, 2001: Beschäftigtentransfer durch geförderte Sozialplanmaßnahmen: noch unzureichend genutzte Chance arbeitsmarktpolitischer Frühintervention. In: Sozialer Fortschritt 50, S. 147-154

Knuth, Matthias / Schräpler, Jörg-Peter / Schumann, Diana, 2001: Die Neuverteilung von Beschäftigungsschancen und -risiken in der Dienstleistungsgesellschaft. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik Nr. 01/2001 | Lesen

Kirsch, Johannes / Knuth, Matthias / Krone, Sirikit / Mühge, Gernot, 2000: Ein Instrument mit vielen Gesichtern: zweiter Zwischenbericht der Begleitforschung zu den Zuschüssen zu Sozialplanmaßnahmen nach Par. 254 ff. SGB III. Nürnberg: Inst. für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. IAB-Werkstattbericht

Knuth, Matthias, 2000: Das "Ende der Erwerbsarbeit" oder: die "sauren Trauben" der Arbeitsförderer. In: Holger Wittig-Koppe und Achim Trube (Hrsg.): Effekthascherei – oder Wie effektiv ist die Arbeitsmarktpolitik? Münster: Lit-Verl., S. 148–177

Knuth, Matthias, 2000: Reformbedarf – Reformvorschläge: Anforderungen an das neue SGB III aus der Sicht der Wissenschaft. In: Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit (Hrsg.): Für ein neues arbeitsmarktpolitisches Leitbild in Deutschland. Berlin, S. Jahrestagung de

Knuth, Matthias / Kohl, Heribert, 2000: Betriebsnahe Qualifizierung als Brücke zu neuer Beschäftigung: das Beispiel der Qualifizierungs- und Arbeitsförderungsgesellschaften. In: Thomas Hoffmann, Heribert Kohl und Margarete Schreurs (Hrsg.): Weiterbildung als kooperative Gestaltungsaufgabe: Handlungshilfen für Innovation, Beschäftigungsförderung in Unternehmen, Verwaltung und Organisationen. Neuwied: Luchterhand, S. 319–333

Knuth, Matthias, 1999: Senkung der Arbeitslosigkeit durch Ausstieg aus dem Vorruhestand: gesellschaftliche und betriebliche Innovationserfordernisse im Umgang mit dem strukturellen und demographischen Wandel. In: Peter Brödner, Ernst Helmstädter und Brigitta Widmaier (Hrsg.): Wissensteilung zur Dynamik von Innovation und kollektivem Lernen. München [u.a.]: Hampp, S. 107–144

Knuth, Matthias / Mühge, Gernot / Müller, Angelika, 1999: Der Preis des Wandels: wirtschaftliche Umstrukturierung, Arbeitskräftefreisetzung und Arbeitslosigkeit in Westdeutschland. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik Nr. 1999-08 | Lesen

Knuth, Matthias / Mühge, Gernot / Müller, Angelika, 1999: Grundsätze und Qualitätskriterien eines erfolgreichen Beschäftigungstransfers bei unvermeidbaren Entlassungen durch Unternehmenskrisen, Umstrukturierungen, Stillegungen oder Insolvenzen. In: Beschäftigungstransfer – Alternativen zur Arbeitslosigkeit: Dokumentation der Tagung, 26. Oktober 1999. Bochum. Bochum: DGB, S. 17–21

Knuth, Matthias / Mühge, Gernot / Müller, Angelika, 1999: The toll of change: economic restructuring, worker displacement, and unemployment in West Germany. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik. Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik Nr. 07/1999 | Lesen

Knuth, Matthias, 1998: Von der "Lebensstellung" zur nachhaltigen Beschäftigungsfähigkeit: sind wir auf dem Weg zum Hochgeschwindigkeitsarbeitsmarkt? In: Gerhard Bosch (Hrsg.): Zukunft der Erwerbsarbeit: Strategien für Arbeit und Umwelt. Frankfurt: Campus, S. 300–331

Knuth, Matthias / Stolz, Günter, 1998: Sanierungsstrategien und Arbeitsmarkthilfen bei Beschäftigungskrisen: ein Handlungsleitfaden. Düsseldorf: Ministerium für Arbeit, Soziales und Stadtentwicklung, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Knuth, Matthias, 1996: Über den Sozialplan hinaus: Aktivierung von Kurzarbeit und Sozialplan bei betrieblichen Beschäftigungskrisen. In: Institut Arbeit und Technik (Hrsg.): Jahrbuch 1995. Gelsenkirchen: Inst. Arbeit und Technik, S. 126–141