E-Books

Wieviele E-Books hat die UB lizenziert?

Die UB Duisburg-Essen erweitert kontinuierlich ihr Angebot elektronischer Medien durch den Kauf bzw. die Lizenzierung von E-Books aus allen Fachrichtungen.

Zurzeit sind rund 288.000 E-Books verfügbar:
  • 56.000 einzeln oder im Paket erworbene oder lizenzierte Titel,
  • 60.000 in Modellen zur nutzergesteuerten Erwerbung temporär lizenzierte Titel
    sowie
  • 172.000 weitere, die über die von der DFG finanzierten Nationallizenzen zur Verfügung stehen. 

Wie finde ich E-Books?

Wie kann ich E-Books nutzen?

E-Books sind zu jeder Zeit und überall über das Internet zugänglich. Für Hochschulangehörige der UDE ist der Zugang von außerhalb der Campi über einen VPN-Zugang (Login mit Unikennung) möglich.

Der gesamte Buchinhalt ist über eine Volltextrecherche schnell zugänglich. Gesuchte Informationen sind somit schneller und leichter zu finden als in Print-Medien.

In der Regel können E-Books von mehreren Nutzern gleichzeitig genutzt werden. Vormerkungen und die damit verbundenen Wartezeiten entfallen bei E-Books somit.

Bitte beachten Sie:

Bei einigen E-Books ist nur eine eingeschränkte Anzahl simultaner Zugriffe verfügbar. In diesem Fall erhalten Sie einen Hinweis, wenn alle verfügbaren Lizenzen belegt sind. Bitte versuchen Sie die Nutzung des E-Books nach einiger Zeit erneut.

Was muss ich beachten?

Bei der Nutzung von E-Books sind die Nutzungs- und Lizenzbedingungen des jeweiligen Anbieters zu beachten.

Sollten sich bei der Nutzung von E-Books Fragen ergeben, wenden Sie sich bitte an die Bibliothek (information@ub.uni-due.de).